Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Pause, (kurzen) Unterbrechung - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren Pause, (kurze) Unterbrechung f -n, -en f
Beispiel:1. Feuereinstellen (für kurze Zeit) {Militär}
2. das Feuer einstellen / unterbrechen {Militär}
Deklinieren sos sosanna m
sos [sos], Sing. Gen.: sosa [sosə]; Plural: sosanna [sosənə];
Beispiel:1. sos comhraic
2. sos comhraic do bhriseadh
Substantiv
unaufhörlich, unaufhörend, ohne Pause, pausenlos gan sos
gan sos [gən_sos];
Adjektiv
Deklinieren fig. (kurzer) Augenblick (kurzen) -e m
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren snap [Sing. Nom.: an snap, Gen.: an tsnaip, Dat.: don snap / leis an snap; Plural: Nom.: na snapanna, Gen.: na snapanna, Dat.: leis na snapanna] snapanna m
An Chéad Díochlaonadh; snap [snɑp], Sing. Gen.: snaip; Plural: snapanna [snɑpənə];
Substantiv
Deklinieren Kette fig, Leine fig. -n f
Die 2. Deklination im Irischen;
Beispiel:sie hält ihn an der kurzen Leine {Redewendung} (Sinn: jmdn. völlig beherrschen)
sie hat ihn an der Leine
Deklinieren naisc naisceacha [Nom./Dat.] f
An Dara Díochlaonadh; naisc [nɑʃkʹ], Gen. Sing. naisce, Plural: naisceacha [nə'ʃkʹɑxə];
Beispiel:tá sé ar naisc aici
tá sé ar naisc aici
figSubstantiv
essen [irreg. Verb]
essen hat gegessen

ich esse = ithim [Stamm im Irischen: ith, Verb der 1. Konjugation auf kurzen Auslaut, Verbalnomen: ithe, Verbaladjektiv: ite]
ithim
ithe {VN}d'ith [mé,tú,sé/sí,d'itheamar,sibh,siad]ite

ithim [ihimʹ], ithe [ihi], ite [itʹi]; Präsens: autonom: [h]itear; Präteritum: autonom: [h]itheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'ití; Futur: autonom: [h]iosfar; Konditional: autonom: d'iosfaí; Imperativ: autonom: [h]itear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-itear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-ití; Verbaladjektiv: [h]ite; Verbalnomen: ithe;
Verb
(ab-, ver)kürzen transitiv
(ver)kürzte / kürzte abhat (ab)gekürzt, verkürzt

ich kürze, ich verkürze oder ich kürze ab = ciorraím [Stamm im Irischen: ciorraigh; Verb der 2. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: ciorrú, Verbaladjektiv: ciorraithe]
ciorraím
ciorrú {VN}chiorraigh [mé,tú,sé/sí,chiorraíomar,sibh,siad]ciorraithe

ciorraím [kʹi'rʹi:mʹ], ciorrú [kʹi'rʹu:]; Präsens: autonom: ciorraítear; Präteritum: autonom: ciorraíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chiorraítí; Futur: autonom: ciorrófar; Konditional: autonom: chiorrófaí; Imperativ: autonom: ciorraítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gciorraítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gciorraítí; Verbalnomen: ciorrú [Sing. Gen.: ciorraithe]; Verbaladjektiv: ciorraithe;
Verb
Hirsch -e m
[österreichisch Plural auch Hirschen] 1. (meist in den Wäldern lebendes) wiederkäuendes Säugetier mit glatten braunem Fell, kurzen Schwanz und einem Geweih; 2. Kurzform für Rothirsch;
pocSubstantiv
schnitzen
schnitztehat geschnitzt

snoím = ich schnitze; [Konjugation einsilbiges oder auf kurzen Vokal auslautend, Konjugation wie nigh/waschen]
* es gibt keinen Infinitiv im Irischen, hier nur hinterlegt um einen Wert in der Verbtabelle zu erhalten [gilt für alle Verben]
Konjugieren snoigh
sno(...) (...)sno(...)
Verb
Deklinieren Zeit -- f
Die 2. Deklination im Irischen; 1. Zeit, Epoche: die Vergangenheit; alte Zeit; Gegenwart; 2. Wetter, Klima: Das Wetter ist heute schlecht. Klimaveränderung, Klimawechsel [Wetterveränderung, Wetterwechsel ---> Wetterbericht];
engl. time; weather
Beispiel:1. in alten Zeiten
2. in absehbarer Zeit
3. (sich) Zeit lassen
4. mit zeitlichen Übergang
5. über einen kurzen Zeitraum, in kürzester Zeit
6. fig. Lehrzeit
Deklinieren aimsir [Sing. Nom.: an aimsir, Gen.: na haimsire, Dat.: leis an aimsir / don aimsir] -- f
An Dara Díochlaonadh; 1. aimsir: an aimsir a chaidh; an t-seann aimsir; an aimsir seo; 2. Síon, Clíoma: Tha droch aimsir ann an-dhiug. atharrachadh aimsir; aimsir [amʃir/amʃər];
Beispiel:1. sa tseanaimsir
2. de réir aimsire
3. tóg t’aimsir
4. le himeacht aimsire
5. i mbeagán aimsire
6. téarma aimsire
Substantiv
vorkommen [irreg. Verb] intransitiv
vorkommenkam vorist vorgekommen

ich komme vor = cinnim [meist das Vorkommen in der Flora und Fauna gemeint; Stamm im Irischen: cinn; Verb der 1. Konjugation obwohl es 2. Silbig ausgesprochen wird, die Pause bzw. die Betonung konzentriert sich auf das c = ausgesprochen k']
Konjugieren cinn
chinn [mé,tú,sé/sí,chinneamar, sibh,siad]cinnte

cinn [k'in']; cinnte [k'intə] Präsens: autonom: cinntear; Präteritum: autonom: cinneadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chinntí; Futur: autonom: cinnfear; Konditional: autonom: chinnfí; Imperativ: autonom: cinntear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcinntear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcinntí; Verbalnomen: cinneadh; Verbaladjektiv: cinnte;
Verb
anbeten transitiv
betete anhat angebeten

[im Irischen: Stamm: adhair [əir']; mit Stammendung auf kurzen Endkonsonanten, mehrsilibiges Verb der 1. Konjugation wird entpatalisiert, es handelt sich aber nicht um ein synkopiertes Verb sondern nur um ein Verb auf kurzen Endkonsonanten welches Entpatalisiert wird; Entpatalisierung im Präsens/Futur/Konjunktiv I, ansonsten bleibt es bei dem Stamm adhair mit den jeweiligen Tempusformen/Personalendungen, ]
Beispiel:1. Gott anbeten (das Anbeten von Gott)
adhraim
adhradh {VN}d'adhair (mé,tú,sé,eamar,sibh,siad)adharta

adhair [əir']; adhraim [əirimʹ], adhradh [əi'ru:]; Präsens: 1. Pers. Sing. adhraim; 2. Pers. Sing. adhrann tú; 3. Pers. Sing. adhrann sé; 1. Pers. Pl. adhraimid; 2. Pers. Pl. adhrann sibh; 3. Pers. Pl. adhrann siad; autonom: adhartar; Präteritum: 1. Pers. Sing. d'adhair mé; 2. Pers. Sing. d'adhair tú; 3. Pers. Sing. d'adhair sé; 1. Pers. Pl. d'adhaireamar; 2. Pers. Pl. d'adhair sibh; 3. Pers. Pl. d'adhair siad; autonom: adhaireadh; Imperfekt: 1. Pers. Sing. d'adhairinn; 2. Pers. Sing. d'adhairteá; 3. Pers. Sing. d'adhaireadh sé; 1. Pers. Pl. d'adhairimis; 2. Pers. Pl. d'adhaireadh sibh; 3. Pers. Pl. d'adhairidís; autonom: d'adhairtí; Futur: 1. Pers. Sing. adharfaid mé 2. Pers. Sing. adharfaidh tú; 3. Pers. Sing. adharfaidh sé; 1. Pers. Pl. adharfaimid; 2. Pers. Pl. adharfaidh sibh; 3. Pers. Pl. adharfaidh siad; autonom: adharfar; Konditional: 1. Pers. Sing. d'adhairfinn; 2. Pers. Sing. d'adhairfeá 3. Pers. Sing. d'adhairfeadh sé; 1. Pers. Pl. d'adhairfimis; 2. Pers. Pl. d'adhairfeadh sibh; 3. Pers. Pl. d'adhairfidís; autonom: d'adhairfí; Imperativ: 1. Pers. Sing. adhraim; 2. Pers. Sing. adhair; 3. Pers. Sing. adhaireadh sé; 1. Pers. Pl. adhairimis; 2. Pers. Pl. adhairigí; 3. Pers. Pl. adhairidís; autonom: adhartar; Konjunktiv-Präsens: 1. Pers. Sing. go n-adhra mé; 2. Pers. Sing. go n-adhra tú; 3. Pers. Sing. go n-adhra sé; 1. Pers. Pl. go n-adhraimid 2. Pers. Pl. go n-adhra sibh; 3. Pers. Pl. go n-adhra siad; autonom: go n-adhartar; Konjunktiv-Präteritum: 1. Pers. Sing. dá n-adhairinn; 2. Pers. Sing. dá n-adhairteá; 3. Pers. Sing. dá n-adhaireadh sé; 1. Pers. Pl. dá n-adhairimis; 2. Pers. Pl. dá n-adhaireadh sibh; 3. Pers. Pl. dá n-adhairidís; autonom: dá n-adhairtí; Verbaladjektiv: adhartha; Verbalnomen: adhradh;
Beispiel:1. Dia a dh’adhradh
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 01.04.2020 4:23:51
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken