Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Klavier

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Klavier n
Musikinstrumente
piano mSubstantivCS EN EO FI I0 ID PT SP SW TL
Klavier spielen
Musik
jouer du piano
(am Klavier) klimpern taper du piano
die Tatatur des Klavier le clavier du piano
Dekl. Salonorchester - n
orchestre de salon {m}: I. Salonorchester {n} / kleines Streichensemble mit Klavier für Unterhaltungsmusik;
orchestre de salon mmusikSubstantiv
Dekl. Klaviatur -en f
clavier: I. Klavier {n}, Piano {n} II. Klaviatur {f} (Tasten eines Klaviers), Tastbrett {n} II. Tastatur {f}, Keybord {n} {Computer};
clavier mSubstantiv
Klavierspieler - m
pianiste {mf}: I. Pianist {m} / Klavierspieler {m} (Musiker, der Klavier spielt);
pianiste mSubstantiv
Dekl. Tastbrett -er f
clavier: I. Klavier {n}, Piano {n} II. Klaviatur {f} (Tasten eines Klaviers), Tastbrett {n} II. Tastatur {f}, Keybord {n} {Computer};
clavier mSubstantiv
Korrepetition f
corrépétition {f}: I. {Musik} Korrepetition {f} / Einübung einer Gesangspartie vom Klavier aus;
corrépétition fmusikSubstantiv
Pianist -en m
pianiste {mf}: I. Pianist {m} / Klavierspieler {m} (Musiker, der Klavier spielt);
pianiste mSubstantiv
Improvisateur -e m
Improvisateur {m}: I. Improvisateur {m} / jmd., der am Klavier (zur Unterhaltung) improvisiert;
improvisateur mSubstantiv
Klavierspielerin -nen f
pianiste {mf}: I. Pianistin {f}, weibliche Form zu Pianist {m} / Klavierspielerin {f} (Musikerin, die Klavier spielt);
pianiste fSubstantiv
Pianistin -nen f
pianiste {mf}: I. Pianistin {f}, weibliche Form zu Pianist {m} / Klavierspielerin {f} (Musikerin, die Klavier spielt);
pianiste fSubstantiv
Dekl. Tastatur f; Keyboard n [Computer] -en u. -s f
clavier: I. Klavier {n}, Piano {n} II. Klaviatur {f} (Tasten eines Klaviers), Tastbrett {n} II. Tastatur {f}, Keybord {n} {Computer};
clavier mSubstantiv
Klaviatur f
claviature {f}: I. Klaviatur {f} / Gesamtheit der dem Spiel dienenden Tasten bei Klavier, Orgel und Harmonium;
claviature fmusikSubstantiv
Improvisateurin -nen f
improvisatrice {f}, improvisateur {m}: I. Improvisateurin {f}, weibliche Form zu Improvisateur {m} / jmd., die am Klavier (zur Unterhaltung) improvisiert;
improvisatrice fSubstantiv
Dekl. Komposition der Romantik -en f
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromptu -s mmusikSubstantiv
Dekl. Impromptu -s n
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromtu -s mSubstantiv
hergestellt, fertig gestellt, verfertigt
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromptu(e)Adjektiv
improvisiert
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromptu(e)Adjektiv
Improvisiationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromtu(e)Adjektiv
Stegreif m
mpromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation; IV. Stegreif {m};
impromptu -s mSubstantiv
Dekl. Prélude -s n
prélude {m}: I. Vorspiel {n}, {fig.} Auftakt {m}; III. {Musik} Prélude {n}, fantasieartiges Musikstück für Klavier oder Orchester IV. {Musik} Prélude {n} französische Bezeichnung für Präludium {n}: a) improvisiertes musikalisches Vorspiel (zum Beispiel auf der Orgel vor dem Gemeindegesang in der Kirche}, b) Präludium {n}, Einleitung der Suite und Fuge; c) Präludium {n} siehe IV.;
prélude -s mmusikSubstantiv
Dekl. Auftakt -e m
Prélude {m}: I. Vorspiel {n}, {fig.} Auftakt {m}; III. {Musik} Prélude {n}, fantasieartiges Musikstück für Klavier oder Orchester IV. {Musik} Prélude {n} französische Bezeichnung für Präludium {n}: a) improvisiertes musikalisches Vorspiel (zum Beispiel auf der Orgel vor dem Gemeindegesang in der Kirche}, b) Präludium {n}, Einleitung der Suite und Fuge; c) Präludium {n} siehe IV.;
prélude ffigSubstantivEN
Dekl. Präludium ...ien n
prélude {m}: I. Vorspiel {n}, {fig.} Auftakt {m}; III. {Musik} Prélude {n}, fantasieartiges Musikstück für Klavier oder Orchester IV. {Musik} Prélude {n} französische Bezeichnung für Präludium {n}: a) improvisiertes musikalisches Vorspiel (zum Beispiel auf der Orgel vor dem Gemeindegesang in der Kirche}, b) Präludium {n}, Einleitung der Suite und Fuge; c) Präludium {n} siehe IV.;
prélude mmusikSubstantiv
Dekl. Vorspiel -e n
prélude {m}: I. Vorspiel {n}, {fig.} Auftakt {m}; III. {Musik} Prélude {n}, fantasieartiges Musikstück für Klavier oder Orchester IV. {Musik} Prélude {n} französische Bezeichnung für Präludium {n}: a) improvisiertes musikalisches Vorspiel (zum Beispiel auf der Orgel vor dem Gemeindegesang in der Kirche}, b) Präludium {n}, Einleitung der Suite und Fuge; c) Präludium {n} siehe IV.;
prélude mmusik, allgSubstantivEN
unvorbereitet
impromptu(e) {mf} {Adj.}: I. improvisiert / hergestellt, fertig gestellt, verfertigt; II. Improvisationen gespielt, frei Erfundenes hinzugefügt; stegreifgeschöpft; unvorbereitet (ohne Vorbereitung drauf los) III. Impromptu {s} / Komposition der Romantik, besonders für Klavier, in der Art einer Improvisation;
impromptuAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 20.01.2021 2:07:03
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken