Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch zurufen, tönen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Ton m, Tonerde f
Material
argile fSubstantiv
Dekl. Ton m, Modellierton m; Lehm m
Material
glaise fSubstantiv
tönen sonnerVerb
Dekl. (Signal-)Ton Töne m
top {m}: I. Zeitzeichen {n}; II. (Signal-)Ton {m};
top mSubstantiv
Dekl. Konsonanz -en f
consonance {f}: I. Konsonanz {f} / Konsonantenverbindung {f}, Konsonantenhäufung {f}; II. {Musik´} Konsonanz {f} / konsonanter Gleichklang von Tönen;
consonance fmusik, SprachwSubstantiv
(gleichmäßig) färben
gleichmäßig färbenfärbte gleichmäßig(hat) gleichmäßig gefärbt

teinter {verbe}: I. tönen, gleichmäßig färben; {bois} beizen;
Konjugieren teinter
teintaitteinté(e)
Verb
beizen Holz
beizenbeizte (hat) gebeizt

teinter {verbe}: I. tönen, gleichmäßig färben; {bois} beizen;
Konjugieren teinter bois
teinterteintaitteinté(e)
Verb
tönen
tönte(hat) getönt

teinter {verbe}: I. tönen, gleichmäßig färben; {bois} beizen;
Konjugieren teinter
teintaitteinté(e)
Verb
anpöbeln, beschimpfen, zurufen interpeller
Multimedia n
multimédia {m}: I. Multimedia {n} / das Zusammenwirken, die gleichzeitige Anwendung von verschiedenen Medien (Texten, Bildern, Animationen, Tönen) mithilfe von Computern;
multimédia mSubstantivFI HU SE
Dekl. Tirade -n f
tirade {f}: I. {neuzeitlich: meist abwertend zum Denunzieren angewandt} Tirade {f} / wortreiche Äußerung {f}, Wortschwall {m}; II. {Musik} Tirade {f} / Lauf von schnell aufeinander folgenden Tönen als Zier zwischen zwei Tönen einer Melodie;
tirade fmusik, neuzeitl., abw.SubstantivEN
Dekl. Wortschwall -e m
tirade {f}: I. {neuzeitlich: meist abwertend zum Denunzieren} Tirade {f} / wortreiche Äußerung; Wortschwall {m}; II. {Musik} Tirade {f} / Lauf von schnell aufeinander folgenden Tönen als Zier zwischen zwei Tönen einer Melodie;
tirade fneuzeitl., abw.SubstantivEN
Dekl. Sphärenmusik f
musique des sphères {f}: I. Sphärenmusik {f} / Musik, die angeblich durch die Bewegung der Planeten entstehet, für den Menschen wohl nicht hörbares, kosmisches, harmonisches Tönen (nach der Lehre / Leere des altgriechischen Philosophen Pythagoras);
musique des sphères fphilo, FiktionSubstantiv
Tonalität f
tonalité {f}: I. {Musik} Tonalität {f} / a) jegliche Beziehung zwischen Tönen, Klängen und Akkorden; b) Bezogenheit von Tönen, Harmonien und Akkorden auf die Tonika der Tonart, in der ein Musikstück steht; Tonart {f} II. {voix} Klang {m}; III. {Telefon} Wählton {m};
tonalité fSubstantivKU
Wählton m
tonalité {f}: I. {Musik} Tonalität {f} / a) jegliche Beziehung zwischen Tönen, Klängen und Akkorden; b) Bezogenheit von Tönen, Harmonien und Akkorden auf die Tonika der Tonart, in der ein Musikstück steht; Tonart {f}; II. {voix} Klang {m}; III. {Telefon} Wählton {m},
tonalité fSubstantiv
tonen
tonte(hat) getont

virer {Verb intransitiv}: I. sich drehen; {véhicule} eine Kurve fahren, kurven; II. {virer Verb transitiv} überweisen; {photo} tonen; {ugs.} hinauswerfen;
Konjugieren virer
viraitviré(e)
fotoVerb
rezitativ
récitatif {m}, récitative {f} {Adj.}, récitatif {Nomen}: I. {Musik} Rezitativ {n} / dramatischer Sprechgesang eine in Tönen deklamierte und vom Wort bestimmte Gesangsart (in Oper, Operette, Kantate, Oratorium); II. {Musik} rezitativisch / in der Art des Rezitativs vorgetragen;
récitatifAdjektiv
Tonart -en f
tonalité {f}: I. {Musik} Tonalität {} / jegliche Beziehung zwischen Tönen, Klängen und Akkorden; b) Bezogenheit von Tönen, Harmonien, Akkorden auf die Tonika der Tonart, in der ein Musikstück steht; II. {voix} Klang {m}; III. {Telefon} Wählton {m};
tonalité fSubstantiv
sich drehen intransitiv
drehte sich (hat) sich gedreht

virer {Verb intransitiv}: I. sich drehen; {véhicule} eine Kurve fahren; II. {virer Verb transitiv} überweisen; {photo} tonen; {ugs.} hinauswerfen;
Konjugieren virer
viraitviré(e)
Verb
Konjugieren überweisen
überwies(hat) überwiesen

virer {Verb intransitiv}: I. sich drehen; {véhicule} eine Kurve fahren, kurven; II. {virer Verb transitiv} überweisen; {photo} tonen; {ugs.} hinauswerfen;
Konjugieren virer
viraitviré(e)
Verb
jmdn. hinauswerfen
hinauswerfenwarf hinaus(hat) hinausgeworfen

virer {Verb intransitiv}: I. sich drehen; {véhicule} eine Kurve fahren, kurven; II. {virer Verb transitiv} überweisen; {photo} tonen; {ugs.} hinauswerfen;
Konjugieren virer qn
virerviraitviré(e)
umgspVerb
eine Kurve fahren, kurven irreg.
eine Kurve fahren, kurvenfuhr eine Kurve, kurvte (ist) eine Kurve gefahren, gekurvt

virer {Verb intransitiv}: I. sich drehen; {véhicule} eine Kurve fahren, kurven; II. {virer Verb transitiv} überweisen; {photo} tonen; {ugs.} hinauswerfen;
Konjugieren virer
viraitviré(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.01.2022 12:30:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken