Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch späteren

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Hämodilution -en f
Hämodilution {f}: I. Hämodilution {f} / Verdünung von Eigenblut zur späteren Transfusion;
hémudilution fmedizSubstantiv
für den späteren Tag pour la suite de la journée
Verschieben n auf einen späteren Zeitpunkt
Verabredung
report m à une date ultérieure
Über das weitere Vorgehen wird der Bundesrat zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden.www.admin.ch Le Conseil fédéral décidera ultérieurement de la suite de la procédure.www.admin.ch
Ein weiteres Ziel ist die Forderung nach Reversibilität, die auch späteren Generationen den Entscheid offen lässt, ob das Lager verschlossen wird oder weiter offen bleibt.www.admin.ch Autre objectif, la réversibilité laisserait aux générations futures la liberté de décider de fermer le dépôt ou d’en maintenir l’accès.www.admin.ch
Das neue Informationssystem wird es ermöglichen, die Behandlungshäufigkeit bei den einzelnen Tierarten (Nutz- wie auch in einem späteren Schritt Heimtiere) respektive Produktionsformen (zum Beispiel Ferkelaufzucht, Kälbermast, Milchviehhaltung) zu beurteilen.www.admin.ch Ce nouveau système d'information permettra d'évaluer la fréquence de traitement de chaque catégorie d’animaux (animaux de rente, puis dans un second temps, animaux de compagnie) et pour chaque type de production (élevage de porcelets, engraissement de veaux, élevage de vaches laitières p. ex.).www.admin.ch
Die Ersatzwahl für eine neue Vizepräsidentin / neuen Vizepräsidenten erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.www.admin.ch La nomination au poste de vice-président aura lieu ultérieurement.www.admin.ch
Leasing n
leasing {m}: I. {Wirtschaft} Leasing {n} / Vermietung von (Investitions)Gütern, besonders von Industrieanlagen, wobei die Mietzahlungen bei einem eventuellen späteren Kauf angerechnet werden können;
leasing mwirtsSubstantivFI PT SE
Vermietung -en f
leasing {m}: I. {Wirtschaft} Leasing {n} / Vermietung von (Investitions)Gütern, besonders von Industrieanlagen, wobei die Mietzahlungen bei einem eventuellen späteren Kauf angerechnet werden können;
leasing mallgSubstantiv
Dekl. Souche -n f
souche {f} {Nomen}: I. Souche / Stumpf; Stamm {m}, {fig.}, {allg.} Wurzel {m}; {übertragen} Stock; II. {Aktien, übertragen} Souche {f} / Teil eines Wertpapiers, der zur späteren Kontrolle der Echtheit zurückbehalten wird; III. -stumpf, -stamm, Wurzel- (in zusammengesetzten Substantiven im Deutschen); IV. {Menschen, fig.} Herkunft {f}, Abstammung {f}; in Redewendungen auch Geburt, Wurzel (meist Plural im Deutschen Wurzeln); V. {carnet} Abschnitt {m};
souche ffig, allg, Fachspr., übertr.Substantiv
Dekl. Herkunft, Abstammung f
souche {f} {Nomen}: I. Souche / Stumpf; Stamm {m}, {fig.}, {allg.} Wurzel {m}; II. {Aktien, übertragen} Souche {f} / Teil eines Wertpapiers, der zur späteren Kontrolle der Echtheit zurückbehalten wird; III. -stumpf, -stamm, Wurzel- (in zusammengesetzten Substantiven im Deutschen); IV. {Menschen, fig.} Herkunft {f}, Abstammung {f}; in Redewendungen auch Geburt, Wurzel (meist Plural im Deutschen Wurzeln); V. {carnet} Abschnitt {m};
souche ffig, übertr.Substantiv
Dekl. (Wurzel-)Stock Stöcke m
souche {f} {Nomen}: I. Souche / Stumpf; Stamm {m}, {fig.}, {allg.} Wurzel {m}; {übertragen} Stock; II. {Aktien, übertragen} Souche {f} / Teil eines Wertpapiers, der zur späteren Kontrolle der Echtheit zurückbehalten wird; III. -stumpf, -stamm, Wurzel- (in zusammengesetzten Substantiven im Deutschen); IV. {Menschen, fig.} Herkunft {f}, Abstammung {f}; in Redewendungen auch Geburt, Wurzel (meist Plural im Deutschen Wurzeln); V. {carnet} Abschnitt {m};
souche fSubstantiv
Dekl. Stumpf Stümpfe m
souche {f} {Nomen}: I. Souche / Stumpf; Stamm {m}, {fig.}, {allg.} Wurzel {m}; {übertragen} Stock; II. {Aktien, übertragen} Souche {f} / Teil eines Wertpapiers, der zur späteren Kontrolle der Echtheit zurückbehalten wird; III. -stumpf, -stamm, Wurzel- (in zusammengesetzten Substantiven im Deutschen); IV. {Menschen, fig.} Herkunft {f}, Abstammung {f}; in Redewendungen auch Geburt, Wurzel (meist Plural im Deutschen Wurzeln); V. {carnet} Abschnitt {m};
souche fSubstantiv
platonisch
platonicien {m} / platonicienne {f} {Adj.}: I. platonisch / die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend; II. platonisch / nicht auf den Sinnen beruhend / unsinnig; (unsinnig neuzeitlich gesehen, ist es in abwertender Form zu oder in eine andere Auslegung umgeändert worden), seelisch-geistig / theoretisch (seelisch-geistig, theoretisch sind weitere, andere Fiktionen in darstellender Weise, selbst Theorien sind niemals gegebene Ist- oder Sein-/Werdenszustände beziehungsweise Begebenheiten im hier und jetzt [sowie Wahrheit und Wirklichkeit] oder gar zu einem späteren Zeitpunkt, diese lassen sich niemals in die Handlung zu keinem Zeitfaktor / zu keiner Zeit 1: 1 umsetzen noch nicht mal ansatzweise);
platoniqueAdjektiv
seelisch-geistig, rein theoretisch fiktiv
platonicien {m} / platonicienne {f} {Adj.}: I. platonisch / die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend; II. platonisch / nicht auf den Sinnen beruhend / unsinnig; (unsinnig neuzeitlich gesehen, ist es in abwertender Form zu oder in eine andere Auslegung umgeändert worden), seelisch-geistig / theoretisch (seelisch-geistig, theoretisch sind weitere, andere Fiktionen in darstellender Weise, selbst Theorien sind niemals gegebene Ist- oder Sein-/Werdenszustände beziehungsweise Begebenheiten im hier und jetzt [sowie Wahrheit und Wirklichkeit] oder gar zu einem späteren Zeitpunkt, diese lassen sich niemals in die Handlung zu keinem Zeitfaktor / zu keiner Zeit 1: 1 umsetzen noch nicht mal ansatzweise);
platoniqueAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 03.08.2021 0:46:54
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken