Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch groß ziehen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Riesen..., Groß... Präfix oll- prefix
oll- [ol-/olə-]
korpulent, groß téagartha
téagartha [tʹiagərhə];
Adjektiv
etwas zu groß pas beag rómhórRedewendung
geräumig, groß, weit, massenhaft fairsing
fairsing [fɑrʃəg], Comp./Superl.: fairsinge [fɑrʃigʹi];
Adjektiv
aufgewachsen, herangewachsen, groß geworden Partizip fásta aníos Partizip
zurate ziehen transitiv
zog zuratehat zurate gezogen
comhairle a ghlacadh
comhairle a ghlacadh {VN}ghlacglactha
Verb
illuster [lat.], eminent [lat.-franz.], bedeutend, außergewöhnlich
eminent [lat.-franz.: außerordentlich, äußerst (groß)]
oirirc
oirirc [irʹirʹikʹ]; Comp./Superl.: oirirce [irʹirʹikʹi];
Adjektiv
das Schwert ziehen
zog das Schwerthat das Schwert gezogen
claíomh a tharrac
claíomh a tharrac {VN}
Verb
arg
colgach: arg, heftig, stark, groß [Duden 2. a) und 2. b)]
colgach
colgach [koləgəx]; Superl./Comp.: colgaí [kolə'gi:];
Adjektiv
groß,viel
Komperativ mo, móu, máo, má; Superlativ máam, moam; Äquativ móir
már, mórAdjektiv
groß, hoch gewachsen mór
mór [muər]; móir [mo:], móire [muərʹi]; Comp.: mó Sing. {m}: Nom.: mór, Gen.: móir; Dat.: mór; Vok.: móir; Sing. {f}: Gen.: móire; Vok.: mór; Plural: Nom.: móra; Gen.: móra; Dat.: móra; Vok.: móra;
Adjektiv
groß ziehen (Kind) [irreg.] transitiv
groß ziehenzog großhat groß gezogen

ich ziehe groß = oilim [Stamm im Irischen: oil; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: oiliúint; Verbaladjektiv: oilte]
Konjugieren oilim
oilim d'oil [mé,tú,sé/sí,d'oileamar,sibh,siad]oilte

oilim [elʹimʹ/ilʹimʹ], oiliúint [e'lʹu:ntʹ/i'lʹu:ntʹ]; Präsens: autonom: oiltear; Präteritum: autonom: oileadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'oiltí; Futur: autonom: oilfear; Konditional: autonom: d'oilfí; Imperativ: autonom: oiltear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-oiltear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-oiltí; Verbalnomen: oiliú (Sing. Gen.: oiliúna); Verbaladjektiv: oilte;
Verb
Deklinieren Held -en m
Die 1. Deklination im Irischen; laoch [lE:x] hier groß geschrieben, da die 1. Betonung auf dem "e" liegt! (schwacher Plural im Irischen)
Deklinieren laoch [Sing. Nom.: an laoch, Gen.: an laoich, Dat.: don laoch /leis an laoch; Pl. Nom.: na laochra, Gen.: na laoch, Dat.: leis an laochra] laochra [Nom./Dat.], laoch [Gen.], a laochra [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; laoch [le:x] , laochra [le:xrə];
Substantiv
Deklinieren Generosität [franz.] f
Die 4. Deklination im Irischen; Generosität (groß-, edelmütig; freigiebig) hier eher großgiebig, freigiebig; scherzhaft: "Sponsoring" (spendabel zu jemanden sein)
Deklinieren féile [Sing. Nom.: an fhéile, Gen.: na féile, Dat.: leis an bhféile / don fhéile] f
An Ceathrú Díochlaoandh; féile [fʹe:lʹi];
Substantiv
massenhaft, weit, geräumig, groß fairsing
fairsing [fɑrʃəg]; Comp./Superl.: fairsinge [fɑrʃigʹi];
Adjektiv
Kardinal m
auch Anredung, daher groß geschrieben im Irischen, da es auch der Anredetitel sein kann, ansonsten wird es klein geschrieben
CairdinéalSubstantiv
ziehen intransitiv
zoggezogen

1. saugen, gesäugt werden; ziehen (Stillvorgang bei Babys und Tieren)
deolaim
deoldheol [mé,tú,sé/sí,dheolamar,sibh,siad]deolta

deolaim [dʹo:limʹ], deol [ dʹo:l]
Verb
einen (Schach)Zug ziehen / ausführen
einen (Schach)Zug ziehen / ausführen / tzog / führte / tätigte einen (Schachzug) (aus)hat einen (Schachzug) gezogen / ausgefüh
aistriú a dhéanamh
aistriú a dhéanamh {VN}
Verb
saugen intransitiv
saugen; (gesäugt werden)saugte; (wurde gesäugt)gesaugt; (ist gesäugt worden

1. saugen, gesäugt werden; ziehen (Stillvorgang bei Babys und Tieren)
deolaim
deoldheol [mé,tú,sé/sí,dheolamar,sibh,siad]deolta

deolaim [dʹo:limʹ]; VN deol [ dʹo:l]
Verb
Deklinieren fig Handschuh -e m
Die 2. Deklination (im Irischen); fig. Schutz vor beißender Kälte (Kälte, Wind)
Synonym:
Deklinieren fig. miotóg [mʹi'to:g] miotóga [Nom./Dat.], miotóg [Gen.] f
An Dara Díochlaonadh; miothóg [mʹi'to:g], miotóga [mʹi'to:gə];
Synonym:
figSubstantiv
ziehen
zog hat gezogen

ich ziehe /tarraingím [Stamm im Irischen: tarraing, Verb der 2. Konjugation nicht synk.; Verbaladjektiv: tarraingthe, Verbalnomen: tarraing, tarr {alt}]
Verbalnomen: tarr
tarraingím
tarr {VN}tharraing [mé,tú,sé/sí,tharraingíomar,sibh,siad]tarraingthe

Präsens: autonom: tarraingítear; Präteritum: autonom: tarraingíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: tharraingítí; Futur: autonom: tarraingeofar; Konditional: autonom: tharraingeofaí; Imperativ: autonom: tarraingítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go dtarraingítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá dtarraingítí; Verbaladjektiv: tarraingthe;
Verb
ziehen [irreg. Verb], reißen [irreg. Verb], zerren
ziehen, reißen, zerrenzog, riss, zerrtehat gezogen, gerissen, gezerrt

ich ziehe, reiße, zerre = cnapaim [Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut;]
engl.: {v} to pull
Konjugieren cnap
chnap [mé,tú,sé/sí,chapamar,sibh,siad]

cnap [krap] Präsens: autonom: cnaptar; Präteritum: autonom: cnapadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chnaptaí; Futur: autonom: cnapfar; Konditional: autonom: chnapfaí; Imperativ: autonom: cnaptar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcnaptar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcnaptaí;
Verb
sich zurückziehen intransitiv reflexiv
sich zurück ziehenzog sich zurückhat sich zurückgezogen

ich ziehe mich zurück = druidim uaidh [Stamm im Irischen: druid; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: druidim; Verbaladjektiv: druidte]
druidim uaidh
druidim uaidh [VN]dhruid uaidhdruidte

druidim [dridʹimʹ]
Verb
Deklinieren Kribbeln [eingeschlafene Glieder] -- n
[auch Schauer, die durch den Körper ziehen/fahren]; Die 4. Deklination im Irischen;
eng.: {s} pins and needles
Beispiel:
Deklinieren grifín [codladh grifín] m
An Ceathrú Díochlaonadh; grifín [krʹi'fʹi:nʹ]; [codladh grifín [kolə krʹi'fʹi:nʹ];
Beispiel:
Substantiv
Deklinieren Rat Räte m
Die 4. Deklination im Irischen;
engl.: {s} advise [Rat {m}, Empfehlung {f} or council [Rat {m}, Beratung {f}]
Beispiel:
Deklinieren comhairle [kõ:rlʹi] [Sing. Nom.: an chomhairle, Gen.: na comhairle, Dat.: don chomhairle /leis an gcomhairle; Pl. Nom.: na comhairlí, Gen.: na gcomhairlí, Dat.: leis na comhairlí] comhairlí f
An Ceathrú Díochlaonadh; comhairle [kõ:rlʹi], comhairlí [kõ:r'lʹi:];
Beispiel:
Substantiv
generös [franz.]
(groß-,edelmütig; freigebig) spendabel
Beispiel:
fial
fial [fʹiəl], Gen.Sing. {f} féile [fʹe:lʹi], Comp./Superl.: féile [fʹe:lʹi];
Beispiel:
Adjektiv
sehr
im Irischen ana- + Adjektiv
Beispiel:
ana- Präfix
ana [ɑnə, ɑn]
Beispiel:
Adjektiv
sehr gewaltig, sehr mächtig, kraftvoll, gewaltig stark, von großer Stärke / Kraft ardchumhachtach
ardchumhachtach [ɑ:rd_xo:xtəx]; Comp. ardchumhachtaí [ɑ:rd_xo:xti:];
Adjektiv
Deklinieren Heidel-, Blaubeere -n f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren fraochán [Sing. Nom.: an fraochán, Gen.: an fhraocháin, Dat.: don fhraochán / leis an bhfraochán; Plural: Nom.: na fraocháin, Gen.: na bhfraochán, Dat.: leis na fraocháin] fraocháin [Nom./Dat.], fraochán [Gen.], a fhraochána [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; fraochán [fre:'xɑ:n], fraocháin [fre:'xɑ:nʹ];
Beispiel:
Substantiv
Deklinieren Vagabund -en m
Vagabund (Landstreicher, durch die Landschaft ziehen); Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren fánaí fánaithe m
An Ceathrú Díochlaonadh; fánaí [fɑ:'ni:], fánaithe [fɑ:nihi];
Beispiel:
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 23.05.2019 10:38:25
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon