Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Meeren - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren Meer -e n Alt muir muire [Dativ: muirib]
{alt Irisch}Singular: Nominativ: muir; Genitiv: moro; Dativ: muir; Akkusativ: muir; Vokativ: muir; Plural: Nominativ: muire; Genitiv: muire; Dativ: muirib; Akkusativ: muire; Vokativ: muire; Dual: Nominativ: dá muir; Genitiv: dá moro; Dativ: dib muirib; Akkusativ: dá muir; Vokativ: dá muir;
Substantiv
Deklinieren Meer -e n
Die 3. Deklination (im Irischen);
Deklinieren muir [Sing. Nom.: an mhuir, Gen. na mara, Dat.: don mhuir; Pl. Nom.: na mara, Gen.: na mara] mara f
An Tríú Díochlaonadh;
Substantiv
Deklinieren fig Meer -e n
Die 1. Deklination im Irischen;
das große Wasser [am Lateinischen oder Spanischen entlehnt aqua (lat.) im Spanischen zu agua Wasser] weite Wasser [oh Wasser!]
Deklinieren fig aigéan aigéain [Nom./Dat.], aigéan [Gen.], a aigéana [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; aigéan
figSubstantiv
Deklinieren See [die offene See, das offene Meer] -n f
Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren farraige [Sing. Nom.: an fharraige, Gen.: na farraige, Dat.: don fharraige / leis an bhfarraige; Pl. Nom.: na farraigí, Gen.: na bhfarraigí, Dat.: leis na farraígí] farraigí f
An Ceathrú Díochlaonadh; farraige [fɑrigʹi], farraigí [fɑri'gʹi:];
Beispiel:
Substantiv
Deklinieren Hering -e m
Die 1. Deklination (im Irischen); 1. [in großen Schwärmen besonders in den nördlichen Meeren auftretender] Fisch mit grünlich blauem Rücken und silberglänzenden, leicht gewölbten Körperseiten, der u. a. auch als Speisefisch verwendet wird
mittelhochdeutsch hærinc, althochdeutsch hārinc; engl.: {s} herring;
Deklinieren scadán [Sing. Nom.: an scadán, Gen.: an scadáin; Pl. Nom.: na scadaín, Gen. na scadán] -áin [Nom.], -án [Gen.]
An Chéad Díochlaonadh; scadán [skadan];
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.03.2019 23:29:48
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon