Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch szenvedései - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Sei vernĂŒnftig!
Überlegung, Ratschlag
Sois raisonnable !
Jetzt sei mal ruhig! fam
Konversation
Mets la en veilleuse ! fam
sei soit
Sei still! Sois tranquille!
sei still! tais-toi!
sei still tais toi
sei es ... oder ... aussi bien .. que ...
sei es.. oder soit.. soit
es sei denn en supposant ou Ă  supposer que +subj.
Sei still! / Schweig! Tais-toi!
es sei denn Ă  moins que +subj.
Sei unbesorgt!
Beruhigung
N'aie (aucune) crainte ! / Sois sans crainte(s) !
Sei nicht böse! Ne sois pas méchant(e) !Redewendung
sei es, dass ..., oder dass ... soit que..., soit que... (+ subj)
Sei kein Dickkopf!
konflikt
Ne fais pas ta tĂȘte de mule ! ugs
Sei ein Mann!
Aufforderung
Sois un homme !
sei es nur um ne serait-ce que pour + inf.
So sei es!
Gebet
Ainsi soit-il.
Sei vorsichtig!
Ratschlag, Warnung
Sois prudent(e) !
Sei nicht zerstreut!
Konzentration, Erziehung
Ne sois pas distrait.
Nicht anfassen, sei brav!
Erziehung
N'y touche pas, sois gentil(le) !
Er glaubt, sie sei mĂŒde. Il la croit fatiguĂ©e.
Wie dem auch sei!
Diskussion
Quoi qu'il en soit !
Zur StĂ€rkung der Marktsignale und der Effizienz sei die volle Marköffnung ein wichtiges Element.www.admin.ch La libĂ©ralisation totale du marchĂ© est un facteur important en vue de renforcer l’efficacitĂ© et les signaux du marchĂ©.www.admin.ch
Sich auf das Vorsorgeprinzip zu berufen, sei in diesem Kontext rational nicht begrĂŒndbar.www.admin.ch Ils estiment qu’invoquer le principe de prĂ©caution dans ce contexte n’a pas de fondement rationnel.www.admin.ch
Sei nicht so pessimistisch!
Ermutigung, Kritik
Ne sois pas si pessimiste !
Sei doch endlich einmal still!
Aufforderung
Écoute s'il pleut !
So sei es denn!
Entschluss, Zustimmung
Qu'il en soit donc ainsi !
auf jeden Fall; wie dem auch sei de toute façon
Ihr Wunsch ist (/ sei) mir Befehl! scherzhaft
Höflichkeit
Vos désirs sont des ordres!
Sei nicht frech zu deinen Eltern!
Erziehung
Ne sois pas insolent avec tes parents.
Dann eben nicht! / Sei's drum!
Reaktion
Tant pis.
Die Schweiz habe auf absehbare Zeit kein Leistungsproblem, so dass ein KapazitĂ€tsmechanismus weder sinnvoll noch notwendig sei.www.admin.ch La Suisse n’aura pas de problĂšmes de puissance dans un avenir proche, de sorte qu’un mĂ©canisme de capacitĂ© n’est ni appropriĂ©, ni nĂ©cessaire.www.admin.ch
Also habe ich mir gesagt: Sei vernĂŒnftig
Überlegung
Alors je me suis dit: Soyons raisonnable.
Die Leute glauben, sie sei intelligent.
Vermutung, EinschÀtzung
Les gens la croient intelligente.
Manche Leute behaupten, der Planet Mars sei bewohnt. Certains prétendant que la planÚte Mars est habitée.
Dabei sei der gegenwĂ€rtig tiefe CO2-Anteil am Schweizer Energiemix zu wahren, was einen Ausbau der erneuerbaren Energiequellen erfordere.www.admin.ch La faible part de CO2 dans le mix Ă©nergĂ©tique suisse doit ĂȘtre maintenue, ce qui suppose une exploitation accrue des sources d’énergie renouvelables.www.admin.ch
Sei kein Frosch! ugs / Stell dich nicht so an!
Aufforderung
Allez, ne fais pas de maniĂšres! ugs
Wer auch immer es sei, er wird bestraft werden.
(bestrafen)
Qui que ce soit, il sera puni.
Nehmen wir an, ich sei Arzt.
Überlegung, Vorstellung, Annahme / (annehmen)
Supposons que je sois médecin.
Es sei an der Zeit, dass es endlich vorwÀrts gehe.www.admin.ch Il est temps que les choses avancent, a martelé la conseillÚre fédérale.www.admin.ch
Um die EnergieverfĂŒgbarkeit auch in extremen Situationen zu gewĂ€hrleisten, sei zudem eine strategische Reserve als zusĂ€tzliches Sicherheitselement zu einem starken „Energy Only“-Markt zu prĂŒfen.www.admin.ch Afin d’assurer la disponibilitĂ© de l’énergie mĂȘme dans des situations extrĂȘmes, il convient Ă©galement d’examiner la constitution d’une rĂ©serve stratĂ©gique comme Ă©lĂ©ment de sĂ©curitĂ© supplĂ©mentaire d’un marchĂ© spot de l’énergie (marchĂ© « Energy Only »).www.admin.ch
Sie soll schwer krank sein. Man sagt, sie sei schwer krank.
Information, Vermutung
Elle serait gravement malade.
Ich versprach ihr, dass ich zum Abendessen wieder zu Hause sei. Je lui ai promis que je serais rentré pour dßner.
Wir werden spazierengehen, es sei denn, es fÀngt an zu regnen.
Unternehmung, Bedingung
Nous irons nous promener Ă  moins qu'il ne se mette Ă  pleuvoir.
Diese Unsicherheit sei verbunden mit der plausiblen BefĂŒrchtung, dass sich in komplexen Systemen wie jenen der Umwelt auch mögliche kleine VerĂ€nderungen zu sehr grossen SchĂ€den auswachsen könnten.www.admin.ch Cette incertitude est liĂ©e Ă  la crainte plausible que, dans des systĂšmes aussi complexes que ceux de l’environnement, des modifications mĂȘme mineures puissent provoquer des dommages de trĂšs grande ampleur.www.admin.ch
Andere halten am Vorsorgegedanken fest. Der Umgang mit diesen neuen Technologien im Umweltbereich sei ebenso wesentlich von Unsicherheit und WissenslĂŒcken geprĂ€gt wie die herkömmlichen Biotechnologien.www.admin.ch D’autres prĂŽnent l’idĂ©e de prĂ©caution, considĂ©rant que l’utilisation de ces nouvelles technologies dans le domaine de l’environnement est tout autant empreinte d’incertitudes et repose sur des connaissances tout aussi lacunaires que les biotechnologies traditionnelles.www.admin.ch
Musikalien f, pl
partitions musicales {f/Plur.}: I. Musikalien {f/Plur.} / ursprĂŒnglich in Kupfer gestochene, sei 1755 gedruckte Musikwerke;
partitions musicales f, plmusikSubstantiv
Dekl. Phrenologie f
phrĂ©nologie {f}: I. Phrenologie {f} / eine Theorie, Anschauung, dass aus den SchĂ€delformen auf bestimmte geistige-seelische Veranlagungen zu schließen sei;
phrénologie fSubstantiv
konjunktiv
conjonctif {m}, conjonctive {f} {Adj.}, {Nomen}: I. konjunktiv / verbindend; II. {Sprachwort} Konjunktiv {m} / Aussageweise der Vorstellung; Möglichkeitsform {f} (sie sagte, sie sei verreist); AbkĂŒrzung Konj.; Gegensatz Indikativ;
conjonctif,-iveSprachw, allgAdjektiv
Er hat mir gesagt, er sei mĂŒde und ich solle morgen wieder kommen.
Besuch
Il m'a dit qu'il était fatigué et que je revienne demain.
Die enge Zusammenarbeit im europĂ€ischen Netzverbund könne sicherstellen, dass Strom jederzeit ĂŒberall verfĂŒgbar sei – auch wenn im eigenen Land einmal nicht die Sonne scheine und kein Wind wehe, fĂŒhrte Koch aus.www.admin.ch L’étroite coopĂ©ration dans le rĂ©seau interconnectĂ© europĂ©en peut garantir la disponibilitĂ© de l’électricitĂ© partout et Ă  tout moment, mĂȘme lorsque, dans un pays, le soleil ne brille pas ou qu’il n’y a pas de vent, a expliquĂ© M. Koch.www.admin.ch
Dekl. Konjunktiv -e m
conjonctif {m}, conjonctive {f} {Adj.}, {Nomen}: I. konjunktiv / verbindend; II. {Sprachwort} Konjunktiv {m} / Aussageweise der Vorstellung; Möglichkeitsform {f} (sie sagte, sie sei verreist); AbkĂŒrzung Konj.; Gegensatz Indikativ;
conjonctif mSprachwSubstantiv
Dekl. Panlogismus m
panlogisme {m}: I. {Philosophie / Fiktion} Panlogismus {m} / Lehre von der logischen Struktur des Universums, nach der das ganze Weltall als Verwirklichung der Vernunft aufzufassen sei;
panlogisme mphiloSubstantiv
Dekl. Möglichkeitsform f
conjonctif {m}, conjonctive {f} {Adj.}, {Nomen}: I. konjunktiv / verbindend; II. {Sprachwort} Konjunktiv {m} / Aussageweise der Vorstellung; Möglichkeitsform {f} (sie sagte, sie sei verreist); AbkĂŒrzung Konj.; Gegensatz Indikativ;
conjonctif fSubstantiv
Kommentar -e n
commentaire {m}: I. {allg.}, {Medien}Kommentar {n} / eine Anmerkung, ErklÀrung {f}, Stellungnahme {f}; II.{Medien} Stellungnahme {f} (sei es sachlich, faktisch, nachdenklich, propagandistisch, usw.)
commentaire mallg, MedienSubstantiv
Sie unterstĂŒtzt die Vision, die der Bundesrat am 1. November 2017 dem Parlament im Rahmen der Gesamtschau unterbreitet hat, Ă€ussert sich aber kritisch ĂŒber die Kommunikation dazu, da sie zu wenig auf die Themen der Agrarpolitik 2022+ eingegangen sei.www.admin.ch Elle adhĂšre Ă  la vision de ce document soumis au Parlement par le Conseil fĂ©dĂ©ral le 1er novembre 2017, tout en exprimant des critiques sur la communication faite Ă  ce sujet, trop peu axĂ©e sur les thĂšmes de la politique agricole 2022+.www.admin.ch
Konjugieren gehen Teig intransitiv
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impĂŽts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {MilitĂ€r} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pĂąte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem FĂŒrsten;
lever pĂąte
leverlÚvaitlevé(e)
Verb
Konjugieren gehen irreg.
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impĂŽts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {MilitĂ€r} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pĂąte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem FĂŒrsten;
lever pĂąte
leverlÚvaitlevé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.10.2020 18:58:24
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken