Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Wolle

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Wolle f laine fSubstantiv
reine Wolle f pure laine fSubstantiv
reine Wolle pure laine fSubstantiv
Dekl. Samtimitation -en f
duvetine {f}: I. Duvetine {f}, Samtimitation {f} aus (Baum)wolle oder Chemiefaser;
duvetine fSubstantiv
komme, was da wolle vaille que vailleRedewendung
koste (es), was es wolle coûte que coûteRedewendung
komme, was da wolle advienne que pourra
Dekl. Teppichboden - m
moquette {f}: I. Mokett auch Moquette {m} / Möbelplüsch {m} aus (Baum-)Wolle; II. Teppichboden {m};
moquette fSubstantiv
Koste es, was es wolle!
Entschluss
Coûte que coûte !
Dekl. Duvetine f
duvetine {f}: I. Duvetine {f}, Samtimitation {f} aus (Baum)wolle oder Chemiefaser;
duvetine fSubstantiv
Wolle es Gott!
Wunsch, Ausruf
Dieu le veuille !
Dekl. Mokett auch Moquette -s m
moquette {f}: I. Mokett auch Moquette {m} / Möbelplüsch {m} aus (Baum-)Wolle; II. Teppichboden {m};
moquette -s fSubstantiv
ein Pulli aus reiner Wolle
Kleidung
un pull en pure laine
Dekl. (Schaf-)Wolle -n {Sorten} f
toison {f}: I. {laine} Wolle {}; II. {cheveux} dichtes Haar, {ugs.} {für Haare} Matte {f}, Meerschweinchenfrisur /-kopf;
toison fSubstantiv
koste es, was es wolle; um jeden Preis coûte que coûte
Er hat sich mit dem Finanzamt in der Wolle. fam
Konflikt
Il se bouffe le nez avec le fisc. fam
Dekl. dichtes Haar, ugs. Matte f n
toison {f}: I. {laine} (Schaf-)Wolle {f}; II. {cheveux} dichtes Haar, {ugs. für Haare} Matte {f}, Meerschweinchenfrisur / -kopf;
toison fSubstantiv
Natté -s m
natté {m}, nattée {f}: I. {Adj.}, {P.P.} Natté / geflochten; II. Natté {m} / poröses Gewebe aus (Baum)wolle mit flechtwerkartiger Musterung;
natté mSubstantiv
Dekl. Rendement -s n
rendement {m}: I. Rendement {n} / Ertrag {m}, Gehalt {m}, Ausbeute {f}, Rendite {f}; Leistung {f}; II. Rendement {n} / Gehalt eines Rohstoffs an reinen Bestandteilten, besonders der Gehalt an reiner (Schaf)wolle nach Abzug des Feuchtigkeitszuschlags;
rendement mSubstantiv
Dekl. Rendite -n f
rendement {m}: I. Rendement {n} / Ertrag {m}, Gehalt {m}, Ausbeute {f}, Rendite {f}; Leistung {f}; II. Rendement {n} / Gehalt eines Rohstoffs an reinen Bestandteilten, besonders der Gehalt an reiner (Schaf)wolle nach Abzug des Feuchtigkeitszuschlags;
rendement mSubstantiv
Dekl. Ausbeute -n f
rendement {m}: I. Rendement {n} / Ertrag {m}, Gehalt {m}, Ausbeute {f}, Rendite {f}; Leistung {f}; II. Rendement {n} / Gehalt eines Rohstoffs an reinen Bestandteilten, besonders der Gehalt an reiner (Schaf)wolle nach Abzug des Feuchtigkeitszuschlags;
rendement mSubstantiv
Dekl. Leistung -en f
rendement {m}: I. Rendement {n} / Ertrag {m}, Gehalt {m}, Ausbeute {f}, Rendite {f}; Leistung {f}; II. Rendement {n} / Gehalt eines Rohstoffs an reinen Bestandteilten, besonders der Gehalt an reiner (Schaf)wolle nach Abzug des Feuchtigkeitszuschlags;
rendement mSubstantiv
Dekl. Ertrag -träge m
rendement {m}: I. Rendement {n} / Ertrag {m}, Gehalt {m}, Ausbeute {f}, Rendite {f}; Leistung {f}; II. Rendement {n} / Gehalt eines Rohstoffs an reinen Bestandteilten, besonders der Gehalt an reiner (Schaf)wolle nach Abzug des Feuchtigkeitszuschlags;
rendement mSubstantiv
karbonisieren
karbonisierte(hat) karbonisiert

carboniser {verbe}: I. karbonisieren / a) (ver-)kohlen lassen; b) in Karbonat (kohlensaures Salz) umwandeln; II. karbonisieren / Zellulosereste in Wolle durch Schwefelsäure oder andere Chemikalien zerstören;
Konjugieren carboniser
carbonisaitcarbonisé(e)
Verb
Dekl. Wiederaufnahme -n f
reprise {f}: I. Reprise {f} / a) Wiederaufnahme {f} {allg.}, {übertragen}, {Film}, {Theater} eines lange nicht gespieltes Theaterstücks oder Films in den Spielplan; Neuauflage {f} einer vergriffenen Schallplatte; b) {Musik} in einem Sonatensatz Wiederaufnahme des 1. Teiles nach der Durchführung; II. {Militär} Reprise {f} / dem Feind wieder abgenommene Prise (Ladung eines Schiffes); III. {Textilbranche / Industrie} Reprise {f} / Normalfeuchtigkeitszuschlag auf das Trockengewicht der Wolle (in der Textilindustrie); IV. {Handel} Reprise / Zurücknahme {f}; V. {couture} das Ausbessern {n}, das Stopfen {n}; VI. {Börsenwort} Reprise {f} / Kurserholung, die vorhergegangene Kursverluste kompensiert;
reprise fSubstantiv
Dekl. Reprise -n f
reprise {f}: I. Reprise {f} / a) Wiederaufnahme {f} {allg.}, {übertragen}, {Film}, {Theater} eines lange nicht gespieltes Theaterstücks oder Films in den Spielplan; Neuauflage {f} einer vergriffenen Schallplatte; b) {Musik} in einem Sonatensatz Wiederaufnahme des 1. Teiles nach der Durchführung; II. {Militär} Reprise {f} / dem Feind wieder abgenommene Prise (Ladung eines Schiffes); III. {Textilbranche / Industrie} Reprise {f} / Normalfeuchtigkeitszuschlag auf das Trockengewicht der Wolle (in der Textilindustrie); IV. {Handel} Reprise / Zurücknahme {f}; V. {couture} das Ausbessern {n}, das Stopfen {n}; VI. {Börsenwort} Reprise {f} / Kurserholung, die vorhergegangene Kursverluste kompensiert;
reprise fmilit, musik, allg, Börsenw, Textilbr., übertr., Theat., Filmw., Einzelh.Substantiv
Dekl. Wiederbelebung -en f
reprise {f}: I. Reprise {f} / a) Wiederaufnahme {f} {allg.}, {übertragen}, {Film}, {Theater} eines lange nicht gespieltes Theaterstücks oder Films in den Spielplan; Neuauflage {f} einer vergriffenen Schallplatte; b) {Musik} in einem Sonatensatz Wiederaufnahme des 1. Teiles nach der Durchführung; II. {Militär} Reprise {f} / dem Feind wieder abgenommene Prise (Ladung eines Schiffes); III. {Textilbranche / Industrie} Reprise {f} / Normalfeuchtigkeitszuschlag auf das Trockengewicht der Wolle (in der Textilindustrie); IV. {Handel} Reprise / Zurücknahme {f}; V. {couture} das Ausbessern {n}, das Stopfen {n}; VI. {Börsenwort} Reprise {f} / Kurserholung, die vorhergegangene Kursverluste kompensiert;
reprise fSubstantiv
Dekl. Neuauflage z.B. LP -n f
reprise {f}: I. Reprise {f} / a) Wiederaufnahme {f} {allg.}, {übertragen}, {Film}, {Theater} eines lange nicht gespieltes Theaterstücks oder Films in den Spielplan; Neuauflage {f} einer vergriffenen Schallplatte; b) {Musik} in einem Sonatensatz Wiederaufnahme des 1. Teiles nach der Durchführung; II. {Militär} Reprise {f} / dem Feind wieder abgenommene Prise (Ladung eines Schiffes); III. {Textilbranche / Industrie} Reprise {f} / Normalfeuchtigkeitszuschlag auf das Trockengewicht der Wolle (in der Textilindustrie); IV. {Handel} Reprise / Zurücknahme {f}; V. {couture} das Ausbessern {n}, das Stopfen {n}; VI. {Börsenwort} Reprise {f} / Kurserholung, die vorhergegangene Kursverluste kompensiert;
reprise fmusikSubstantiv
Dekl. Aufschwung Aufschwünge m
reprise {f}: I. Reprise {f} / a) Wiederaufnahme {f} {allg.}, {übertragen}, {Film}, {Theater} eines lange nicht gespieltes Theaterstücks oder Films in den Spielplan; Neuauflage {f} einer vergriffenen Schallplatte; b) {Musik} in einem Sonatensatz Wiederaufnahme des 1. Teiles nach der Durchführung; II. {Militär} Reprise {f} / dem Feind wieder abgenommene Prise (Ladung eines Schiffes); III. {Textilbranche / Industrie} Reprise {f} / Normalfeuchtigkeitszuschlag auf das Trockengewicht der Wolle (in der Textilindustrie); IV. {Handel} Reprise / Zurücknahme {f}; V. {couture} das Ausbessern {n}, das Stopfen {n}; VI. {Börsenwort} Reprise {f} / Kurserholung, die vorhergegangene Kursverluste kompensiert;
reprise fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.09.2021 13:11:39
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken