Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Summen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Summe -n f
somme {f}: I. Summe {f}, Betrag {m}; {quantité} Menge {f};
somme fSubstantiv
summen fredonnerVerb
summen
summte(hat) gesummt
vrombir
vromissaitvrombi(e)
Verb
summen bourdonnerVerb
Brummen n, Summen n
Geräusche
bourdonnement mSubstantiv
vor sich hin summen
Nonverbales
chantonner
Kollokabilität f
colocabilité {f}: I. {Sprachwort} Kollokabilität {f} / Fähigkeit zur Kollokation (Kombinierbarkeit sprachlicher Einheiten miteinander, z. B. Biene + summen; dick + Buch jedoch nicht dick + Haus);
collocabilité fSprachwSubstantiv
Kollokation -en f
collocation {f}: I. Kollokation {f} / a) Ordnung nach der Reihenfolge; b) Platzanweisung {f}; II. {Sprachwort} Kollokation {f} / inhaltliche Kombinierbarkeit sprachlicher Einheiten miteinander, z. B. Biene + summen; dick + Buch jedoch nicht dick + Haus); b) Zusammenfall {m}, gemeinsames Vorkommen verschiedener Inhalte in einer lexikalischen Einheit;
collocation fSprachw, allg, übertr.SubstantivEN
Platzanweisung -en f
collocation {f}: I. Kollokation {f} / a) Ordnung nach der Reihenfolge; b) Platzanweisung {f}; II. {Sprachwort} Kollokation {f} / inhaltliche Kombinierbarkeit sprachlicher Einheiten miteinander, z. B. Biene + summen; dick + Buch jedoch nicht dick + Haus); b) Zusammenfall {m}, gemeinsames Vorkommen verschiedener Inhalte in einer lexikalischen Einheit;
collocation fSubstantiv
Zusammenfall, das Zusammenfallen m
collocation {f}: I. Kollokation {f} / a) Ordnung nach der Reihenfolge; b) Platzanweisung {f}; II. {Sprachwort} Kollokation {f} / inhaltliche Kombinierbarkeit sprachlicher Einheiten miteinander, z. B. Biene + summen; dick + Buch jedoch nicht dick + Haus); b) Zusammenfall {m}, gemeinsames Vorkommen verschiedener Inhalte in einer lexikalischen Einheit;
collocation fSubstantiv
Dekl. Faburden Fauxbourdon -s m
faux bourdon {m}: I. Faburden ( Fauxbourdon) / improvisierte Unterstimme {f} in der mehrstimmigen Musik II. {Musik} Fauxbourdon {m} / Tonsatz mit einfachem Kontraprodukt in konsonanten Akkorden III. Fauxbourdon {m} / Sprechton {m} in der Psalmodie (Psalmodie: rezitativisches Singen, vorwiegend auf einem bestimmten Ton ausgeführter liturgischer Sprechgesang, wobei die Gliederung durch festliegende melodische Formeln markiert wird) IV. Drohne {f} (falsche {faux} Hummel {bourdon}) aufgrund des Geräuschs (sei es in der Musik / oder als Begriff Drohne, da der Sprechton / Sprechgesang als brummeln, brummen in der Musik, das Summen von Hummeln, oder das Brummen [die Geräusche] von Drohnen [gleichbleibender Ton] von manchen Menschen so aufgefasst wird);
faux bourdon -s mmusik, allgSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.09.2022 23:50:19
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken