Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Männern

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Ehemann m, Mann m mari mSubstantiv
Dekl. Mann der Öffentlichkeit m homme public mpolit, Verwaltungspr, pol. i. übertr. S., Beruf, Verbrechersynd., Verwaltungsfachang. , Manipul. Prakt.Substantiv
Dekl. Hyperthelie ...ien f
hyperthelie {f}: I. {Medizin} Hyperthelie {f} / Ausbildung überzähliger Brustwarzen bei Frauen und Männern;
hyperthelie fmedizSubstantiv
seine (/ ihre) Beziehungen zu Männern
Beziehung
ses relations avec les hommes
Androphobie f
androphobie {f}: I. Androphobie {f} / Furcht vor Männern;
androphobie fSubstantiv
Dekl. Uranismus -- m
uranisme {m}: I. Uranismus {m} / von Urania, dem Beinamen der griechischen Liebesgöttin Aphrodite; die Homosexualität zwischen Männern;
uranisme mSubstantiv
amourös
galant {Adj.}: I. galant / (von Männern) betont höflich und gefällig gegenüber Frauen; b) ein Liebeserlebnis betreffend; amourös;
galant, -eAdjektiv
galant
galant {Adj.}: I. galant / (von Männern) betont höflich und gefällig gegenüber Frauen; b) ein Liebeserlebnis betreffend; amourös;
galantAdjektivIT
Dekl. Kochtopf ...töpfe m
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fSubstantiv
Dekl. Schmortopf ...töpfe m
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fSubstantiv
unschöpferisch
impotent {m}, impotente {f}: I. impotent / gebrechlich; II. impotent / unschöpferisch, nicht schöpferisch, leistungsschwach, unfähig, untüchtig; III. impotent / (bei Männern) unfähig zum Geschlechtsverkehr; zeugungsunfähig, unfähig Kinder zu zeugen, aufgrund der Unfruchtbarkeit des Mannes;
impotent(e)Adjektiv
untüchtig
impotent {m}, impotente {f}: I. impotent / gebrechlich; II. impotent / unschöpferisch, nicht schöpferisch, leistungsschwach, unfähig, untüchtig; III. impotent / (bei Männern) unfähig zum Geschlechtsverkehr; zeugungsunfähig, unfähig Kinder zu zeugen, aufgrund der Unfruchtbarkeit des Mannes;
impotent(e)Adjektiv
gebrechlich
impotent {m}, impotente {f}: I. impotent / gebrechlich; II. impotent / unschöpferisch, nicht schöpferisch, leistungsschwach, unfähig, untüchtig; III. impotent / (bei Männern) unfähig zum Geschlechtsverkehr; zeugungsunfähig, unfähig Kinder zu zeugen, aufgrund der Unfruchtbarkeit des Mannes;
impotent(e)Adjektiv
leistungsschwach
impotent {m}, impotente {f}: I. impotent / gebrechlich; II. impotent / unschöpferisch, nicht schöpferisch, leistungsschwach, unfähig, untüchtig; III. impotent / (bei Männern) unfähig zum Geschlechtsverkehr; zeugungsunfähig, unfähig Kinder zu zeugen, aufgrund der Unfruchtbarkeit des Mannes;
impotent(e)Adjektiv
unfähig
impotent {m}, impotente {f}: I. impotent / gebrechlich; II. impotent / unschöpferisch, nicht schöpferisch, leistungsschwach, unfähig, untüchtig; III. impotent / (bei Männern) unfähig zum Geschlechtsverkehr; zeugungsunfähig, unfähig Kinder zu zeugen, aufgrund der Unfruchtbarkeit des Mannes;
impotent(e)Adjektiv
Kokotte -n f
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fumgspSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.01.2022 19:48:52
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken