pauker.at

Irisch Deutsch Unheil, das Unglück, der Schaden

Übersetze
FilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Dekl. Unheil, Unglück n, Schaden m
n

Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. aimhleas
m

An Chéad Díochlaonadh; aimhleas [ailʹəs], Sing. Gen.: aimhleasa;
Substantiv
Dekl. Unglück
n

Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. harte Zeiten, ein schlechtes Los im Leben
2. Es ist schrecklich (furchtbar) kalt.
3. ein Unglück ertragen, ein Unheil erleiden, Böses aushalten
4. Unheil anrichten (an jemanden)
Synonym:1. Unglück {n}, Unheil {n} (Schaden {m})
Dekl. donas
m

An Chéad Díochlaonadh; donas [donəs], Sing. Gen.: donais;
Beispiel:1. donas cruaidh
2. Tá an donas air le fuaire.
3. donas a bheith ort
4. an donas a dhéanamh (ar dhuine)
Synonym:1. donas {m}
Substantiv
Und der Westen ist das Beste (von allen). Is an tIarthar thar barr.Redewendung
Erste m,f,n (der,die,das) Zahl céad
céad [kʹiad];
Dekl. Einbruch der Nacht
m
Beispiel:die Nacht bricht ein / es wird Nacht / die Nacht kommt über
ar thitim na hoíche
f
Beispiel:tá sé i n' oídhche
Substantiv
in der Kneipe sa teach tábhairneRedewendung
Dekl. Anmarsch, das Anmarschieren
m

VN im Irischen
Dekl. druidim
m

druidim [dridʹimʹ]
Substantiv
Dekl. Stadttore (das Stadttor)
pl
Cathracha cuan
f
Substantiv
der, die, das anKW
das ist das Haus is é siúd an tigh (oder nur) siúd é an tigh
Dekl. Erinnerung, das Erinnern
f

hier cuimhin: wird im Präsens als auch im Präteritum verwendet;

eng.: memory, recollection
Beispiel:1. ich erinnere mich an dich
cuimhin wird im Präsens als auch im Präteritum verwendet in den anderen Zeitformen cuimhne
Synonym:Erinnerung (Vorgang und Vermögen), Gedächtnis
Dekl. cuimhin [Sing. Nom.: an chuimhin, Gen.: na cuimhin, Dat.: don chuimhin / leis an gcuimhin]
f

cuimhin [ki:nʹ], Sing. Gen.: cuimhin
Beispiel:1. is cuimhin liom tú
Synonym:cuimhin
Substantiv
der nächste Monat
m
an mhí seo chugainnSubstantiv
der Grund dafür ina bhun
der andere Tag an eile úd
Das Wetter bleibt. an aimsir go holc.
das nächste Jahr
n
an bhliain seo chugainnSubstantiv
Dekl. See [die offene See, das offene Meer] -n
f

Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:ich geh/fahr zur See
der Atlantik
über der See / über den Meeren
Dekl. farraige [Sing. Nom.: an fharraige, Gen.: na farraige, Dat.: don fharraige / leis an bhfarraige; Pl. Nom.: na farraigí, Gen.: na bhfarraigí, Dat.: leis na farraígí] farraigí
f

An Ceathrú Díochlaonadh; farraige [fɑrigʹi], farraigí [fɑri'gʹi:];
Beispiel:téim ar farraige
an Fharraige Mhór
thar farraige
Substantiv
das da drüben Demonstrativpronomen é siúd
Das Wochenende der Spiele!
(die wichtigsten Spiele, Begegnungen im Sport am Wochende)
Cluíchí móra an deireadh seachtaine!sportRedewendung
das Wetter in Boston an aimsir i BostúnRedewendung
Dekl. Auflehnung [das Auflehnen gegen] -en
f

Die 1. Deklination im Irischen; Verbalnomen im Irischen;
Beispiel:1. sich gegen Gott auflehnen
Dekl. méirleachas [Sing. Nom.: an méirleachas, Gen.: an mhéirleachais, Dat.: don mhéirleachas / leis an méirleachas; Plural: Nom.: na méirleachais, Gen.: na méirleachas, Dat.: leis na méirleachais] méirleachais [Nom./Dat.], méirleachas [Gen.], a mhéirleachasa [Vok.]
m

An Chéad Díochlaonadh; méirleachas [mʹe:rlʹəxəs], Sing. Gen.: méirleachais, Sing. Vok.: a mhéirleachais; Plural: Nom./Dat.: méirleachais, Gen.: méirleachas, Vok.: a mhéirleachasa;
Beispiel:1. méirleachas a dhéanamh in aghaidh Dé
Substantiv
Zehnte (der, die, das) deichiú
deichiú [dʹehu:];
Substantiv
in der Bücherei, in der Bibliothek sa leabharlannRedewendung
der Norden von England cúige Uladh SasanaRedewendung
bei der Wahrheit bleiben i mbun na fírinneRedewendung
Der Teufel holt mich! Don deamhan mé!
Don deamhan mé [ən dʹãun mi]
Redewendung
der Gute Hirte Religion
m

der Gute Hirte (Christus) {Bibel}
dea-aoire, aoire fónta
m

dea-aoire [dʹa-e:rʹi];
Substantiv
Dekl. Schaden
m

Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. dochar [Sing. Nom.: an dochar, Gen.: an dhochair, Dat.: leis an ndochar / don dhochar]
m

An Chéad Díochlaonadh; dochar [doxər], Sing. Gen.: dochair;
Substantiv
Das Wetter ist schlecht. an aimsir go dona.
der wahre (wirkliche, eigentliche) Feind
m
namhaid bhunaidh
m
Substantiv
Ich weiß das (Tatsache). a fhios agam sin.Redewendung
grün (in der Natur) glas
der Mann, der (welcher) Musik mag
(indirekt, rel. Partikel: ar)
an fear ar maith leis an
in jedem Teil der Stadt in aon bhall sa bhaile mhórRedewendung
Dekl. Restgeld (der Rest des Geldes)
n

Die 1. Deklination im Irischen;
fuílleach an airgid
m

An Chéad Díochlaonadh; fuílleach an airgid [fi:ləx_ən_arʹiʹgid], Sing. Gen.: fuílligh an airgid [fi:ligʹ_ən_arʹiʹgid]
Substantiv
Dekl. das Doppelte oder das Zweifache
n
Beispiel:1. doppelt, zweifach
2. doppelte Arbeit, zweifache Arbeit / doppelt so viel Arbeit
3. zweimal so schnell
Dekl. dúbailt [Sing. Nom.: an dhúbailt, Gen.: na dúbalta, Dat.: leis an ndúbailt / don dhúbailt]
f

dúbailt [du:bihlʹ], Sing. Gen.: dúbalta;
Beispiel:1. ar a dhúbailt
2. dúbailt oibre
3. níos tiubha ar dúbailt
Substantiv
in der Hitze des Gefechts i spéirling cathaRedewendung
mit der Kraft des Windes le fuinneamh gaoithe
le fuinneamh gaoithe [li_fiŋʹəv_gi:hi]
Redewendung
im Türrahmen, in der Türöffnung idir dhá laí an doraisRedewendung
das Ei
n
an ubhSubstantiv
der Mittwoch an Céadaoin
der Favorit rogha na coiteantachtasportRedewendung
der Donnerstag an Déardaoin
der Sonntag an Domhnach
das Bessere
n
fearrde Adj.
fearrde [fʹa:rdə]
Substantiv
jmdn. ins Unheil (Unglück) lenken /führen /leiten duine a sheoladh ar aimhleasRedewendung
Dekl. Unheil n, Desaster n, Katastrophe f, (großes) Unglück f -
n

Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. batalang batalaing [Nom./Dat.], batalang [Gen.], a bhatalanga [Vok.]
m

An Chead Díochlaonadh; batalang [bɑtə'lauŋg], Sing. Gen.: batalaing [bɑtə'li:ŋgʹ],
Substantiv
Das ist nicht richtig. / Das ist nicht fair. Níl san dleathach.Redewendung
das hinderte ihn nicht / das hielt ihn nicht ab fhágann san éRedewendung
Ist das Fenster nicht entzwei/kaputt? Nach bhfuil an fhuinneog briste?Redewendung
Warum würde (sollte) ich das wollen? Cad ab áil liom de?Redewendung
beständig bei der Arbeit, engagiert bei der Arbeit mbun na hoibreRedewendung
Dekl. Kürzung / Herabsetzung der Miete / Pacht(zins)
f
locáiste /lacáiste sa chíosSubstantiv
Dass ist das, was ich sagen wollte. Sin é dob áil liom a rá.Redewendung
der unterste Teil m, Boden m, Unterteil n
m

Die 1. Deklination im Irischen;
bun bunanna
m

An Chéad Díochlaonadh; bun [bun], Sing. Gen.: buin; Plural: bunanna [bunənə];
Substantiv
Dekl. Fluss [der Rede etc.], fig Schliff m Flüsse, Schliffe
m

Die 3. Deklination im Irischen;
Dekl. líofacht [Sing. Nom.: an líofacht, Gen.: na líofachta, Dat.: leis an líofacht / don líofacht;]
f

An Tríú Díochlaonadh; líofacht [lʹi:fəxt];
figSubstantiv
das ist alles was ich tun kann seo ar féidir liom a dhéanamhRedewendung
Der Hund ist nicht am fressen. Der Hund frisst nicht. Níl an madadh ag ithe.Redewendung
Dekl. Mobelisieren n, Aufgebot (der Kräfte) n, Mobilmachung f
n

Die 1. Deklination im Irischen;
Dekl. slóghadh
m

An Chéad Díochlaonadh; slóghadh [slo:], Sing. Gen.: slóghaidh;
militSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.02.2024 12:24:01
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä
  <-- Eingabehilfe einblenden - klicken