Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch beeinflussen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
beeinflussen influencer, influer sur, exercer une influence surVerb
jdn. beeinflussen influencer qn.
etw. beeinflussen
beeinflusste etw.(hat) etw. beeinflusst
Konjugieren agir sur qc
agiragissaitagi
finan, Verbrechersynd.Verb
sich beeinflussen lassen laisser influer
leicht zu beeinflussen labileAdjektiv
beeinflussen
beeinflusstebeeinflusst

suggérer {Verb}: I. (etwa, jmdm.) nahelegen; suggerieren, beeinflussen;
suggérer
suggéré(e)
Verb
suggerieren
suggeriertesuggeriert

suggérer {Verb}: I. (etwa, jmdm.) nahelegen; suggerieren, beeinflussen;
suggérer
suggéré(e)
Verb
Ich lasse mich davon nicht beeinflussen.
Meinung, Überlegung
Je ne me laisse en guider.
nahelegen
legte nah(hat) nahegelegt

suggérer {Verb}: I. (etwa, jmdm.) nahelegen; suggerieren, beeinflussen;
suggérer
suggéré(e)
Verb
vorschlagen
schlug vor(hat) vorgeschlagen

suggérer {Verb}: I. (etwa, jmdm.) nahelegen; suggerieren, beeinflussen;
suggérer
suggéré(e)
Verb
indoktrinieren
indoktrinierete(hat) indoktriniert

indoctriner {Verb}: I. indoktrinieren / {psychologisch) in eine Richtung manipulieren, drängen, beeinflussen;
indoctriner
indoctrinaitindoctriné(e)
milit, polit, relig, Wiss, pol. i. übertr. S.Verb
Dekl. Hypnose -n f
hypnose {f}: I. {Medizin}, {Psychologie} Hypnose {f} / schlafähnlicher, eingeschränkter Bewusstseinszustand, der vom Hypnotiseur durch Suggestion herbeigeführt werden kann und teilweise auch die körperlichen Funktionen leicht zu beeinflussen sind;
hypnose fmediz, psychSubstantiv
Dekl. Raffinesse -n f
raffinement {m}: I. Raffinement {n} / höchste Verfeinerung {f}; II. Raffinement {n} / mit einer gewissen Durchtriebenheit und Gerissenheit, berechnendes Handeln, um andere zu beeinflussen; III. {Kunst}, {Technik} Raffinesse {f} / besondere, künstlerische, technische Vervollkommung, Feinheit; IV. {übertragen} Raffinesse {f} / schlau, gerissen, ausgeklügelte Vorgehensweise;
raffinement mkunst, techn, übertr.Substantiv
Dekl. Raffinement -s n
raffinement {m}: I. Raffinement {n} / höchste Verfeinerung {f}; II. Raffinement {n} / mit einer gewissen Durchtriebenheit und Gerissenheit, berechnendes Handeln, um andere zu beeinflussen; III. {Kunst}, {Technik} Raffinesse {f} / besondere, künstlerische, technische Vervollkommung, Feinheit; IV. {übertragen} Raffinesse {f} / schlau, gerissen, ausgeklügelte Vorgehensweise;
raffinement -s mSubstantiv
Die im Auftrag des SECO von Ecoplan durchgeführte Studie untersucht die Frage, inwiefern die Standortförderungsmassnahmen des Bundes die Zuwanderung beeinflussen. Sie baut auf einer Untersuchung aus dem Jahr 2013 auf.www.admin.ch L’étude réalisée par Ecoplan sur mandat du Secrétariat d’État à l’économie (SECO) se base sur une première étude réalisée en 2013 et examine l’influence des mesures de promotion économique de la Confédération sur l’immigration.www.admin.ch
Weiter untersucht er historische Präzedenzen wie Designhaltungen, -methoden und ‑instrumente, um eine Grundlage an Design-Wissen zu schaffen und die zeitgenössische archi­tektonische Denkart und Praxis zu beeinflussen.www.admin.ch Il se penche en outre sur l'histoire des tendances, méthodes et instruments de design afin de créer une base de connaissances et d'influencer la réflexion et la pratique architecturales contemporaines.www.admin.ch
beeinflussen
beeinflusste(hat) beeinflusst

valoriser {Verb}: I. valorisieren / manipulieren; II. {Fiktion} valorisieren / aufwerten, Wert erhöhen, III. {Politik}, {Politik i. übertr. S.}, {Wirtschaft} valorisieren Preise durch staatliche Maßnahmen zugunsten der Produzenten beeinflussen;
Konjugieren valoriser
valorisaitvalorisé(e)
Verb
labil
labile {Adj.}: I. labil / leicht gleitend; II. labil / schwankend, leicht aus dem Gleichgewicht kommend, veränderlich in Bezug auf eine Konstruktion, auf Wetter, Gesundheit etc.; III. labil / unsicher, schwach, leicht zu beeinflussen (von Menschen); Gegensatz stabil;
labilefig, übertr., urspr., neuzeitl.Adjektiv
Dekl. Propaganda f
propagande {f}: I. {Medien, Politik, Wirtschaft, NGO, Institutionen, Kammern, Religion, 'TV, Rundfungk, etc.} Propaganda {f} / systematische Verbreitung politischer, weltanschaulicher o. Ä. Ideen, Meinungen, Fake News mit dem Ziel, das allgemeine Bewusstsein in ihre gewünschte Richtung zu formen und zu beeinflussen; II. {u. A. Wirtschaft} Propaganda {f} / Werbung, Reklame (für ihre Zielsetzung);
propagande fwirts, polit, relig, pol. i. übertr. S., Verbrechersynd., TV, Medien, mainstream mediaSubstantiv
inspirieren
inspirierteinspiriert

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
animieren
animierte(hat) animiert

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
erkennen irreg.
erkennenerkannte(hat) erkannt

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
anfachen
fachte an(hat) angefacht

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
anstiften
stiftete an(hat) angestiftet

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
veranlassen irreg.
veranlassenveranlasste(hat) veranlasst

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
sich inspirieren lassen reflexiv
sich inspirien lassenließ sich inspirieren(hat) sich inspirieren lassen

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
s'inspirer
s'inspirers'inspiraits'inspiré(e)
Verb
beeinflussen
beeinflusste(hat) beeinflusst

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
einfallen irreg.
einfallenfiel ein(ist) eingefallen

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
einflößen
flößte ein(hat) eingeflößt

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspir(ait)inspiré(e)

flößte
Verb
einatmen
atmete ein(hat) eingeatmet

inspirer {Verb intr,tr,refl}: I. {Vintr} inspirieren / hineinblasen, II. {poet.} {Verb transitiv: inspirer} inspirieren einhauchen, einblasen, einflößen III. {Vtr} inspirieren / anfachen, einflößen IV. {Vtr} inspirieren / {zu etwas} anregen, animieren, anzetteln, anstiften, veranlassen V. {Vtr} einfallen, erkennen, erleuchten, eine Eingebung haben; VI. {Vtr} begeistern VII. {Vtr} beeinflussen; VIII. {Medizin} {Vtr} inspirieren / einatmen, die Atemluft einsaugen; IX. s'inspirer {Vrefl}: sich inspirieren lassen, sich orientieren (an etwas / jmdn.);
inspirer
inspiraitinspiré(e)
Verb
hantieren
hantierte(hat) hantiert

manipuler {Verb}: I. manipulieren / handhaben, hantieren; (etwas) handlich (Handwerk) drauf haben; II. {neuzeitlich} manipulieren / Menschen zum Schlechten hin beeinflussen;
Konjugieren manipuler
manipulaitmanipulé(e)
Verb
klimatisieren
klimatisierte(hat) klimatisiert

climatiser {Verb}: I. {allg.} klimatisieren / eine Klimaanlage einbauen oder installieren; II. {allg.}, {Militär} klimatisieren / Temperatur, Luftfeuchtigkeit künstlich beeinflussen oder regeln;
Konjugieren climatiser
climatisaitclimatisé(e)
milit, wirts, allg, pol. i. übertr. S., NGOVerb
manipulieren
manipulierte(hat) manipuliert

manipuler {Verb}: I. manipulieren / handhaben, hantieren; (etwas) handlich (Handwerk) drauf haben; II. {neuzeitlich} manipulieren / Menschen zum Schlechten hin beeinflussen;
Konjugieren manipuler
manipulaitmanipulé(e)
Verb
valorisieren
valorisierte(hat) valorisiert

valoriser {Verb}: I. valorisieren / manipulieren; II. {Fiktion} valorisieren / aufwerten, Wert erhöhen, III. {Politik}, {Politik i. übertr. S.}, {Wirtschaft} valorisieren Preise durch staatliche Maßnahmen zugunsten der Produzenten beeinflussen;
Konjugieren valoriser
valorisaitvalorisé(e)
wirts, polit, pol. i. übertr. S., FiktionVerb
aufwerten
wertete auf(hat) aufgewertet

valoriser {Verb}: I. valorisieren / manipulieren; II. {Fiktion} valorisieren / aufwerten, Wert erhöhen, III. {Politik}, {Politik i. übertr. S.}, {Wirtschaft} valorisieren Preise durch staatliche Maßnahmen zugunsten der Produzenten beeinflussen;
Konjugieren valoriser
valorisaitvalorisé(e)
FiktionVerb
manipulieren
manipulierte(hat) manipuliert

valoriser {Verb}: I. valorisieren / manipulieren; II. {Fiktion} valorisieren / aufwerten, Wert erhöhen, III. {Politik}, {Politik i. übertr. S.}, {Wirtschaft} valorisieren Preise durch staatliche Maßnahmen zugunsten der Produzenten beeinflussen;
Konjugieren valoriser
valorisaitvalorisé(e)
allgVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.11.2021 0:27:26
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken