Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Adjektiv

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Adjektiv, Eigenschaftswort n, Wiewort n n adjectif mschul, SprachwSubstantiv
pünktlich (Adjektiv) exact,e
unmittelbar (Adjektiv) immédiat,
lang (Adjektiv) longtemps
irgendein (Adjektiv) quelconque
...esk Suffix / in der Art von
Suffix für Adjektiv mit der Bedeutung in der Art von meist in Verbindungen mit Namen;
...esqueAdjektiv
Dekl. Verbaladjektiv -e n
adjectif verbal {m} {Adj.}: I. Verbaladjektiv {n} / a) als Adjektiv gebrauchte Verbform, Partizip, z. B. gehend; b) {selten} von einem Verb abgeleitetes Adjektiv z. B. begehbar;
adjectif verbal mSprachwSubstantiv
Dekl. Pronominaladjektiv -e n
adjectif prominal {m}: I. Pronominaladjektiv {n} / Adjektiv, das die Beugung eines nachfolgenden (substantivierten) Adjektivs teils wie ein Adjektiv, teils wie ein Pronomen beeinflusst (z. B. kein, viel, beide, manch);
adjectif pronominal mSprachwSubstantiv
bemerkenswert, beachtlich, erheblich, beträchtlich, erwägenswert, merkwürdig, notable
notable: I. notable für bemerkenswert, beachtlich, erheblich, beträchtlich, erwägenswert, merkwürdig (wobei das Adjektiv merkwürdig vom Sinn in der Neuzeit ins Gegenteil bzw. ins Schlechte umgekehrt wurde)
notableAdjektiv
Dekl. Nichtübereinstimmung -en f
nonconformité {f}: I. Nonkonformität {f} / Nichtübereinstimmung {f}; Unangepasstheit {f}; {daraus wurde ein schlechter Ausdruck gemacht, der einen Mangel aufweist, somit kann man aus einem negierten Wort das Substantiv ins Gute umkehren und das Schlechte durch ein Adjektiv anzeigen, wobei die vorausgegangene Bedeutung ins Schlechte umgekehrt wird} mangelnde Anpassungsfähigkeit;
nonconformité fSubstantiv
Dekl. Unangepasstheit -en f
nonconformité {f}: I. Nonkonformität {f} / Nichtübereinstimmung {f}; Unangepasstheit {f}; {daraus wurde ein schlechter Ausdruck gemacht, der einen Mangel aufweist, somit kann man aus einem negierten Wort das Substantiv ins Gute umkehren und das Schlechte durch ein Adjektiv anzeigen, wobei die vorausgegangene Bedeutung ins Schlechte umgekehrt wird} mangelnde Anpassungsfähigkeit;
nonconformité fSubstantiv
Dekl. Nonkonformität -en f
nonconformité {f}: I. Nonkonformität {f} / Nichtübereinstimmung {f}; Unangepasstheit {f}; {daraus wurde ein schlechter Ausdruck gemacht, der einen Mangel aufweist, somit kann man aus einem negierten Wort das Substantiv ins Gute umkehren und das Schlechte durch ein Adjektiv anzeigen, wobei die vorausgegangene Bedeutung ins Schlechte umgekehrt wird} mangelnde Anpassungsfähigkeit;
nonconformité fSubstantiv
Dekl. mangelnde Anpassung -en f
nonconformité {f}: I. Nonkonformität {f} / Nichtübereinstimmung {f}; Unangepasstheit {f}; {daraus wurde ein schlechter Ausdruck gemacht, der einen Mangel aufweist, somit kann man aus einem negierten Wort das Substantiv ins Gute umkehren und das Schlechte durch ein Adjektiv anzeigen, wobei die vorausgegangene Bedeutung ins Schlechte umgekehrt wird} mangelnde Anpassungsfähigkeit;
nonconformité fneuzeitl., abw., FiktionSubstantiv
Dekl. Renommee -s n
renommé {m}, renommée {f}: I. renommiert / umgetauft, umbenannt II. renommiert / angegeben, geprahlt, großgetan III. renommiert / berühmt, angesehen, namhaft (in Wahrheit ein Witz bei den meisten allerdings Adjektive des guten Geschmacks); IV. Renommee {n} / guter Ruf (gut = Adjektiv, Adjektive reine Fiktion / Geschmack wie z. B. ich bin 1,515 groß, ist nun groß, groß, mittel oder klein), Leumund {m}, Ansehen {n};
renommée fSubstantiv
angegeben. geprahlt. großgetan
renommé {m}, renommée {f} {PP} {Adj.}: I. renommiert / umgetauft, umbenannt II. renommiert / angegeben, geprahlt, großgetan III. renommiert / berühmt, angesehen, namhaft (in Wahrheit ein Witz bei den meisten allerdings Adjektive des guten Geschmacks); IV. Renommee {n} / guter Ruf (gut = Adjektiv, Adjektive reine Fiktion / Geschmack wie z. B. ich bin 1,515 groß, ist nun groß, groß, mittel oder klein), Leumund {m}, Ansehen {n};
renommé(e)Adjektiv
Dekl. Kausalnexus - m
lien causal {m}: I. Kausalnexus {m} / der angenommene und demnach als Ursache beschriebener Zusammenhang, der bei der Prüfung von Ursache und Wirkung den Eindruck des [ursächlichen] Zusammenhangs übermittelte; ursächlicher Zusammenhang [ursächlich = Adjektiv, ob es "die Ursache" sein kann, ist Fiktion, da z. B. die Körpergröße: 1,51 m groß für andere klein sein kann [alles was kleiner als 1,51 m ist, dieses wäre für andere dann eventuell mittel, groß, riesig was auch immer, dieses gilt für ausnahmslos alle Adjektive, hier lässt sich alles herleiten]
lien causal -s mSubstantiv
Dekl. Sozialhygiene f
hygiène sociale {f}: I. {Fiktion und gleichzeitig ein Kunstwort in der Fachsprache, wobei hierzu eine Theorie in einer weiteren Fiktion geschaffen wurde} Sozialhygiene {f} / Theorie der Hygiene, die sich mit der Wechselbeziehung zwischen dem Gesundheitszustand (Fiktion, entweder ist der Mensch h e i l oder k r a n k, etwas dazwischen ist inexistent) und seiner sozialen (Fiktion, Kunstwort, Adjektiv; Beispiel: ich bin 1,515 m groß, was können demnach Adjektive aussagen) Umwelt (Fiktion, Um- als auch Welt ist inexistent, wir haben nur Flächen auf denen wir leben) befasst;
hygiène sociale fFachspr., Kunstw., FiktionSubstantiv
Revanchismus -en m
révanchisme {m}: I. Revanchismus {m} / Politik, die auf Rückgewinnung in einem Krieg verlorener Gebiete mit militärischen Mitteln gerichtet ist (besonders kommunistisch abwertend gemeint, kommunistisch ist einzig und allein ein Adjektiv und hat keine Bedeutung, es ist ein Ausdruck einer bestimmten Geschmacksrichtung, die wiederum zum Teilen und Herrschen eingeführt wurde, als auch für die Subjekte, die sich in der Adjektivshörigkeit befinden und die Fiktion nähren wollen oder nicht, mit Absicht für die unterschiedlichsten Völker, der unterschiedlichsten Sprachen eingeführt, auf allen Flächen der Erde anzufinden / anzutreffen [hier sind die Subjekte und ihre Geschmäcker gemeint]);
révanchisme mmilit, politSubstantiv
Dekl. Sozialdemokratismus m
démocratisme social {m}: I. {Fiktion, Kunstwort, Politik / Parteien) Sozialdemokratismus {m} / Richtung der Sozialdemokratie mit kommunistischen Tendenzen (in der Falschheit spricht man anti-kommunistisch, da es sich um Republiken oftmals handelt, die als Demokratie den Völkern flächenweit durch die Medien, Verwaltungsangestellte des öffentlichen Lebens, Verwaltungsangestellte der Regierungen, selbstständige Berater der Regierenden Partei-Vorsitzenden, Minister, - Mitgliedern, Lehrern, Erziehern, Verwaltungsangestellte im Allgemeinen (Polizei, Stadt, Agenturen, etc. ) propagiert wird, jedoch in Wahrheit es sich um Republiken handelt, so wurde hierbei allein bereits ins Gegenteil umgekehrt / bzw. umgedreht dargestellt bzw. den Völkern ins Gesicht gelogen, so wird dann gerne anti- vor welches Adjektiv gestellt, um den Anschein vorzugaukeln, das in diesem Fall es z. B. nicht kommunistisch ist, obwohl genau dieses vorliegt (in welcher Richtung des Kommunismus und in welcher Abstufung / Form ist hierbei unwesentlich);
démocratisme social mwirts, polit, pol. i. übertr. S., Kunstw., kath. Kirche, NGO, TV, Medien, mainstream media, FiktionSubstantiv
Dekl. Sexualpathologie f
pathologie {} de sexualité: I. {Fiktion, Pathologie} Sexualpathologie {f} / Theorie, die sich mit dem Geschlechtsleben befasst (hierbei spricht man u. a. von krankhaften Störungen im Bereich des Geschlechtslebens, ob dieses so ist, dieses kann sein, kommt jemand anderes hierbei zu Schaden, so kann eine Störung wohl vorliegen, ob diese dann krankhaft ist, dieses liegt in den seltensten Fällen vor, es ist das was nicht als normal angesehen wird, dazu bedarf es keiner Krankheit, darum spricht man auch von einem Adjektiv (Adjektive sagen nichts aus), zudem kann dieses auch so gedreht und gebraucht werden, wie es in der Pathologie anderer Menschen zum Nutzen ist, heute ist die gängige Theorie, die Moral, die Fiktion so und zu einem anderen Zeitpunkt wieder ganz anders, so wie halt die Interessen, Neigungen, Ziele von den Menschen in der Pathologie und anderen Fachbereichen halt sind), wäre alles gut von Grund an Mensch, Nachhaltigkeit eines jeden, so hätte man diesen Bereich nie geschaffen und vieles würde von ganz allein anders sein, dieses ist nunmal nicht, da es System ist von sämtlichen [Wesen = Kopf, 2 Beine, 2 Arme];
pathologie de sexualité fFachspr., path., FiktionSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.01.2022 22:24:15
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken