Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch absetzen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
absetzen détrônerVerb
absetzen [Dienst], entfernen Konjugieren démettre
Verbe irrégulier
Verb
(etw) auf den Boden stellen, etw absetzen poser (qc) par terre
absetzen [Dienst], entfernen; verdrehen, verrenken [Knöchel] Konjugieren démettre
Verbe irrégulier
Verb
widerrufen irreg. transitiv
widerrufenwiderrief(hat) widerrufen

révoquer {Verb} transitiv: I. {JUR} widerrufen II. {Verwaltungssprache}, {Fachsprache} entlassen, entziehen, absetzen;
révoquer
révoquaitrévoqué(e)
recht, jur, VerwaltungsprVerb
entlassen transitiv
entließ(hat) entlassen

révoquer {Verb} transitiv: I. {JUR} widerrufen II. {Verwaltungssprache}, {Fachsprache} entlassen, entziehen, absetzen;
révoquer
révoquaitrévoqué(e)
Fachspr., VerwaltungsprVerb
entziehen
entzog(hat) entzogen

révoquer {Verb} transitiv: I. {JUR} widerrufen II. {Verwaltungssprache}, {Fachsprache} entlassen, entziehen, absetzen;
révoquer
révoquaitrévoqué(e)
Verb
absetzen
setzte ab(hat) abgesetzt

révoquer {Verb} transitiv: I. {JUR} widerrufen II. {Verwaltungssprache}, {Fachsprache} entlassen, entziehen, absetzen;
révoquer
révoquaitrévoqué(e)
Verb
Dekl. Dispersant -s n
dispersant {m}: I. Dispersant {n} / Additiv, das Fremdstoffe im Schmieröl in der Schwebe halten und verhindern soll, dass sie sich im Motor absetzen;
dispersant mFachspr.Substantiv
Dekl. Gewerkschaft -en f
syndicat {m}: I. {Wirtschaft} Syndikat {n} / Kartell {n}, bei dem die Mitglieder ihre Erzeugnisse über eine gemeinsame Verkaufsorganisation absetzen müssen; II. Syndikat {n} / als geschäftliches Unternehmen getarnte Verbrecherorganisation in den USA; III. Gewerkschaft {f};
syndicat mSubstantiv
sich platzieren, alt sich plazieren
sich platzieren, (alt) sich plazierenplatzierte / (alt) plazierte sich(hat) sich platziert / (alt) plaziert

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
se placer
se placé(e)
Verb
Kartell -e n
syndicat {m}: I. {Wirtschaft} Syndikat {n} / Kartell {n}, bei dem die Mitglieder ihre Erzeugnisse über eine gemeinsame Verkaufsorganisation absetzen müssen; II. Syndikat {n} / als geschäftliches Unternehmen getarnte Verbrecherorganisation in den USA; III. Gewerkschaft {f};
syndicat mwirtsSubstantiv
Syndikat -e m
syndicat {m}: I. {Wirtschaft} Syndikat {n} / Kartell {n}, bei dem die Mitglieder ihre Erzeugnisse über eine gemeinsame Verkaufsorganisation absetzen müssen; II. Syndikat {n} / als geschäftliches Unternehmen getarnte Verbrecherorganisation in den USA; III. Gewerkschaft {f};
syndicat mSubstantiv
absetzen
setzte ab(hat) abgesetzt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
Dekl. Deduktion -en f
déduction {f}: I. Deduktion {f} / Ableitung, das Ableiten; II. {Philosophie} Deduktion {f} / Ableitung des Besonderen und Einzelnen vom Allgemeinen; Erkenntnis des Einzelfalls durch ein allgemeines Gesetz; Gegensatz Induktion; III. {Logik} Deduktion {f} / logische Ableitung von Aussagen aus anderen Aussagen mithilfe logischer Schlussregeln; Folgerung {f}; IV. {Handel} Deduktion {f} / Abzug {m}; Absetzung {f}, das Absetzen; ...abzug, Abzugs... (in zusammengesetzten Wörtern);
déduction fwirts, philo, allgSubstantiv
Dekl. Folgerung -en f
déduction {f}: I. Deduktion {f} / Ableitung, das Ableiten; II. {Philosophie} Deduktion {f} / Ableitung des Besonderen und Einzelnen vom Allgemeinen; Erkenntnis des Einzelfalls durch ein allgemeines Gesetz; Gegensatz Induktion; III. {Logik} Deduktion {f} / logische Ableitung von Aussagen aus anderen Aussagen mithilfe logischer Schlussregeln; Folgerung {f}; IV. {Handel} Deduktion {f} / Abzug {m}; Absetzung {f}, das Absetzen; ...abzug, Abzugs... (in zusammengesetzten Wörtern);
déduction -en fSubstantiv
Dekl. Absetzung, das Absetzen -en f
déduction {f}: I. Deduktion {f} / Ableitung, das Ableiten; II. {Philosophie} Deduktion {f} / Ableitung des Besonderen und Einzelnen vom Allgemeinen; Erkenntnis des Einzelfalls durch ein allgemeines Gesetz; Gegensatz Induktion; III. {Logik} Deduktion {f} / logische Ableitung von Aussagen aus anderen Aussagen mithilfe logischer Schlussregeln; Folgerung {f}; IV. {Handel} Deduktion {f} / Abzug {m}; Absetzung {f}, das Absetzen; ...abzug, Abzugs... (in zusammengesetzten Wörtern);
déduction -s fSubstantiv
Dekl. Abzug ...züge m
déduction {f}: I. Deduktion {f} / Ableitung, das Ableiten; II. {Philosophie} Deduktion {f} / Ableitung des Besonderen und Einzelnen vom Allgemeinen; Erkenntnis des Einzelfalls durch ein allgemeines Gesetz; Gegensatz Induktion; III. {Logik} Deduktion {f} / logische Ableitung von Aussagen aus anderen Aussagen mithilfe logischer Schlussregeln; Folgerung {f}; IV. {Handel} Deduktion {f} / Abzug {m}; Absetzung {f}, das Absetzen; ...abzug, Abzugs... (in zusammengesetzten Wörtern);
déduction fSubstantivEN
sich setzen refl.
sich setzensetzte sich (hat) sich gesetzt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer intr.
déposerdéposaitdéposé(e)
Verb
entthronen
entthronte(hat) entthront

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
ausladen irreg.
ausladenlud aus(hat) ausgeladen

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
depossedieren
depossedierte(hat) (ist) depossediert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
recht, allg, Fachspr., jurVerb
niederlegen transitiv
legte nieder(hat) niedergelegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
sich absetzen reflexiv
setzte sich ab(hat) sich abgesetzt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
se déposer
se déposaitse déposé(e)
Verb
hinterlegen transitiv
hinterlegte(hat) hinterlegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
einreichen Bewerbungen, Unterlagen transitiv
einreichenreichte ein(hat) eingereicht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
anbringen irreg. transitiv
anbringenbrachte an(hat) angebracht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
heran-, an- spülen
spülte {heran} / {an}(hat) {heran-}, {an-}gespült

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
anmelden transitiv
meldete an(hat) angemeldet

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
deponieren transitiv
deponierte(hat) deponiert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abgeben irreg. transitiv
abgebengab ab(hat) abgegeben

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
niederlegen transitiv
legte nieder(hat) niedergelegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
zurücktreten irreg.
zurücktretentrat zurück(ist) zurückgetreten

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
herantragen irreg. transitiv
herantragentrug heran(hat) herangetragen

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abmontieren transitiv
montierte ab(hat) abmontiert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
ausbauen
baute aus(hat) ausgebaut

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
heran-, an- schwemmen
(heran-/an)schwemmenschwemmte (heran / an)(hat) (heran-/an)geschwemmt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
aussagen intransitiv
sagte aus(hat) ausgesagt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
recht, jurVerb
übergeben irreg., überreichen transitiv
übergeben, überreichenübergab, überreichte(hat) übergeben, überreicht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abstellen, niederstellen, hinstellen
stellte ab / nieder / hin(hat) ab-, nieder-, hingestellt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
setzen, stellen, legen
setzte, stellte, legte(hat) gesetzt, gestellt, gelegt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
einordnen
ordnete ein(hat) eingeordnet

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
figVerb
platzieren, alt plazieren
platzierte, {alt} plazierte(hat) platziert, {alt} plaziert

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
unterbringen irreg.
unterbringenbrachte unter(hat) untergebracht

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
anbringen irreg.
anbringenbrachte an(hat) angebracht

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
anlegen
legte an(hat) angelegt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 02.12.2021 3:54:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken