Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Zusammenkünften, Zusammentreffen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Zusammenkunft, Unterredung f -...künfte, -...en f entrevueSubstantiv
Dekl. Zusammenkunft ...künfte f
réunion {f}: I. Zusammenkunft {f}, Versammlung {f}, {plusieurs entreprises, partis} Zusammenschluss {m}; II. {Politik} Anschluss {m};
réunion fSubstantiv
zusammentreffen se rencontrerVerb
Zufall m, Zusammentreffen n, Fügung f coïncidence fSubstantiv
Dekl. Zusammenkunft ...künfte f
session {f}: I. Session {f} Plural: -en / Sitzungsperiode {f}; Sitzung {f}, Tagung {f}, Zusammenkunft {f}; II. {Musik} Session {f} Plural: -s / Zusammenkunft von Musikern, bei der aus dem Stehgreif gespielt wird;
session fSubstantiv
versammeln
versammelte(hat) versammelt

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
Konjugieren réunir
réunissaitréuni(e)
VerbPT
vereinigen
vereinigte(hat) vereinigt

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
Konjugieren réunir
réunissaitréuni(e)
VerbPT
Konjugieren verbinden irreg.
verbindenverband(hat) verbunden

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
Konjugieren réunir
réunissaitréuni(e)
Verb
zusammenkommen irreg.
zusammenkommenkam zusammen(ist) zusammengekommen

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
se réunir
se réunissaitse réuni(e)
Verb
Dekl. Kontiguität f
contiguité {}: I. {allg.} Kontiguität {f} / Berührung {f}; II. {alt} Kontiguität {f} / Angrenzung {f}, Berührung {f}; III. {Psychologie} Kontiguität {f} / zeitliches Zusammentreffen (z. B. Reiz und Reaktion);
contiguité fpsych, allgSubstantiv
zusammenstellen
stellte zusammen(hat) zusammengestellt

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
Konjugieren réunir
réunissaitréuni(e)
VerbPT
Dekl. Zusammentreffen - n
rencontre {f}: I. Rekontre {f} / Begegnung {f} II. Rekontre {n} / Zusammenstoß {m}; {übertragen} in {abgemilderter Form} Zusammenkunft {f}, Treffen {n} III. {Sport} {übertragen} Spiel {n} für Duell {n} IV. {Militär} Rekontre {n} / feindliche Begegnung {f}; Gefecht {n}; V. {Historie} Duell {n};
rencontre fSubstantiv
Dekl. zeitliches Zusammentreffen n
contiguité {}: I. {allg.} Kontiguität {f} / Berührung {f}; II. {alt} Kontiguität {f} / Angrenzung {f}, Berührung {f}; III. {Psychologie} Kontiguität {f} / zeitliches Zusammentreffen (z. B. Reiz und Reaktion);
contiguité fSubstantiv
Dekl. Okklusion -en f
occlusion {f}: I. Okklusion {f} / Verschließung, das Verschließen; Verschluss {m}; II. {Meteor.} Okklusion {f} / das Zusammentreffen von Kalt- und Warmfront; III. {Medizin} Okklusion {f} / Verschluss {m}; normale Schlussbissstellung {f} der Zähne;
occlusion fmeteo, allgSubstantiv
Dekl. Schlussbissstellung -en f
occlusion {f}: I. Okklusion {f} / Verschließung, das Verschließen; Verschluss {m}; II. {Meteor.} Okklusion {f} / das Zusammentreffen von Kalt- und Warmfront; III. {Medizin} Okklusion {f} / Verschluss {m}; normale Schlussbissstellung {f} der Zähne;
occlusion fmedizSubstantiv
Dekl. Konstellation -en f
constellation {f}: I. Konstellation {f} / das Zusammentreffen bestimmter Umstände und die daraus resultierende Lage; Stellung {f}, Lage {f}; II. {Astronomie} Konstellation {f} / Planetenstand {m}, Stellung der Gestirne untereinander; Sternbild {n};
constellation -s fastro, allgSubstantivEN
Dekl. Stellung -en f
constellation {f}: I. Konstellation {f} / das Zusammentreffen bestimmter Umstände und die daraus resultierende Lage; Stellung {f}, Lage {f}; II. {Astronomie} Konstellation {f} / Planetenstand {m}, Stellung der Gestirne untereinander; Sternbild {n};
constellation -s fallgSubstantivEN
zusammentreffen irreg.
zusammentreffentraf zusammen(ist) zusammengetroffen

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
Dekl. Verschluss ...schlüsse m
occlusion {f}: I. Okklusion {f} / Verschließung, das Verschließen; Verschluss {m}; II. {Meteor.} Okklusion {f} / das Zusammentreffen von Kalt- und Warmfront; III. {Medizin} Okklusion {f} / Verschluss {m}; normale Schlussbissstellung {f} der Zähne;
occlusion fmediz, übertr.Substantiv
zusammentreffen irreg.
zusammentreffentraf zusammen(ist) zusammengetroffen

réunir {Verb}: I. verbinden; {pays} vereinigen; {documents} zusammenstellen; {personnes} versammeln; II. {se réunir} zusammenkommen, zusammentreffen;
se réunir
se réunissaitse réuni(e)
Verb
Dekl. Verschließung, das Verschließen -en f
occlusion {f}: I. Okklusion {f} / Verschließung, das Verschließen; Verschluss {m}; II. {Meteor.} Okklusion {f} / das Zusammentreffen von Kalt- und Warmfront; III. {Medizin} Okklusion {f} / Verschluss {m}; normale Schlussbissstellung {f} der Zähne;
occlusion fSubstantiv
reinerbig
homozygote {Adj.}: I. {Biologie} homozygot / mit gleichem Erbanlagen versehen, reinerbig von Individuen, bei denen gleichartige Erbanlagen zusammentreffen; Gegensatz heterozygot;
homozygotebiolo, medizAdjektiv
Dekl. Planetenstand ...stände m
constellation {f}: I. Konstellation {f} / das Zusammentreffen bestimmter Umstände und die daraus resultierende Lage; Stellung {f}, Lage {f}; II. {Astronomie} Konstellation {f} / Planetenstand {m}, Stellung der Gestirne untereinander; Sternbild {n};
constellation -s fastroSubstantivEN
Dekl. Sternbild -er n
constellation {f}: I. Konstellation {f} / das Zusammentreffen bestimmter Umstände und die daraus resultierende Lage; Stellung {f}, Lage {f}; II. {Astronomie} Konstellation {f} / Planetenstand {m}, Stellung der Gestirne untereinander; Sternbild {n};
constellation -s fastroSubstantivEN
homozygot
homozygote {Adj.}: I. {Biologie} homozygot / mit gleichem Erbanlagen versehen, reinerbig von Individuen, bei denen gleichartige Erbanlagen zusammentreffen; Gegensatz heterozygot;
homozygotebioloAdjektiv
Zusammenfall, das Zusammenfallen m
coïncidence {f}: I. Koinzidenz {} / das Zusammenfallen {n} (zweier oder mehrerer Termine, Ereignisse, etc.), Zusammenfall {m}, das Zusammentreffen {n}, das gleichzeitige Auftreten (zweier oder mehrerer Krankheiten bei einem Menschen);
coïncidence fSubstantiv
Zusammentreffen; gleichzeitiges Auftreten ohne bestimmten Artikel n
coïncidence {f}: I. Koinzidenz {} / das Zusammenfallen {n} (zweier oder mehrerer Termine, Ereignisse, etc.), Zusammenfall {m}, das Zusammentreffen {n}, das gleichzeitige Auftreten (zweier oder mehrerer Krankheiten bei einem Menschen);
coïncidence fSubstantiv
Koinzidenz -en f
coïncidence {f}: I. Koinzidenz {} / das Zusammenfallen {n} (zweier oder mehrerer Termine, Ereignisse, etc.), Zusammenfall {m}, das Zusammentreffen {n}, das gleichzeitige Auftreten (zweier oder mehrerer Krankheiten bei einem Menschen);
coïncidence fmediz, allg, Fachspr.SubstantivEN
Dekl. Trauung -en f
mariage {m}: I. Mariage {f} / Heirat {f}; II. Mariage {f} / das Zusammentreffen {n} von König und Dame in der Hand eines Spielers (bei verschiedenen Kartenspielen); III. Mariage {f} / Kartenspiel, das mit 32 Karten gespielt wird; IV. Trauung {f}; V. Ehe {f};
mariage officielles, partie mSubstantiv
Dekl. Mariage -n f
mariage {m}: I. {alt} Mariage {f} / Heirat {f}; II. Mariage {f} / das Zusammentreffen {n} von König und Dame in der Hand eines Spielers (bei verschiedenen Kartenspielen); III. Mariage {f} / Kartenspiel, das mit 32 Karten gespielt wird; IV. Trauung {f}; V. Ehe {f};
mariage maltm, Verwaltungspr, übertr., Kartensp.Substantiv
Dekl. Ehe Staat -n f
mariage {m}: I. Mariage {f} / Heirat {f}; II. Mariage {f} / das Zusammentreffen {n} von König und Dame in der Hand eines Spielers (bei verschiedenen Kartenspielen); III. Mariage {f} / Kartenspiel, das mit 32 Karten gespielt wird; IV. Trauung {f}; V. Ehe {f};
mariage état mSubstantivFA
Dekl. Wettbewerb -e m
concurrence {f}: I. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Konkurrieren, besonders im wirtschaftlichem Gebiet; II. Konkurrenz {f} / auf einem bestimmten Gebiet, besonders in einer sportlichen Disziplin, stattfindender Wettkampf {m}; Wettkampf {m}, Wettbewerb {m}; III. Konkurrenz {f} ohne Plural / jemandes Konkurrent {m}; IV. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Zusammentreffen {n} bestimmter Umstände / Zustände;
concurrence fSubstantiv
Dekl. Zusammentreffen von König und Damen n
mariage {m}: I. Mariage {f} / Heirat {f}; II. Mariage {f} / das Zusammentreffen {n} von König und Dame in der Hand eines Spielers (bei verschiedenen Kartenspielen); III. Mariage {f} / Kartenspiel, das mit 32 Karten gespielt wird; IV. Trauung {f}; V. Ehe {f};
mariage mKartensp.Substantiv
Heirat f
mariage {f}: I. Mariage {f} / Heirat {f}; II. Mariage {f} / das Zusammentreffen {n} von König und Dame in der Hand eines Spielers (bei verschiedenen Kartenspielen); III. Mariage {f} / Kartenspiel, das mit 32 Karten gespielt wird; IV. Trauung {f}; V. Ehe {f};
mariage fSubstantiv
Wettkampf ...kämpfe m
concurrence {f}: I. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Konkurrieren, besonders im wirtschaftlichem Gebiet; II. Konkurrenz {f} / auf einem bestimmten Gebiet, besonders in einer sportlichen Disziplin, stattfindender Wettkampf {m}; Wettkampf {m}, Wettbewerb {m}; III. Konkurrenz {f} ohne Plural / jemandes Konkurrent {m}; IV. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Zusammentreffen {n} bestimmter Umstände / Zustände;
concurrence msportSubstantiv
Konjunktion -en f
conjonction {f}: I. Konjunktion {f} / Verbindung {f}; II. {Sprachwort} Konjunktion {f} / Bindewort {n}, neben- oder unterordnendes Bindewort (z. B. und, obwohl); III. {Astrologie} Konjunktion {f} / das Zusammentreffen mehrerer Planeten im Tierkreiszeichen; IV. {Astronomie} Konjunktion {f} / Stellung zweier Gestirne im gleichen Längengrad; V. {Logik} Konjunktion {f} / Verknüpfung zweier oder mehrerer Aussagen durch den Konjunktor und;
conjonction fastro, Sprachw, allg, Fachspr., astrol.Substantiv
Konkurrenz... in zusammengesetzten Wörtern
concurrence {f}: I. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Konkurrieren, besonders im wirtschaftlichem Gebiet; II. Konkurrenz {f} / auf einem bestimmten Gebiet, besonders in einer sportlichen Disziplin, stattfindender Wettkampf {m}; Wettkampf {m}, Wettbewerb {m}; III. Konkurrenz {f} ohne Plural / jemandes Konkurrent {m}; IV. Konkurrenz {f} ohne Plural / das Zusammentreffen {n} bestimmter Umstände / Zustände; V. Konkurrenz... (in zusammengesetzten Wörtern);
concurrent,-eAdjektiv
(Ver-)Bindung mit etwas f
conjonction {f}: I. Konjunktion {f} / Verbindung {f}; II. {Sprachwort} Konjunktion {f} / Bindewort {n}, neben- oder unterordnendes Bindewort (z. B. und, obwohl); III. {Astrologie} Konjunktion {f} / das Zusammentreffen mehrerer Planeten im Tierkreiszeichen; IV. {Astronomie} Konjunktion {f} / Stellung zweier Gestirne im gleichen Längengrad; V. {Logik} Konjunktion {f} / Verknüpfung zweier oder mehrerer Aussagen durch den Konjunktor und;
conjonction fSubstantiv
Dekl. Synchronismus m
synchronisme {m}: I. {Technik} Synchronismus {m} ohne Plural / Gleichlauf {m}, übereinstimmender Bewegungszustand mechanisch voneinander unabhängiger Schwingungserzeuger; II. {Manipulation, Fiktion} Synchronismus {m} / (für die geschichtliche Datierung wichtige; dieses ist wichtig, da rückblickend geschaut werden muss, das dieses einigermaßen schlüssig und übereinstimmend ist, wären es Ereignisse ohne menschlichen dazu tun, so würden diese nicht synchronisiert werden müssen, die Wahrheit steht von alleine aufrecht, die Lüge bedarf einer Synchronisierung) zeitliches Zusammentreffen von Ereignissen;
syncrhonisme mhist, Kunstw., Fiktion, Manipul. Prakt.Substantiv
Dekl. Verwechslung -en f
interférence {f}: I. Interferenz {f} / Überlagerung; II. {Physik} Interferenz {f} / Überlagerung beim Zusammentreffen zweier oder mehrerer Wellenzüge; II. {Biologie}, {Medizin} Interferenz {f} / Hemmung {f} eines biologischen Vorgangs durch einen gleichzeitigen und gleichartigen anderen, z. B. Hemmung des Chromosomenaustausches in der Nähe eines bereits erfolgten Chromosomenbruchs, einer Virusinfektion durch ein anderes Virus; III. {Sprachwort} Interferenz {f} / a) Einwirkung {f} eines sprachlichen Systems auf ein anderes, die durch Ähnlichkeit von Strukturen verschiedener Sprachen oder durch die Vertrautheit mit verschiedenen Sprachen entsteht; b) falsche Analogie beim Erlernen einer Sprache von einem Element der (Fremd)sprache auf ein anderes, z. B. die Verwechslung von ähnlich klingenden Wörtern; c) Verwechslung {f} von ähnlich klingenden und semantisch verwandten Wörtern innerhalb einer Sprache / der eigenen Sprache z. B.; V. Interferenz {f} / Erscheinung des Interferierens, Überlagerung {f} {auch} {figürlich}, Überschneidung {f};
interférence fSubstantiv
Dekl. Überschneidung -en f
interférence {f}: I. Interferenz {f} / Überlagerung; II. {Physik} Interferenz {f} / Überlagerung beim Zusammentreffen zweier oder mehrerer Wellenzüge; II. {Biologie}, {Medizin} Interferenz {f} / Hemmung {f} eines biologischen Vorgangs durch einen gleichzeitigen und gleichartigen anderen, z. B. Hemmung des Chromosomenaustausches in der Nähe eines bereits erfolgten Chromosomenbruchs, einer Virusinfektion durch ein anderes Virus; III. {Sprachwort} Interferenz {f} / a) Einwirkung {f} eines sprachlichen Systems auf ein anderes, die durch Ähnlichkeit von Strukturen verschiedener Sprachen oder durch die Vertrautheit mit verschiedenen Sprachen entsteht; b) falsche Analogie beim Erlernen einer Sprache von einem Element der (Fremd)sprache auf ein anderes, z. B. die Verwechslung von ähnlich klingenden Wörtern; c) Verwechslung {f} von ähnlich klingenden und semantisch verwandten Wörtern innerhalb einer Sprache / der eigenen Sprache z. B.; V. Interferenz {f} / Erscheinung des Interferierens, Überlagerung {f} {auch} {figürlich}, Überschneidung {f};
interférence fübertr.Substantiv
Dekl. Interferenz -en f
interférence {f}: I. Interferenz {f} / Überlagerung; II. {Physik} Interferenz {f} / Überlagerung beim Zusammentreffen zweier oder mehrerer Wellenzüge; II. {Biologie}, {Medizin} Interferenz {f} / Hemmung {f} eines biologischen Vorgangs durch einen gleichzeitigen und gleichartigen anderen, z. B. Hemmung des Chromosomenaustausches in der Nähe eines bereits erfolgten Chromosomenbruchs, einer Virusinfektion durch ein anderes Virus; III. {Sprachwort} Interferenz {f} / a) Einwirkung {f} eines sprachlichen Systems auf ein anderes, die durch Ähnlichkeit von Strukturen verschiedener Sprachen oder durch die Vertrautheit mit verschiedenen Sprachen entsteht; b) falsche Analogie beim Erlernen einer Sprache von einem Element der (Fremd)sprache auf ein anderes, z. B. die Verwechslung von ähnlich klingenden Wörtern; c) Verwechslung {f} von ähnlich klingenden und semantisch verwandten Wörtern innerhalb einer Sprache / der eigenen Sprache z. B.; V. Interferenz {f} / Erscheinung des Interferierens, Überlagerung {f}, Überschneidung {f};
interférence ffig, biolo, mediz, phys, Sprachw, allg, Fachspr., übertr.Substantiv
Dekl. Überlagerung -en f
interférence {f}: I. Interferenz {f} / Überlagerung; II. {Physik} Interferenz {f} / Überlagerung beim Zusammentreffen zweier oder mehrerer Wellenzüge; II. {Biologie}, {Medizin} Interferenz {f} / Hemmung {f} eines biologischen Vorgangs durch einen gleichzeitigen und gleichartigen anderen, z. B. Hemmung des Chromosomenaustausches in der Nähe eines bereits erfolgten Chromosomenbruchs, einer Virusinfektion durch ein anderes Virus; III. {Sprachwort} Interferenz {f} / a) Einwirkung {f} eines sprachlichen Systems auf ein anderes, die durch Ähnlichkeit von Strukturen verschiedener Sprachen oder durch die Vertrautheit mit verschiedenen Sprachen entsteht; b) falsche Analogie beim Erlernen einer Sprache von einem Element der (Fremd)sprache auf ein anderes, z. B. die Verwechslung von ähnlich klingenden Wörtern; c) Verwechslung {f} von ähnlich klingenden und semantisch verwandten Wörtern innerhalb einer Sprache / der eigenen Sprache z. B.; V. Interferenz {f} / Erscheinung des Interferierens, Überlagerung {f} {auch} {figürlich}, Überschneidung {f};
interférence ffig, übertr.Substantiv
Dekl. Hemmung -en f
interférence {f}: I. Interferenz {f} / Überlagerung; II. {Physik} Interferenz {f} / Überlagerung beim Zusammentreffen zweier oder mehrerer Wellenzüge; II. {Biologie}, {Medizin} Interferenz {f} / Hemmung {f} eines biologischen Vorgangs durch einen gleichzeitigen und gleichartigen anderen, z. B. Hemmung des Chromosomenaustausches in der Nähe eines bereits erfolgten Chromosomenbruchs, einer Virusinfektion durch ein anderes Virus; III. {Sprachwort} Interferenz {f} / a) Einwirkung {f} eines sprachlichen Systems auf ein anderes, die durch Ähnlichkeit von Strukturen verschiedener Sprachen oder durch die Vertrautheit mit verschiedenen Sprachen entsteht; b) falsche Analogie beim Erlernen einer Sprache von einem Element der (Fremd)sprache auf ein anderes, z. B. die Verwechslung von ähnlich klingenden Wörtern; c) Verwechslung {f} von ähnlich klingenden und semantisch verwandten Wörtern innerhalb einer Sprache / der eigenen Sprache z. B.; V. Interferenz {f} / Erscheinung des Interferierens, Überlagerung {f} {auch} {figürlich}, Überschneidung {f};
interférence fübertr.Substantiv
Dekl. Konvergenz -en f
convergence {f}: I. Konvergenz {f} / Annäherung, Übereinstimmung von Meinungen, Zielen, u. Ä. Gegensatz Divergenz; II. {Biologie} Konvergenz {f} / Ausbildung ähnlicher Merkmale hinsichtlich Gestalt und Organen bei genetisch verschiedenen Lebewesen, meist durch Anpassung an gleiche Umweltbedingungen; III. {Medizin} Konvergenz {f} / gleichsinnige Bewegung der Augen nach innen beim Sehen in unmittelbarer Nähe; IV. {Mathematik} Konvergenz {f} / Vorhandensein einer Annäherung oder eines Grenzwertes konvergenter Linien und Reihen; V. {Physik} Konvergenz {f} / das Sichschneiden von Lichtstrahlen; VI. {Psychologie} Konvergenz {f} / das Zusammenwirken von Anlage und Umfeld als Prinzip der psychischen Entwicklung; VII. Konvergenz {f} / Zusammentreffen von verschiedenen Strömungen des Meerwassers, VIII. Konvergenz {f} / das Auftreten von gleichen oder ähnlichen Oberflächenformen in unterschiedlichen Klimazonen;
convergence fbiolo, math, mediz, phys, psych, allg, Fachspr.Substantiv
Übereinstimmung -en f
convergenca {f}: I. Konvergenz {f} / Annäherung, Übereinstimmung von Meinungen, Zielen, u. Ä. Gegensatz Divergenz; II. {Biologie} Konvergenz {f} / Ausbildung ähnlicher Merkmale hinsichtlich Gestalt und Organen bei genetisch verschiedenen Lebewesen, meist durch Anpassung an gleiche Umweltbedingungen; III. {Medizin} Konvergenz {f} / gleichsinnige Bewegung der Augen nach innen beim Sehen in unmittelbarer Nähe; IV. {Mathematik} Konvergenz {f} / Vorhandensein einer Annäherung oder eines Grenzwertes konvergenter Linien und Reihen; V. {Physik} Konvergenz {f} / das Sichschneiden von Lichtstrahlen; VI. {Psychologie} Konvergenz {f} / das Zusammenwirken von Anlage und Umfeld als Prinzip der psychischen Entwicklung; VII. Konvergenz {f} / Zusammentreffen von verschiedenen Strömungen des Meerwassers, VIII. Konvergenz {f} / das Auftreten von gleichen oder ähnlichen Oberflächenformen in unterschiedlichen Klimazonen;
convergence fSubstantiv
Annäherung -en f
convergenca {f}: I. Konvergenz {f} / Annäherung, Übereinstimmung von Meinungen, Zielen, u. Ä. Gegensatz Divergenz; II. {Biologie} Konvergenz {f} / Ausbildung ähnlicher Merkmale hinsichtlich Gestalt und Organen bei genetisch verschiedenen Lebewesen, meist durch Anpassung an gleiche Umweltbedingungen; III. {Medizin} Konvergenz {f} / gleichsinnige Bewegung der Augen nach innen beim Sehen in unmittelbarer Nähe; IV. {Mathematik} Konvergenz {f} / Vorhandensein einer Annäherung oder eines Grenzwertes konvergenter Linien und Reihen; V. {Physik} Konvergenz {f} / das Sichschneiden von Lichtstrahlen; VI. {Psychologie} Konvergenz {f} / das Zusammenwirken von Anlage und Umfeld als Prinzip der psychischen Entwicklung; VII. Konvergenz {f} / Zusammentreffen von verschiedenen Strömungen des Meerwassers, VIII. Konvergenz {f} / das Auftreten von gleichen oder ähnlichen Oberflächenformen in unterschiedlichen Klimazonen;
convergence fSubstantiv
gleichzeitig auftreten irreg.
gleichzeitig auftretentrat gleichzeitig auf(ist) gleichzeitig aufgetreten

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
gleichzeitig sein
war gleichzeitig(ist) gleichzeitig gewesen

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
zusammenfallen irreg.
zusammenfallenfiel zusammen(ist) zusammengefallen

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
einander (ab-)decken
deckte einander (ab)(hat) einander (ab-)gedeckt

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
übereinstimmen
stimmte überein(hat) übereingestimmt

coïncider {Verb}: I. zusammenfallen {irreg.}, zusammentreffen {irreg.}, gleichzeitig auftreten {irreg.}, einander (ab-)decken; übereinstimmen, gleichzeitig sein;
Konjugieren coïncider
coïncidaitcoïncidé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.07.2021 23:34:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken