Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Oberfläche

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Oberfläche -n f superficie aspect superficiel ffigSubstantiv
Dekl. Fläche (messbare Oberfläche) -n f superficie fSubstantiv
Fläche [messbare Oberfläche] superficie fSubstantiv
wieder an die Oberfläche tauchen refaire surface
Dekl. Satin -s m
satin {m}: I. {Textilkunde, Technologie} Satin {m} / Gewebe, Stoff in Atlasbindung mit glatter, glänzender Oberfläche; Atlas {m};
satin mTextilbr., Textilk.SubstantivEN
Superfizies f
superficies {f/Plur.}: I. {allg.} Superfizies {f} / Oberfläche {f} II. {alt}, {Verwaltungssprache} Superfizies {f/Plur.} / Baurecht {n};
superficies f, plaltm, allgSubstantiv
Velvet m
velvet {m}: I. Velvet {m} / Baumwollsamt {m} mit glatter Oberfläche;
velvet mSubstantiv
Dekl. Ingrainpapier -e n
papier ingrain {m}: I. Ingrainpapier {n} / Zeichenpapier von rauer Oberfläche mit farbigen oder schwarzen Wollfasern;
papier ingrain mFachspr.Substantiv
Dekl. Atlas ² -se m
satin {m}: I. {Textilkunde, Technologie} Satin {m} / Gewebe, Stoff in Atlasbindung mit glatter, glänzender Oberfläche, auch Atlas {m} ;
satin mTextilbr., Textilk.Substantiv
Dekl. Außenseite -n f
surface {f}: I. Oberfläche {f}; II. {Mathematik} Fläche {f}; III. Außenseite {f}; IV. {commerce} grande surface / Verbrauchermarkt {m}; V. remonter à la surface / wieder auftauchen {allg., fig.};
surface fSubstantiv
Dekl. Oberfläche -n f
surface {f}: I. Oberfläche {f}; II. {Mathematik} Fläche {f}; III. Außenseite {f}; IV. {commerce} grande surface / Verbrauchermarkt {m}; V. remonter à la surface / wieder auftauchen {allg., fig.};
surface fallgSubstantivEN
Dekl. Fläche -n f
surface {f}: I. Oberfläche {f}; II. {Mathematik} Fläche {f}; III. Außenseite {f}; IV. {commerce} grande surface / Verbrauchermarkt {m}; V. remonter à la surface / wieder auftauchen {allg., fig.};
surface fmathSubstantivEN
Dekl. Crêpe, Krepp -s f
crêpe {m}; {cuisine} crêpe {f}: I. {tissu} Krepp {m} / Gewebe mit welliger oder gekräuselter Oberfläche; II. {deuil} Trauerflor {m}; III. {abréviation} Crêpe {f} auch Krepp {f} Plural: -s / sehr dünner Eierkuchen;
crêpe -s fSubstantiv
Dekl. Verbrauchermarkt Handel ...märkte m
surface {f}: I. Oberfläche {f}; II. {Mathematik} Fläche {f}; III. Außenseite {f}; IV. {commerce} grande surface / Verbrauchermarkt {m}; V. remonter à la surface / wieder auftauchen {allg., fig.};
grande surface commerce fKomm.Substantiv
Dekl. Samt -e m
velours {m}: I. Velours {m} / franz. Bezeichnung für Samt {m}; II. Velours {m} / Gewebe mit gerauter, weicher, samt- oder plüschartiger Oberfläche; III. das Velours {n} / Veloursleder {n};
velours mSubstantiv
Dekl. Velours m
velours {m}: I. Velours {m} / franz. Bezeichnung für Samt {m}; II. Velours {m} / Gewebe mit gerauter, weicher, samt- oder plüschartiger Oberfläche; III. das Velours {n} / Veloursleder {n};
velours mSubstantiv
Dekl. Trauerflor Trauerfall -e m
crêpe {m}; {cuisine} crêpe {f}: I. {tissu} Krepp {m} / Gewebe mit welliger oder gekräuselter Oberfläche; II. {deuil} Trauerflor {m}; III. {abréviation} Crêpe {f} auch Krepp {f} Plural: -s / sehr dünner Eierkuchen;
crêpe deuil -s mSubstantiv
Dekl. Krepp Gewebe -s und -e m
crêpe {m}; {cuisine} crêpe {f}: I. {tissu} Krepp {m} / Gewebe mit welliger oder gekräuselter Oberfläche; II. {deuil} Trauerflor {m}; III. {abréviation} Crêpe {f} auch Krepp {f} Plural: -s / sehr dünner Eierkuchen;
crêpe tissu -s mSubstantiv
Dekl. Velours ² -- n
velours {m}: I. Velours {m} / franz. Bezeichnung für Samt {m}; II. Velours {m} / Gewebe mit gerauter, weicher, samt- oder plüschartiger Oberfläche; III. das Velours {n} ² / Veloursleder {n};
velours ² mSubstantiv
Dekl. Solarenergie f
énergie solaire {f}: I. {Physik} Solarenergie {f} / Sonnenenergie {f}; im Innern der Sonne erzeugte Energie, die an die Oberfläche der Sonne gelangt und von dort abgestrahlt wird;
énergie solaire fphysSubstantiv
wieder auftauchen
tauchte wieder aufwieder aufgetaucht

surface {f}: I. Oberfläche {f}; II. {Mathematik} Fläche {f}; III. Außenseite {f}; IV. {commerce} grande surface / Verbrauchermarkt {m}; V. remonter à la surface / wieder auftauchen {allg., fig.};
remonter à la surface
remontait à la surfaceremonté(e) à la surface
Verb
Milch-Eierspeise zu deutsch gebrannte Sahne f
crème brûlée {f}: I. Süßspeise, Nachtisch Crème brulée {f} / gebrannte Sahne; Dessert aus Eiern und Sahne mit karamellisierter Oberfläche;
crème brûlée fSubstantiv
Dekl. Craquelé auch Krakelee -s n
Craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; Haarriss {in} {Glas}
craquelé mSubstantiv
Dekl. Sphäroid -e n
sphèroïde {Adj.}, {m} {Nomen}: I. sphäroidisch / kugelähnlich; II. Sphäroid {n} / kugelähnlicher Körper (bzw. seine Oberfläche); III. Sphäroid {n} / Rotationsellipsoid (durch Drehung der Ellipse um ihre kleine Achse entstehend);
sphèroïde mSubstantiv
Dekl. Haarrisse in Glas f, pl
Craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; (Plural) Haarrisse {in} {Glas}
craquelé mSubstantiv
Dekl. Ondulé -s m
ondulé(e) {P.P.}, {Adj.}: I. gewellt, gewogen; hin- und hergewogen II. wellig, wellenförmig; III. Ondulé {m} / Gewebe mit wellig gestalteter Oberfläche; IV. Well..., wellen... (in zusammengesetzten Wörtern, Adj., Nomen)
ondulé -s mTextilbr.Substantiv
Lakuna und Lakune f
lacune {f}: I. Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke; II. {Sprachwort} Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke in einem Text; III. {Medizin} Lakuna {und} Lakune {f} / Vertiefung {f}, Ausbuchtung {f} (z. B. an der Oberfläche von Organen); Muskel- oder Gefäßlücke;
lacune fmediz, Sprachw, allgSubstantiv
Dekl. Veloursleder - n
velours {m}: I. Velours {m} / franz. Bezeichnung für Samt {m}; II. Velours {m} / Gewebe mit gerauter, weicher, samt- oder plüschartiger Oberfläche; III. das Velours {n} ² / Veloursleder {n} (ein Leder, welches durch Schleifen ein samtartiges Aussehen erhält;
velours mSubstantiv
kugelähnlich
sphèroïde {Adj.}, {m} {Nomen}: I. sphäroidisch / kugelähnlich; II. Sphäroid {n} / kugelähnlicher Körper (bzw. seine Oberfläche); III. Sphäroid {n} / Rotationsellipsoid (durch Drehung der Ellipse um ihre kleine Achse entstehend);
sphèroïdeAdjektiv
sphäroidisch
sphèroïde {Adj.}, {m} {Nomen}: I. sphäroidisch / kugelähnlich; II. Sphäroid {n} / kugelähnlicher Körper (bzw. seine Oberfläche); III. Sphäroid {n} / Rotationsellipsoid (durch Drehung der Ellipse um ihre kleine Achse entstehend);
sphèroïdeAdjektiv
perlingual
perlingual {m}, perlinguale {f}: I. durch / mit der Zunge; II. perlingual / durch die Zungenschleimhaut wirkend, bezogen auf Arzneimittel, die von der Oberfläche der Zunge aus resorbiert werden; III. Perlingual, durch / mit [dem] Zungenlaut {m};
perlingual(e)medizAdjektiv
Dekl. Erosion -en f
érosion {f}: I. Erosion {f} / zerstörende Wirkung von fließendem Wasser, von Eis und Wind an der Erdoberfläche; II. Erosion {f} / Gewebeschaden {m} an der Oberfläche der Haut und der Schleimhäute, z. B. durch Abschürfung hervorgerufen; III. {Technik} Erosion {f} / mechanische Zerstörung feuerfester Baustoffe;
érosion fmediz, geolo, technSubstantivEN SE
Vertiefung -en f
lacune {f}: I. Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke; II. {Sprachwort} Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke in einem Text; III. {Medizin} Lakuna {und} Lakune {f} / Vertiefung {f}, Ausbuchtung {f} (z. B. an der Oberfläche von Organen); Muskel- oder Gefäßlücke;
lacune fmedizSubstantiv
Ausbuchtung -en f
lacune {f}: I. Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke; II. {Sprachwort} Lakuna {und} Lakune {f} / Lücke in einem Text; III. {Medizin} Lakuna {und} Lakune {f} / Vertiefung {f}, Ausbuchtung {f} (z. B. an der Oberfläche von Organen); Muskel- oder Gefäßlücke;
lacune fmedizSubstantiv
rissig
craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas;
craquelé,-eAdjektiv
Dekl. Gewebeschaden ...schäden m
érosion {f}: I. Erosion {f} / zerstörende Wirkung von fließendem Wasser, von Eis und Wind an der Erdoberfläche; II. Erosion {f} / Gewebeschaden {m} an der Oberfläche der Haut und der Schleimhäute, z. B. durch Abschürfung hervorgerufen; III. {Technik} Erosion {f} / mechanische Zerstörung feuerfester Baustoffe
;
érosion fmedizSubstantiv
narbig
craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; (Plural) Haarrisse {in} {Glas}
craquelé,-eübertr.Adjektiv
gewellt, gewogen, hin- und gewogen
ondulé(e) {P.P.}, {Adj.}: I. gewellt, gewogen; hin- und hergewogen II. wellig, wellenförmig; III. Ondulé {m} / Gewebe mit wellig gestalteter Oberfläche; IV. Well..., wellen... (in zusammengesetzten Wörtern, Adj., Nomen)
ondulé(e)Adjektiv
wellig, wellenförmig
ondulé(e) {P.P.}, {Adj.}: I. gewellt, gewogen; hin- und hergewogen II. wellig, wellenförmig; III. Ondulé {m} / Gewebe mit wellig gestalteter Oberfläche; IV. Well..., wellen... (in zusammengesetzten Wörtern, Adj., Nomen)
ondulé(e)Adjektiv
Dekl. Kosmetologie f
cosmétologie {f}: I. Kosmetologie {f} / Lehre von der Körper- und Schönheitspflege in der Oberflächlichkeit ohne den Missstand aufzuheben oder etwas von Grund auf wirklich zu ändern, nur Ausbesserungen, Übertünchungen der Oberfläche, die nicht den Kern der Sache betrifft;
cosmétologie fSubstantiv
Dekl. Korrosion -en f
corrosion {f}: I. Korrosion {f} / das Angreifen, Zerstören, das Zersetzen; II. Korrosion {f} / chemische Veränderung im Material an der Oberfläche fester Körper (z. B. von Gesteinen und Metallen); III. {Geologie} Korrosion {f} / Wiederauflösung von früh ausgeschiedenen Mineralien durch die Schmelze; IV. {Medizin} Korrosion {f} / durch Entzündung oder Ätzmittel hervorgerufene Zerstörung von Körpergewebe;
corrosion -s fmediz, geolo, allg, Fachspr.SubstantivEN
Dekl. Erosion -en f
érosion {f}: I. {entstellt, abwertend, ins Gegenteil umgekehrt} Erosion {f} / das Zersetzen, Zerfallen, Zerstören, Zerstörung {f}, Zerfall {m}, Zerstörung {f} (eines Hauptbestandteiles, Wesen, E gleich die Art / Wesen / Quelle, Ursprung, ro = der Weg nach / hinfort zu …, sion im Sein (ist) / Machen / Tun zu der Unnatur, der Weg weg von der Quelle E); II. {Geologie} Erosion {f} / zerstörende Wirkung von fließendem Wasser, von Eis und Wind an der Erdoberfläche; III. {Medizin} Erosion {f} / Gewebeschaden {m} an der Oberfläche der Haut und der Schleimhäute, zum Beispiel durch Abschürfung hervorgerufen; IV. {Technik} Erosion {f} / mechanische Zerstörung feuerfester Baustoffe;
érosion fmediz, geolo, techn, allg, Fachspr., übertr.SubstantivEN SE
granulieren
granuliertegranuliert

granuler {Verb}: I. granulieren / (an der Oberfläche) körnig machen, in körnige, gekörnte Form bringen {irreg.}; II. {Medizin} granulieren / Körnchen, Granulationsgewebe bilden;
Konjugieren granuler
granulaitgranulé(e)
mediz, allg, Fachspr.Verb
mit Haarrissen versehen
versah mit Haarrissen(hat) mit Haarrissen versehen

craqueler {Verb}: I. {Kunst.}, {Handwerk}, {Malen} craquelieren auch krakelieren / die Glasur von Keramiken, die Farbe auf Leinwänden (z. B. um einen antiken Touch zu verleihen) oder die Oberfläche von Glasuren mit Craquelés (Haarrissen) versehen;
Konjugieren craqueler
craquelaitcraquelé(e)
Verb
craquelieren auch krakelieren
craquelieren / krakelierencraquelierte / krakelierte(hat) craqueliert / krakeliert

craqueler {Verb}: I. {Kunst.}, {Handwerk}, {Malen} craquelieren auch krakelieren / die Glasur von Keramiken, die Farbe auf Leinwänden (z. B. um einen antiken Touch zu verleihen) oder die Oberfläche von Glasuren mit Craquelés (Haarrissen) versehen;
Konjugieren craqueler
craquelaitcraquelé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 17.09.2021 3:56:21
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken