Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Sinnen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Sinn -e m
signification {f}: I. Signifikation {f} / Bedeutung {f}, Sinn {m}, Bezeichnung {f};
signification fSubstantiv
Dekl. Sinn -e m
sens {m}: I. Sinn {m}, {signification} Bedeutung {f}; ( Sinnesorgan); II. {direction} Richtung {f};
sens mSubstantivPL
träumen, sinnen, denken, überlegen songer
von Sinnen sein
Geisteszustand
ne plus avoir ses espritsRedewendung
Dekl. Erscheinung -en f
phénomène {m}: I. Phänomen {n} / Erscheinung {f}, das Erscheinende {n}, das (Sich-)Zeigende {n}; etwas was als Erscheinungsform auffällt, bei nicht genauerer Betrachtung / Analyse ungewöhnlich ist; II. {Philosophie} Phänomen {n} / das Erscheinende {n} sich den Sinnen Zeigende; der sich der Erkenntnis darbietende Bewusstseinsinhalt; III. {übertragen} Phänomen {n} / Mensch, mit außergewöhnlichen Fähigkeiten;
phénomène mphilo, allg, übertr.Substantiv
Dekl. Erscheinende, (Sich-)Zeigende -- n
phénomène {m}: I. Phänomen {n} / Erscheinung {f}, das Erscheinende {n}, das (Sich-)Zeigende {n}; etwas was als Erscheinungsform auffällt, bei nicht genauerer Betrachtung / Analyse ungewöhnlich ist; II. {Philosophie} Phänomen {n} / das Erscheinende {n} sich den Sinnen Zeigende; der sich der Erkenntnis darbietende Bewusstseinsinhalt; III. {übertragen} Phänomen {n} / Mensch, mit außergewöhnlichen Fähigkeiten;
phénomène mSubstantiv
platonisch
platonicien {m} / platonicienne {f} {Adj.}: I. platonisch / die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend; II. platonisch / nicht auf den Sinnen beruhend / unsinnig; (unsinnig neuzeitlich gesehen, ist es abwertend mit einer anderen Auslegung umgeändert worden), seelisch-geistig (was allerdings auch nur eine weitere andere Fiktion darstellt);
platonicien(ne)philo, allg, übertr.Adjektiv
platonisch
platonicien {m} / platonicienne {f} {Adj.}: I. platonisch / die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend; II. platonisch / nicht auf den Sinnen beruhend / unsinnig; (unsinnig neuzeitlich gesehen, ist es in abwertender Form zu oder in eine andere Auslegung umgeändert worden), seelisch-geistig / theoretisch (seelisch-geistig, theoretisch sind weitere, andere Fiktionen in darstellender Weise, selbst Theorien sind niemals gegebene Ist- oder Sein-/Werdenszustände beziehungsweise Begebenheiten im hier und jetzt [sowie Wahrheit und Wirklichkeit] oder gar zu einem späteren Zeitpunkt, diese lassen sich niemals in die Handlung zu keinem Zeitfaktor / zu keiner Zeit 1: 1 umsetzen noch nicht mal ansatzweise);
platoniqueAdjektiv
seelisch-geistig, rein theoretisch fiktiv
platonicien {m} / platonicienne {f} {Adj.}: I. platonisch / die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend; II. platonisch / nicht auf den Sinnen beruhend / unsinnig; (unsinnig neuzeitlich gesehen, ist es in abwertender Form zu oder in eine andere Auslegung umgeändert worden), seelisch-geistig / theoretisch (seelisch-geistig, theoretisch sind weitere, andere Fiktionen in darstellender Weise, selbst Theorien sind niemals gegebene Ist- oder Sein-/Werdenszustände beziehungsweise Begebenheiten im hier und jetzt [sowie Wahrheit und Wirklichkeit] oder gar zu einem späteren Zeitpunkt, diese lassen sich niemals in die Handlung zu keinem Zeitfaktor / zu keiner Zeit 1: 1 umsetzen noch nicht mal ansatzweise);
platoniqueAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 01.08.2021 4:19:32
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken