Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch Besitze - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Deklinieren Besitz m, Vermögen n [Sing. Gen.-s] -e m
Die 1. Deklination im Irischen;
Deklinieren gustal [Sing. Nom.: an gustal, Gen.: an ghustail, Dat.: don ghustal / leis an ngustal; Pl. Nom.: na gustail, Gen.: na ngustal, Dat.: leis na gustail] gustail [Nom./Dat.], gustal [Gen.] m
An Chéad Díochlaonadh; gustal [gustəl], gustail [gustilʹ];
Substantiv
Deklinieren Eigentum n, Besitztum n, Besitz m -tümer, Besitze n Deklinieren maoin f
maoin [mi:nʹ];
Substantiv
Konjugieren haben
hatte(hat) gehabt

Ein direktes Verb haben, gibt es im Irischen nicht, hier wird im Irischen von dem Verb bí (irreg. Verb) Gebrauch gemacht, sowie die Präposition: ag als auch ar in Verwendung mit bí; im Irischen sagt man nicht: Ich habe sondern man sagt, dass etwas mit einem oder auf einem ist.
Beispiel:1. Ich habe ein Haus (wörtlich: Ist Haus auf mir)
2. Wir haben kein Auto (wörtlich: Nicht-ist Auto bei uns)
3. haben im allgemeinen Sinne als auch können: Ich kann Irisch. / Ich habe Irisch. (wörtlich: Ist Irisch auf mir)
4. Ich kann schwimmen. (wörtlich ist schwimmen bei mir)
5. Ich habe (ich besitze): Dies ist mein Auto. (wörtlich: Ist mit mir das Auto dies.)
6. Ich muss gehen als auch: Ich habe zu gehen (wortwörtlich: Ist auf mir [zu] gehen)
Beispiel:1. Tá teach agam.
2. Níl carr againn.
3. Tá Gaeilge agam.
4. Tá snámh agam.
5. Is liom an carr seo.
6. Tá orm imeacht.
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 19.10.2019 6:07:33
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon