Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Eigenschaften

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Eigenschaft -en f
propriété {f}: I. {allg.} {JUR}, {Rechtswort} Proprietät {f} / Eigentumsrecht {n}; Eigentum {n}; II. {caractéristique}, {übertragen} Eigenschaft {f}; III. {mot} Angemessenheit {f};
propriété fübertr.Substantiv
viele gute Eigenschaften haben
Qualität, Charakter
avoir beaucoup de qualités
Dekl. Persönlichkeit -en f
personnalité {f}: I. Personalität {f} / Persönlichkeit {f}; Gesamtheit der das Wesen ausmachenden Eigenschaften; II. {neuzeitlich} {Fachsprache} Personalität {f} / Personalwesen {n};
personnalité fSubstantiv
Dekl. Spirometer - n
spiromètre {m}: I. {Medizin} Spirometer {n} / Gerät, mit dem die verschiedenen Eigenschaften des Atems gemessen werden;
spiromètre mmedizSubstantiv
Multivalenz f
multivalence {f}: I. {Psychologie} Multivalenz {f} / Mehrwertigkeit von psychischen Eigenschaften, Schriftmerkmalen, Tests;
multivalence fpsychSubstantiv
Dekl. Personalwesen -- n
personnalité {f}: I. Personalität {f} / Persönlichkeit {f}; Gesamtheit der das Wesen ausmachenden Eigenschaften; II. Personalität {f} / Personalwesen {n};
personnalité fSubstantiv
isotrop
isotrope {Adj.}: I. {Physik} isotrop / nach allen Richtungen hin gleiche Eigenschaften aufweisend;
isotropephysAdjektiv
Somatologie f
somatologie {f}: I. Somatologie {f} / Wissenschaft von den allgemeinen Eigenschaften des menschlichen Körpers;
somatologie fWissSubstantiv
Siderologie f
sidérologie {f}: I. Siderologie {} / Wissenschaft von Gewinnung und den Eigenschaften des Eisens;
sidérologie fSubstantiv
Hydrologie f
hydrologie {f}: I. Hydrologie {f} / Wissenschaft vom Wasser, seinen Arten, Eigenschaften und seinen Erscheinungsformen;
hydrologie fWissSubstantiv
Oxysäure f
oxyacide {m}: I. Oxysäure {f} / Säure, die die Eigenschaften einer Säure und eines Alkohols zugleich hat;
oxyacide mSubstantiv
Metallogie f
métallogie {f}: I. Metallogie {f} / Wissenschaft vom Aufbau von den Eigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten der Metalle;
métallogie fSubstantiv
Dekl. Chemie f
chimie {f}: I. Chemie {f} / Naturwissenschaft {f}, die die Eigenschaften, die Zusammensetzung und die Umwandlung der Stoffe erforscht; II. Chemie {f} {ugs.} (zu einem Zweck eingesetzte) Chemikalien {Plural};
chimie fallgSubstantiv
Kristallografie auch Kristallographie f
cristallographie {f}: I. Kristallografie auch Kristallographie {f} / das Sichbeschäftigen mit den chemischen und physikalischen Eigenschaften der Kristalle;
cristallographie fSubstantiv
Dekl. distinktives Merkmal -e n
caractéristique distinctive {f}: I. distinktives Merkmal / bedeutungsunterscheidende Eigenschaften einer sprachlichen Einheit, die durch Vergleich mit anderen sprachlichen Einheiten festgestellt werden;
caractéristique distinctive fSprachwSubstantiv
Kolloidchemie f
chimie colloïde {f}: I. Kolloidchemie {f} / physikalische Chemie, die sich mit den besonderen Eigenschaften der Kolloide befasst;
chimie colloïde fchemiSubstantiv
Psychografie und Psychographie f
psychographie {f}: I. {Psychologie} Psychografie {und} Psychographie {f} / psychologische Forschungsrichtung, die von der Darstellbarkeit individueller psychischer Eigenschaften in Psychogrammen ausgeht;
psychographie fpsychSubstantiv
Unvergleichbarkeit f
incommensurabilité {f}: I. {Physik}Inkommensurabilität {f} / Unvergleichbarkeit von Stoffen mit Messwerten wegen fehlender zum Vergleich geeigneter Eigenschaften; Gegensatz Kommensurabilität;
incommensurabilité fSubstantiv
Inhärenz f
inhérence {f}: I. Inhärenz {f} / die Verknüpfung (das Anhaften) von Eigenschaften mit den Dingen, zu denen sie gehören;
inhérence fphiloSubstantiv
Inkommensurabilität f
incommensurabilité {f}: I. {Physik}Inkommensurabilität {f} / Unvergleichbarkeit von Stoffen mit Messwerten wegen fehlender zum Vergleich geeigneter Eigenschaften; Gegensatz Kommensurabilität;
incommensurabilité fphysSubstantiv
Dekl. Plasmaphysik f
plasmyphysique {f}: I. Plasmaphysik {f} / modernes Teilgebiet der Physik, auf dem die Eigenschaften und das Verhalten der Materie im Zustand des Plasmas untersucht werden;
plasmaphysique fphysSubstantiv
Er besteht aus drei verschiedenen Arten von Perowskiten einem halbleitenden Materialtyp, der dank seinen herausragenden elektrische Eigenschaften und seiner guten optischen Absorptionsfähigkeit seit einigen Jahren immer grössere Bedeutung findet, etwa bei der Entwicklung neuer Solarzellen.www.admin.ch Il se compose de trois différents types de pérovskites un type de matériau semi-conducteur de plus en plus important depuis quelques années, par exemple dans le développement de nouvelles cellules solaires, de par ses propriétés électriques hors du commun et sa bonne capacité d’absorption optique.www.admin.ch
Dekl. Biopharmazie f
biopharmacie {f}: I. Biopharmazie {f} / Fachrichtung der Pharmazie, die sich mit den physikalisch-chemischen Eigenschaften von Arzneimitteln und Arzneizubereitungen als Voraussetzungen für deren Wirkung befasst;
biopharmacie fSubstantiv
Dekl. Ausschmückung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Dekl. Umschreibung -en f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Metallografie auch Metallographie f
métallographie {f}: I. Metallografie {auch} Metallographie {f} / Teilgebiet der Metallogie , auf dem mit mikroskopischen Methoden Aufbau, Struktur und Eigenschaften der Metalle untersucht werden;
métallographie fSubstantiv
hypothetischer Konstrukt -e m
construct hypothétique {m}: I. hypothetischer Konstrukt {n} / gedankliche Hilfskonstruktion zur Beschreibung von Dingen oder Eigenschaften, die nicht konkret beobachtbar sind;
construct hypothétique mSubstantiv
Dekl. Intersexualität f
intersexualité {f}: I. Intersexualität {f} / krankhafte Mischung von männlichen und weiblichen Geschlechtsmerkmalen und Eigenschaften in einem Individuum, das normalerweise getrenntgeschlechtig sein sollte (eine Art des Scheinzwittertums);
intersexualité fbiolo, medizSubstantiv
Dekl. Periphrase -n f
périphrase {f}: I. Periphrase {f} / Umschreibung {f} eines Begriffs, einer Person oder Sache, durch kennzeichnende Eigenschaften, zum Beispiel der Allmächtige für Gott; II. {Musik} Periphrase {f} (Paraphrase) / Ausschmückung, ausschmückende Bearbeitung einer Melodie;
périphrase fSubstantiv
Biopharmazie f
biopharmacie {f}: I. Biopharmazie {f} / Fachrichtung der Pharmazie, die sich mit den physikalisch-chemischen Eigenschaften von Arzneimitteln und Arzneizubereitungen als Voraussetzungen für deren Wirkung befasst;
biopharmacie fSubstantiv
Anisotropie m
anisotropie {f}: I. {Botanik} Anisotropie {f} / die Fähigkeit von Pflanzenteilen, unter gleichen Bedingungen unterschiedliche Wachstumsrichtungen anzunehmen; II. {Physik} Anisotropie {f} / Eigenart von Kristallen, nach verschiedenen Richtungen unterschiedliche physikalische Eigenschaften zu zeigen;
anisotropie mbotan, physSubstantiv
Dekl. Erneuerung -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
Radiochemie -- f
radiochimie {f}: I. Radiochemie {f} / Teilgebiet der Kernchemie, auf dem man sich mit den radioaktiven Elementen, ihren chemischen Eigenschaften und Reaktionen sowie ihrer praktischen Anwendung befasst;
radiochimie fchemi, milit, Wiss, Privatpers.Substantiv
Dekl. Wiederauffrischung -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
Dekl. Wiederherstellung -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
Dekl. Rückgewinnung -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
Dekl. Regeneration -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fbiolo, chemi, phys, allg, Fachspr.Substantiv
Dieselben Eigenschaften, die eine hohe Energiedichte bewirken, tragen jedoch auch zu den potenziellen Gefahren bei, die mit einer Freisetzung der Energie mit schnellem, unkontrolliertem Tempo verbunden sind.www.electrochemsolutions.com Les mêmes propriétés, cependant, qui ont pour résultat une densité énergétique élevée contribuent aussi à des risques potentiels si l’énergie est libérée à une vitesse rapide incontrôlée.www.electrochemsolutions.com
Dekl. Zurückversetzung, das Zurücksetzen -en, -- f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
denaturieren
denaturiertedenaturiert

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
Dekl. Regenerierung, das Regenerieren -en f
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
entstellen
entstellte(hat) entstellt

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
(ver)fälschen
(ver)fälschte(hat) (ver)fälscht

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
Dekl. Ersatz, das Wiederersetzen m
régénération {f}: I. Regeneration {f} / Wiederauffrischung {f}, Erneuerung {f}, Zurückversetzung in den ursprünglichen Zustand; II. Regeneration {f} / Wiederherstellung {f} bestimmter chemischer oder physikalischer Eigenschaften; III. Regeneration {f} / Rückgewinnung chemischer Stoffe; IV. Regeneration {f} / Ersatz {m} verloren gegangener Organe oder Organteile von Tieren und Pflanzen;
régénération fSubstantiv
vergällen
vergällte(hat) vergällt

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
ungenießbar machen
machte ungenießbar(hat) ungenießbar gemacht

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
übertr.Verb
Isotop -e n
isotope {m} {Nomen}, {Adj.}: I. {Adj.} isotop / gleiche Kernladungszahl, gleiche chemische Eigenschaften, jedoch verschiedene Masse besitzend; II. Isotop {n} / Atom oder Atomkern, der sich von einem anderen des gleichen chemischen Elements nur in seiner Massenzahl unterscheidet;
isotope mSubstantivEN
isotop
isotope {m} {Nomen}, {Adj.}: I. {Adj.} isotop / gleiche Kernladungszahl, gleiche chemische Eigenschaften, jedoch verschiedene Masse besitzend; II. Isotop {n} meist Plural / Atom oder Atomkern, der sich von einem anderen des gleichen chemischen Elements nur in seiner Massenzahl unterscheidet;
isotopeAdjektivEN
Dekl. Physiognomik f
physionomique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. Physiognomik {f} / Ausdruck {m}, Form {f}, Gestalt {f} des menschlichen Körpers, besonders des Gesichtes, von denen aus auf innere Eigenschaften geschlossen werden kann; II. Physiognomik {f} / Teilgebiet der Ausdruckspsychologie, das sich mit der Möglichkeit befasst, aus der Physiognomie auf charakterliche Eigenschaften zu schließen; III. physiognomisch / die Physiognomie betreffend;
physionomique fpsych, allgSubstantiv
von der Natur trennen / abschneiden irreg.
... trennen / abschneidentrennte / schnitt ab ...(hat) ... getrennt / abgeschnitten

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
etwas von der Art, Wesen, Natur etc. abändern, verändern
abändernänderte ab(hat) abgeändert

dénaturer {Verb}: I. (ver)fälschen, verunstalten, entstellen; von der Natur trennen / abschneiden; II. denaturieren / Stoffe durch Zusätze so abändern, dass sie ihre ursprünglichen Eigenschaften verlieren; III. denaturieren / vergällen, ungenießbar machen IV. denaturieren / Eiweißstoffe irreversibel abändern;
dénaturer
dénaturaitdénaturé(e)
Verb
Dekl. Immersion -en f
Immersion {f}: I. Immersion {f} / das Eintauchen, Eintauchung {f}; II. Immersion {f} / das Einbetten eines Objekts in eine Flüssigkeit mit besonderen lichtbrechenden Eigenschaften (zur Untersuchung von Kristallformen und in der Mikroskopie); III. Immersion {f} / Eintritt eines Himmelskörpers in den Schatten eines anderen; IV. {Medizin} Immersion {f} / bei bestimmten Hautkrankheiten und Verbrennungen angewandtes stunden- bis tagelanges Vollbad; V. Immersion / das Untertauchen; das Versenken;
immersion fSubstantiv
physiognomisch
physionomique {Adj.}, {f} {Nomen}: I. Physiognomik {f} / Ausdruck {m}, Form {f}, Gestalt {f} des menschlichen Körpers, besonders des Gesichtes, von denen aus auf innere Eigenschaften geschlossen werden kann; II. Physiognomik {f} / Teilgebiet der Ausdruckspsychologie, das sich mit der Möglichkeit befasst, aus der Physiognomie auf charakterliche Eigenschaften zu schließen; III. {Adj.} physiognomisch / die Physiognomie betreffend;
physionomiqueAdjektiv
durchtränken
durchtränkte(hat) durchtränkt

imprégner {Verb}: I. imprägnieren / schwängern; II. imprägnieren / tränken (de/mit); III. imprägnieren / feste Stoffe mit einem Schutzmittel gegen Feuchtigkeit, Zerfall u. a. durchtränken; IV. imprägnieren / Getränken (z. B. Sekt, Wein) unter Druck Kohlensäure zusetzen, um ihnen perlende (in Bläschen schäumende) Eigenschaften zu verleihen;
imprégner
imprégnaitimprégné(e)
Verb
schwängern
schwängerte(hat) geschwängert

imprégner {Verb}: I. imprägnieren / schwängern; II. imprägnieren / tränken (de/mit); III. imprägnieren / feste Stoffe mit einem Schutzmittel gegen Feuchtigkeit, Zerfall u. a. durchtränken; IV. imprägnieren / Getränken (z. B. Sekt, Wein) unter Druck Kohlensäure zusetzen, um ihnen perlende (in Bläschen schäumende) Eigenschaften zu verleihen;
imprégner
imprégnaitimprégné(e)
allg, urspr.Verb
tränken mit
tränkte mit(hat) getränkt mit

imprégner {Verb}: I. imprägnieren / schwängern; II. imprägnieren / tränken (de/mit); III. imprägnieren / feste Stoffe mit einem Schutzmittel gegen Feuchtigkeit, Zerfall u. a. durchtränken; IV. imprägnieren / Getränken (z. B. Sekt, Wein) unter Druck Kohlensäure zusetzen, um ihnen perlende (in Bläschen schäumende) Eigenschaften zu verleihen;
imprégner de
imprégnait deimprégné(e) de
Verb
tränken
tränkte(hat) getränkt

imprégner {Verb}: I. imprägnieren / schwängern; II. imprägnieren / tränken (de/mit); III. imprägnieren / feste Stoffe mit einem Schutzmittel gegen Feuchtigkeit, Zerfall u. a. durchtränken; IV. imprägnieren / Getränken (z. B. Sekt, Wein) unter Druck Kohlensäure zusetzen, um ihnen perlende (in Bläschen schäumende) Eigenschaften zu verleihen;
imprégner
imprégnaitimprégné(e)
Verb
imprägnieren
imprägnierte(hat) imprägniert

imprégner {Verb}: I. imprägnieren / schwängern; II. imprägnieren / tränken (de/mit); III. imprägnieren / feste Stoffe mit einem Schutzmittel gegen Feuchtigkeit, Zerfall u. a. durchtränken; IV. imprägnieren / Getränken (z. B. Sekt, Wein) unter Druck Kohlensäure zusetzen, um ihnen perlende (in Bläschen schäumende) Eigenschaften zu verleihen;
imprégner
imprégnaitimprégné(e)
Verb
metallartig
métallisé {m}, métallisée {f}: I. métallisé / metallic; metallisch schimmernd und dabei von einem stumpfen, nicht leuchtenden Glanz; aus Metall bestehend, die Eigenschaften eines Metalls besitzend; II. métallisé / metallic; metallisch / a) hart klingend, im Klang hell und durchdringend; b) in seinem optischen Eindruck wie Metall, an Metall erinnernd; metallartig;
métallisé,-eAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 25.01.2021 12:35:43
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken