Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch ticket

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Ticket n, Fahrkarte f ticket mSubstantiv
Ticket n billet mSubstantivSC
Fahrschein m ticket mSubstantivEN
Eintrittskarte f ticket d'entrée mSubstantiv
U-Bahn-Fahrkarte f ticket de métro mSubstantiv
Kassenbon m
Einkauf
ticket de caisse mSubstantiv
Parkschein m ticket de stationnement mSubstantiv
Pass auf meine Tasche auf, während ich eine Fahrkarte besorge!
Aufforderung
Surveille mon sac pendant que je vais acheter un ticket.
Dekl. Anerkennung übertragen -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantiv
Dekl. Bestätigung -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantivEN
Dekl. Gültigkeitserklärung -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantiv
Dekl. Validation -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantiv
Dekl. Entwertung f z.B. beim Fahrschein -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantiv
Dekl. Bestätigung übertragen -en f
validation {f}: Validation {f} / Gültigkeitserklärung {f}; II. {übertragen} Anerkennung {f}, Bestätigung {f} III. {neuzeitlich} Entwertung {f} (den Wert weg nehmen, bei Fahrscheinen, Kinoeintrittsscheinen [Kinokarten wurden entwertet, in dem man eine Ecke anriss oder einen Riss durch den Schein vollzog, oder die Karte / Ticket mit einem Strich durchzog zur Entwertung für den einmaligen Gebrauch] in dem früher, der Fahrschein als gültig anerkannt wurde durch den Kontrolleur, der diesen dann z.B. lochte; bei ganz anderen Vorgängen in der hiesigen Zeit, da es sich um einen Verwaltungsbegriff [so würden wir heute sagen, es ist der ganze Rechtsbereich und der unterstellte Verwaltungsbereich gemeint] in der damaligen Zeit handelte, so fällt diese Anerkennung der Gültigkeit als erste Handlung jedoch meistens weg von daher neuzeitlich eingetragen, da der Schritt der Gültigkeit in Verwaltungsvorgängen, Rechtsvorgängen nicht vorliegt);
validation fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 07.10.2022 4:34:46
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken