Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Essen, Dinnern - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren Essen - n
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren bia bianna m
An Chéad Díochlaonadh; bia [bʹiə], bidh [b'i:g'], bianna [b'iənə];
Substantiv
Deklinieren Essen - n
Die 5. Deklination im Irischen;
u. a. Verbalnomen im Irischen;
Deklinieren cothú m
An Cúigiú Díochlaonadh; cothú [ko'hu:];
Substantiv
Deklinieren Essen - n
engl.: {s} food
Beispiel:
Synonym:
Deklinieren biadh -biadha m
Beispiel:
Synonym:
Substantiv
Essen machen
machte Essenhat Essen gemacht
bia a dh'ullmhú
bia a dh'ullmhú {VN}

ullmhaím [ol'i:mʹ], ullmhú [ol'u:]; Präsens: autonom: ullmhaítear; Präteritum: autonom: ullmhaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'ullmhaítí; Futur: autonom: ullmhófar; Konditional: autonom: d'ullmhófaí; Imperativ: autonom: ullmhaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-ullmhaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-ullmhaítí; Verbalnomen: ullmhú; Verbaladjektiv: ullmhaithe;
Verb
Nahrung / Essen konsumieren
konsumierenkonsumiertehat konsumiert
bia a dh’úsáid
bia a dh'úsáid {VN}
Verb
Süßes [Pl. Essen] pl milseáinSubstantiv
Italienische Kost f; Italienisches Essen n f bia Iodáileach bianna Iodáileach m
irreg.: Sing. Gen.: bídh Iodáileach, Dat.: bia Iodáileach
Substantiv
Magst du nicht dein Essen? Nach maith leat do dhinnéar?Redewendung
Iss dein Essen, Schätzchen (Schatz)! Ith do dhinnéar, a thaisce!Redewendung
Magst du dein Essen nicht? Nach maith leat do dhinnéar?
Essen (zu,vor-)bereiten
bereitete Essen (zu/vor)hat Essen (zu,vor-)bereitet
bia a dh’ullmhúVerb
Ich würde dich gerne zum Essen einladen. Ba mhaith liom cuireadh chun dinnéir a thabhairt duit.Redewendung
Deklinieren ein köstliches Essen n, eine köstliche Speise f n blas cumharthaSubstantiv
Indische Kost f; Indisches Essen f
Indischen Gerichte Plural;
bia Indiach bia Indiach m
irreg.: Sing. Gen.: bídh Indiach; Plural: bianna Indiach;
Substantiv
Deklinieren Kost f, das Essen (biadh; Verbalnomen im Irischen;) die Kost = bia -- f
die Kost eigentlich bia (starker Plural)
engl.: {s} food
Synonym:
Deklinieren biadh -biadha/bianna m
bia [bʹiə], bíd [bʹi:g'], bianna [bʹiənə];
Synonym:
Substantiv
Essen verzehren, Nahrung zu sich nehmen
verzehren, zu sich nehmenverzehrte, nahm zu sichhat verzehrt, zu sich genommen
bia a dh'úsáid
bia a dh'úsáid {VN}
Verb
Deklinieren Geschirr [allgemein: Geschirr; Platte f, Teller m zum Servieren, Essen] -e n
Die 2. Deklination im Irischen;
Deklinieren mias miasa f
An Dara Díochlaonadh; mias [mʹiəs], miasa [mʹiəsə];
Substantiv
reichlich
Beispiel:
flúirseach
flúirseach [flu:rʃəx]; Comp./Superl.: flúirsí [flu:r'ʃi:];
Beispiel:
Adjektiv
köstlich, geschmeckt, probiert [Essen hier]
u.a. Adj. als auch Partizip
blasta
blasta [blɑstə];
Adjektiv
Deklinieren Essen, das Dinner - n
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren dinnéar [Sing. Nom.: an dinnéar, Gen.: an dhinnéir, Dat.: don dhinnéar / leis an ndinnéar; Plural: Nom.: na dinnéaracha, Gen.: na ndinnéaracha, Dat.: leis na dinnéaracha (alt: dinnéarachaibh)] dinnéaracha [Dat. alt: dinnéarachaibh] m
An Chéad Díochlaonadh; dinnéar [dʹi:'ŋʹe:r], Sing. Gen.: dinnéir; Plural: dinnéaracha [dʹi:'ŋʹe:rəxə];
Beispiel:
Substantiv
1. heiß, warm, schwül 2. auch luxuriös
Beispiel:
brothallach
brothallach [brohələx]; Comp./Superl.: brothallaí [brohə'li:];
Beispiel:
Adjektiv
Deklinieren Einladung -en f
Die 1. Deklination im Irischen;
eher Verbalnomen: das Einladen = cuireadh;
Beispiel:
Deklinieren cuireadh [Sing. Nom.: an cuireadh, an chuiridh, Dat.: don chuireadh /leis an gcuireadh; Pl. Nom.: na cuirí, Gen.: na gcuirí, Dat.: leis na cuirí] cuirí [Nom.-Dat.] m
An Chéad Díochlaonadh; cuireadh [kir'i], Sing. Gen.: cuiridh, Plural: cuirí [ki'rʹi:];
Beispiel:
Substantiv
essen [irreg. Verb]
essen hat gegessen

ich esse = ithim [Stamm im Irischen: ith, Verb der 1. Konjugation auf kurzen Auslaut, Verbalnomen: ithe, Verbaladjektiv: ite]
ithim
ithe {VN}d'ith [mé,tú,sé/sí,d'itheamar,sibh,siad]ite

ithim [ihimʹ], ithe [ihi], ite [itʹi]; Präsens: autonom: [h]itear; Präteritum: autonom: [h]itheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'ití; Futur: autonom: [h]iosfar; Konditional: autonom: d'iosfaí; Imperativ: autonom: [h]itear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go n-itear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá n-ití; Verbaladjektiv: [h]ite; Verbalnomen: ithe;
Verb
(sich) ernähren transitiv reflexiv
ernährenernährtehat ernährt

ich ernähre /cothaím [im Irischen: Stamm: cothaigh, Verbalnomen: cothú {das Ernähren, das Beköstigen, fig das Essen, etc.} wohl auch cothach; Verbaladjektiv/Partizip: cothaithe]
cothaím
cothú {VN}chothaigh (mé,tú,sé,chothaíomar,sibh,siad)cothaithe

cothaím [ko'hi:m'], cothú [ko'hu:]; Präsens: autonom: cothaítear; Präteritum: autonom: cothaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chothaítí; Futur: autonom:cothófar; Konditional autonom: chothófaí; Imperativ: autonom: cothaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcothaítear Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcothaítí; Verbalnomen: cothú; Verbaladjektiv: cothaithe;
Verb
(sich) beköstigen transitiv reflexiv
beköstigenbeköstigtehat beköstigt

ich beköstige / cothaím [im Irischen: Stamm: cothaigh, Verbalnomen: cothach{cothú = das Beköstigen; das Ernähren, das Nähren, fig das Essen, etc.; stammt in Anlehnung an das alt-Irische} und ja, das ist definitiv noch im Sprachgebrauch gegenwertig, das war die Endung von Nomen die auf udh einst mal geendet hatten Verbaladjektiv/Partizip II: cothaithe]
cothaím
cothú {VN}chothaigh [mé,tú,sé/sí,chothaíomar,sibh,siad]cothaithe

cothaím [ko'hi:m'], cothú [ko'hu:]; Präsens: autonom: cothaítear; Präteritum: autonom: cothaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chothaítí; Futur: autonom: cothófar; Konditional autonom: chothófaí; Imperativ: autonom: cothaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcothaítear Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcothaítí; Verbalnomen: cothú; Verbaladjektiv: cothaithe;
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.06.2019 14:32:30
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon