Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Anordnung

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Anordnung -en f arrêt mjurSubstantiv
Dekl. radiale Anordnung -en f
radialité {f}: I. Radialität {f} / radiale Anordnung {f};
radialité fSubstantiv
Anordnung f, Verfügung f disposition fSubstantiv
Dekl. Radialität f
radialité {f}: I. Radialität {f} / radiale Anordnung {f};
radialité fSubstantiv
Vorschrift f, Bestimmung f, Anordnung f prescription fSubstantiv
Anordnung von Kurzarbeit f
temporär
mise en activité partielle f
temporaire
Substantiv
Anweisung (/ Anordnung) des Arztes f prescription médicale fSubstantiv
Anordnung f, Gestaltung f, Komposition [Farben] f agencement mSubstantiv
Dekl. Symmetrieebene -n f
symétrie médiane {f}: I. Symmetrieebene {f} / Gleich-, Ebenmaß; die harmonische Anordnung mehrerer Teile zueinander durch die Mitte[llinie];
symétrie médiane fSubstantiv
Dekl. Autoradiografie -n f
autoradiographie {f}: I. Autoradiografie {f}, Methode zur Sichtbarmachung der räumlichen Anordnung radioaktiver Stoffe zum Beispiel in einem Versuchstier;
autoradiographie fphysSubstantiv
Mettage f
mettage {m}: I. {Druckw.} Mettage {f} / Umbruch {m} (Anordnung des Drucksatzes zu Seiten) in einer Zeitungsdruckerei;
mettage mDruckw.Substantiv
Dekl. Topologie f
topologie {f}: I. Topologie {f} / in der Geometrie die Lehre von der Lage und Anordnung geometrischer Gebilde im Raum; II. {Fiktion}, {Sprachwiss.} Topologie {f} / Wortstellung im Satz;
topologie fmath, Sprachwiss., FiktionSubstantiv
Dekl. Bezeichnung allg., Nomination, JUR, Identifizierung, Anrede, Zeit f
désignation {f}: I. {appelation / Anrede}, {Zeit / tempus} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation Gen., nomination, JUR, identification, appelation, tempus fallg, Gen.Substantiv
Dekl. Bestimmung -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Dekl. Designation -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Dekl. Ernennung Nominierung -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation nomination fSubstantiv
Dekl. Angabe Identifizierung -n f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Dekl. panoptisches System -e n
système panoptique {m}: I. {Rechtswort} panoptisches System / im Interesse einer zentralen Überwachung angewandte strahlenförmige Anordnung der Zellen in Strafanstalten;
système panoptique mjur, Rechtsw.Substantiv
Stereochemie f
stéréochimie {f}: I. Stereochemie {f} / Teilgebiet der Chemie, das die räumliche Anordnung der Atome im Molekül zu erforschen sucht;
stéréochimie fchemiSubstantiv
hemizyklisch
hémicycle: I. hemizyklisch / kreisförmig oder spiralig (z. B. von der Anordnung der Blütenblätter bei Pflanzen); halbkreisförmig, halbrund;
hémicycleAdjektiv
Dekl. Permanenztheorie -- f
théorie de Permanence {f}: I. {Geologie} Permanenztheorie {f}, Annahme, nach der Kontinente und Ozeane während der Erdgeschichte einer der heutigen Verteilung weitgehend gleichende Anordnung hatten;
théorie de permanence fgeoloSubstantiv
notgedrungen
par ordre du mufti: I. par ordre du mufti / durch Erlass, auf Anordnung von Oben, von vorgesetzter Stelle, auf fremden Befehl; II. par ordre du mufti / notgedrungen;
par ordre du muftiübertr.Adverb
durch Erlass, auf Anordnung
par ordre du mufti: I. par ordre du mufti / durch Erlass, auf Anordnung von Oben, von vorgesetzter Stelle, auf fremden Befehl; II. par ordre du mufti / notgedrungen
par ordre du muftiRedewendung
Radioautografie auch Radioautographie -- f
radioautographie {f}: I. Radioautografie {auch} Radioautographie {f} / Methode zur Sichtbarmachung der räumlichen Anordnung radioaktiver Stoffe (z. B. in einem Versuchstier) mittels Strahlen;
radioautographie fFachspr.Substantiv
Dekl. Semé - n
semé {m} {Nomen}, semé {m}, semée {P.P.}: I. {allg.} Semé {m} / gesät {P.P.}; {fig.} ausgestreut; {ugs.} abgehangen, abgehängt; II. {übertragen} Semé {n} Bucheinbandschmuck des 16. -18. Jahrhunderts, der eine gleichmäßige Streuung von Ornamenten, Wappen und anderen Motiven aufweist; III. {Wappenkunde} Semé {n} / gleichmäßige Anordnung von verschiedenen Motiven um ein Wappen;
semé mallg, übertr., Buchdr., Wappenk.Substantiv
Dekl. Organisation -en f
Organisation {f}: I. Organisation {f} ohne Plural / a) das Organisieren; b) Aufbau {m}, Gliederung {f}, planmäßige Gestaltung {f}; II. Organisation {f} / Gruppe, Verband; III. {Biologie} Organisation {f} / Bauplan eines Organismus, Gestalt und Anordnung seiner Organe; IV. {Medizin} Organisation {f} / Umwandlung abgestorbenen Körpergewebes in gefäßhaltiges Bindegewebe;
organisation fbiolo, mediz, allg, übertr.Substantiv
Dekl. Spiegelungsgleichheit f
symétrie {f}: I. Symmetrie {f} / Gleich-, Ebenmaß {n}; die harmonische Anordnung mehrerer Teile zueinander; II. Symmetrie {f} {Mathematik}, {Biologie} Spiegelungsgleichheit {f}; Eigenschaft von Figuren, Körpern, etc., die beiderseits einer gedachten Mittelachse ein jeweils spiegelgleiches Bild ergeben; III. Symmetrie {f} {Musik}, {Literatur} die wechselseitige Entsprechung von Teilen in Bezug auf die Größe, die Anordnung oder die Form;
symétrie fbiolo, mathSubstantiv
Dekl. Textur -en f
texture {f}: I. Textur {f} / Gewebe {n}, Faserung {f}, Struktur {f}; II. {Geologie} Textur {f} / räumliche Anordnung und Verteilung der Gemengeteile eines Gesteins; III. {Chemie}, {Technik} Textur {f} / gesetzmäßige Anordnung der Kristallite in Faserstoffen und technischen Werkstoffen; IV. {Technik} Textur {f} / strukturelle Veränderung des Gefügezustandes von Stoffen bei Kälteverformung; V. {Computergrafik} Textur {f} / Oberflächenstruktur {f} eines grafisch dargestellten Objects;
texture fchemi, geolo, techn, allg, Fachspr.Substantiv
Dekl. Struktur -en f
texture {f}: I. Textur {f} / Gewebe {n}, Fassung {f}; Struktur {f}; II. {Geologie} Textur {f} / räumliche Anordnung und Verteilung der Gemengeteile eines Gesteins; III. {Chemie}, {Technik} Textur {f} / gesetzmäßige Anordnung der Kristallite in Faserstoffen und technischen Werkstoffen; IV. Textur {f} / strukturelle Veränderung des Gefügezustandes von Stoffen bei Kälteverformung; V. {Computergrafik} Textur {f} / Oberflächenstruktur {f} eines grafisch dargestellten Objekts;
texture fallgSubstantiv
Dekl. Symmetrie -n f
symétrie {f}: I. Symmetrie {f} / Gleich-, Ebenmaß {n}; die harmonische Anordnung mehrerer Teile zueinander; II. Symmetrie {f} {Mathematik}, {Biologie} Spiegelungsgleichheit {f}; Eigenschaft von Figuren, Körpern, etc., die beiderseits einer gedachten Mittelachse ein jeweils spiegelgleiches Bild ergeben; III. Symmetrie {f} {Musik}, {Literatur} die wechselseitige Entsprechung von Teilen in Bezug auf die Größe, die Anordnung oder die Form;
symétrie fbiolo, liter, math, musik, allgSubstantiv
gleichmäßig, ebenmäßig
symétrique {Adj.}: I. symmetrisch {Adj.} / gleichmäßig, ebenmäßig II. symmetrisch {Mathematik} / auf beiden Seiten einer gedachten Mittelachse ein Spiegelbild ergebend (von Körpern, Figuren, etc.) III. symmetrisch {Medizin} / auf beiden Körperseiten gleichmäßig auftretend IV. {Musik}, {Literaturw.} wechselseitige Entsprechungen aufweisend in Bezug auf die Größe, Form, Anordnung von Teilen;
symétriqueAdjektiv
symmetrisch
symétrique {Adj.}: I. symmetrisch {Adj.} / gleichmäßig, ebenmäßig II. symmetrisch {Mathematik} / auf beiden Seiten einer gedachten Mittelachse ein Spiegelbild ergebend (von Körpern, Figuren, etc.) III. symmetrisch {Medizin} / auf beiden Körperseiten gleichmäßig auftretend IV. {Musik}, {Literaturw.} wechselseitige Entsprechungen aufweisend in Bezug auf die Größe, Form, Anordnung von Teilen;
symétriqueliter, math, mediz, musik, allgAdjektiv
Dekl. Gleichmaß n, Ebenmaß n
symétrie {f}: I. Symmetrie {f} / Gleich-, Ebenmaß {n}; die harmonische Anordnung mehrerer Teile zueinander; II. Symmetrie {f} {Mathematik}, {Biologie} Spiegelungsgleichheit {f}; Eigenschaft von Figuren, Körpern, etc., die beiderseits einer gedachten Mittelachse ein jeweils spiegelgleiches Bild ergeben; III. Symmetrie {f} {Musik}, {Literatur} die wechselseitige Entsprechung von Teilen in Bezug auf die Größe, die Anordnung oder die Form;
symétrie fSubstantiv
Dekl. Taktik -en f
tactique {Adj.}; {f} {Nomen}: I. taktisch / a) die Taktik betreffend; b) geschickt und planvoll vorgehend, auf einer bestimmten Taktik beruhend; II. Taktik {f} / Kunst der Anordnung und Aufstellung {f}; III. {Militär} Taktik {f} / Praxis der geschickten Kampf- oder Truppenführung; IV. Taktik {f} / auf genauen Überlegungen basierende, von bestimmten Erwägungen bestimmte Art- und Weise des Vorgehens; Berechnung {f}, berechnendes Verhalten {n};
tactique fmilit, allg, übertr.Substantiv
Dekl. Struktur -en f
structure {f}: I. Struktur {f} / [unsichtbare] Anordnung der Teile eines Ganzen zueinander, gegliederter Aufbau {m}; innere Gliederung {f}; II. Struktur {f} / Gefüge, das aus Teilen besteht, die wechselseitige voneinander abhängen; III. Struktur {f} ohne Plural / erhabene Musterung bei Textilien, Tapeten o. Ä.; IV. {Geologie} Struktur {f} / geologische Bauform (z. B. Falte, Salzstock u. Ä.);
structure fgeolo, allg, Fachspr., Textilbr.SubstantivEN
Dekl. Gliederung -en f
structure {f}: I. Struktur {f} / [unsichtbare] Anordnung der Teile eines Ganzen zueinander, gegliederter Aufbau {m}; innere Gliederung {f}; II. Struktur {f} / Gefüge, das aus Teilen besteht, die wechselseitige voneinander abhängen; III. Struktur {f} ohne Plural / erhabene Musterung bei Textilien, Tapeten o. Ä.; IV. {Geologie} Struktur {f} / geologische Bauform (z. B. Falte, Salzstock u. Ä.);
structure fSubstantivEN
Dekl. berechnendes Verhalten - n
tactique {Adj.}; {f} {Nomen}: I. taktisch / a) die Taktik betreffend; b) geschickt und planvoll vorgehend, auf einer bestimmten Taktik beruhend; II. Taktik {f} / Kunst der Anordnung und Aufstellung {f}; III. {Militär} Taktik {f} / Praxis der geschickten Kampf- oder Truppenführung; IV. Taktik {f} / auf genauen Überlegungen basierende, von bestimmten Erwägungen bestimmte Art- und Weise des Vorgehens; Berechnung {f}, berechnendes Verhalten {n};
tactique fübertr.Substantiv
Dekl. Aufbau m
structure {f}: I. Struktur {f} / [unsichtbare] Anordnung der Teile eines Ganzen zueinander, gegliederter Aufbau {m}; innere Gliederung {f}; II. Struktur {f} / Gefüge, das aus Teilen besteht, die wechselseitige voneinander abhängen; III. Struktur {f} ohne Plural / erhabene Musterung bei Textilien, Tapeten o. Ä.; IV. {Geologie} Struktur {f} / geologische Bauform (z. B. Falte, Salzstock u. Ä.);
structure fallgSubstantivEN
taktisch
tactique {Adj.}; {f} {Nomen}: I. taktisch / a) die Taktik betreffend; b) geschickt und planvoll vorgehend, auf einer bestimmten Taktik beruhend; II. Taktik {f} / Kunst der Anordnung und Aufstellung {f}; III. {Militär} Taktik {f} / Praxis der geschickten Kampf- oder Truppenführung; IV. Taktik {f} / auf genauen Überlegungen basierende, von bestimmten Erwägungen bestimmte Art- und Weise des Vorgehens; Berechnung {f}, berechnendes Verhalten {n};
tactiquemilit, allgAdjektiv
Dekl. Variation -en f
Variation {f}: I. Variation {f} / a) das Variieren; das Verändern, das Abwandeln; Veränderung {f}, Abwandlung {f}; b) das Variierte {n}, Veränderte {n}, Abgewandelte; II. {Musik} Variation {f} / melodische, harmonische oder rhythmische Abwandlung eines Themas; III. {Biologie} Variation {f} / Abweichung von der Norm (die Norm ist inexistent aufgrund von Geschmack als auch aufgrund dessen, da die Norm von einer kleinen Anzahl an Menschen vorgegeben wurde, diese waren damals wohl selbst nicht in der Norm) im Erscheinungsbild bei Individuen einer Art; IV. {Mathematik} Variation {f} / Anordnung von Elementen unter Beachtung der Reihenfolge;
variation fbiolo, math, musik, allgSubstantivEN
Dekl. Veränderung, Schwankung -en f
variation {f}: I. Variation {f} / a) das Variieren; das Verändern, das Abwandeln; Veränderung {f}, Abwandlung {f}; b) das Variierte {n}, Veränderte {n}, Abgewandelte; II. {Musik} Variation {f} / melodische, harmonische oder rhythmische Abwandlung eines Themas; III. {Biologie} Variation {f} / Abweichung von der Norm (die Norm ist inexistent aufgrund von Geschmack als auch aufgrund dessen, da die Norm von einer kleinen Anzahl an Menschen vorgegeben wurde, diese waren damals wohl selbst nicht in der Norm) im Erscheinungsbild bei Individuen einer Art; IV. {Mathematik} Variation {f} / Anordnung von Elementen unter Beachtung der Reihenfolge;
variation fSubstantiv
Dekl. Konfiguration -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fchemi, mediz, astro, psych, Sprachw, allg, Fachspr., EDV, astrol.SubstantivEN
Dekl. Zusammenstellung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Verformung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.Substantiv
Dekl. Auswahl -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Anordnung -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fübertr.SubstantivEN
Dekl. Gestaltung, Gestalt -en f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fallgSubstantiv
Dekl. Aspekt -e m
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuration fSubstantivEN
Dekl. Einrichtung, das Einrichten -en; -- f
configuration {f}: I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {f}: II. {Medizin} Konfiguration {f} / a) äußere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder Körperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Schädels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, räumliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenhängenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener Wörter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabegeräten und Speichergeräten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verknüpfung der Software für einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuraton fübertr.Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.07.2021 16:13:27
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken