Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Behauptungen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Behauptung -en f assertion fSubstantivEN
Dekl. Behauptung -en f
assertion {f}: I. Assertion {f} / Behauptung {f}, Feststellung {f}, Versicherung {f}; II. {Philosophie} Assertion {f} / eine bestimmte Feststellung, Behauptung, Versicherung;
assertion fSubstantivEN
Die Bundespolizei weist Behauptungen der Weltwoche, wonach der Chef der Bundespolizei gelogen habe, als unwahr zurück.www.admin.ch La Police fédérale rejette les accusations de mensonges proférées par la Weltwoche à l'encontre de son chef.www.admin.ch
etw. (be) gründen
etw. (be-)gründen(be-)gründete etwas(hat) etw. begründet / gegründet

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
fonder qc
fondait qcfondé(e) qc
Verb
eine Familie gründen
gründete eine Familie(hat) eine Familie gegründet

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
fonder une famille
fondait une famillefondé(e) une famille
Verb
einen Haushalt gründen
gründete einen Haushalt(hat) einen Haushalt gegründet

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
fonder un foyer
fondait un foyerfondé(e) un foyer
Verb
absondern
sonderte ab(hat) abgesondert

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
allg, urspr.Verb
trennen
trennte(hat) getrennt

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
Verb
diskriminieren
diskriminierte(hat) diskriminiert

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
allg, Fachspr., übertr., neuzeitl., abw.Verb
benachteiligen
benachteiligte(hat) benachteiligt

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
Verb
den Ruf schaden, schädigen
Ruf schaden, schädigenschadete, schädigte(hat) geschadet, geschädigt

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
übertr., neuzeitl., abw.Verb
unterscheiden irreg.
unterscheidenunterschied(hat) unterschieden

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
allgVerb
zurücksetzen
setzte zurück(hat) zurückgesetzt

discriminer {Verb}: I. diskriminieren / trennen, absondern; II. diskriminieren / unterscheiden; III. {neuzeitlich} {abwertend} und {übertragen} diskriminieren / durch Äußerungen, Behauptungen in der Öffentlichkeit jmds. Ansehen, Ruf schaden, ihn herabsetzen; IV. {neuzeitlich} {entstellt und abwertend} diskriminieren / durch unterschiedliche Behandlung benachteiligen, zurücksetzen; V. {Fachsprache} diskriminieren / unterscheiden;
Konjugieren discriminer
discriminaitdiscriminé(e)
Verb
untermauern
untermauerte(hat) untermauert

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
Konjugieren fonder
fondaitfondè(e)
Verb
gründen, einrichten
einrichtenrichtete ein(hat) eingerichtet

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
Konjugieren fonder
fondaitfondé(e)
Verb
gründen
gründete(hat), (ist) gegründet

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
Konjugieren fonder
fondaitfondé(e)
Verb
fundieren
fundierte(hat), (ist) fundiert

fonder {Verb}: I. fundieren / den Grund legen für etwas; II. fundieren / etwas mit dem nötigen Fundus ausstatten, mit den nötigen Mitteln versehen; III. fundieren / (be-)gründen, untermauern (z. B. von Behauptungen belegen);
Konjugieren fonder
fondaitfondé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 08.12.2022 7:17:26
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken