Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch äußersten Bemühen, äußersten Bestreben

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
bemühen efforcerVerb
sich bemühen
bemühte sich(hat) sich bemüht
faire un effort
fait un effort
Verb
sich bemühen tâcher de
sich bemühen s'efforcer
im äußersten Notfall à la dernière extrémité
sich um etwas bemühen œuvrer pour qc
in äußersten Elend leben vivre dans le dénuement le plus completRedewendung
sich beeilen, sich bemühen (zu) s'empresser (de faire qc.)
Krieg m bis zum Äußersten guerre f à outrance
sich um ein Engagement bemühen transitiv
bemühte sich um ...(hat) sich bemüht um ...

Arbeit
courir le cachet
courait le cachetcouru le cachet
Verb
sich bemühen zu
bemühte sich zu(hat) sich bemüht zu

tâcher de {Verb}: I. verursachen, sich bemühen zu;
tâcher de
tâchait detâché(e) de
Verb
Dekl. Transsexualismus m
transsexualisme {m}: I. Transsexualismus {m} / das Bestreben der Geschlechtsumwandlung
transsexualisme mNGO, Agenda, MK-ultraSubstantiv
sich nicht sehr bemühen; sich kein Bein ausreißen fam
Verhalten
ne pas se fouler fam
versuchen zu
versuchte zu (hat) versucht zu

tâcher de {Verb}: I. verursachen, sich bemühen zu;
tâcher de
tâcher de tâchait detâché(e) de
Verb
trachten zu
trachtete zu(hat) getrachtet zu

tâcher de {Verb}: I. verursachen, sich bemühen zu;
tâcher de
tâchait detâché(e) de
Verb
bekommen, erhalten (durch eigenes Bemühen) Konjugieren obtenirVerb
Dekl. Radikalist -en m
radicaliste {mf} {Nomen}, {Adj.}: I. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalist {m} / jmd., der rücksichtslos bis zum äußersten gehet; II. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalist {m} / jmd., der unerbittlich, unnachgiebiges vorgeht;
radicaliste mwirts, polit, jur, Rechtsw., pol. i. übertr. S., neuzeitl., Kunstw., kath. Kirche, Verbrechersynd., NGO, mainstream media, FiktionSubstantiv
Dekl. Irenik -- f
irénique {f}: I. Irenik {f} / das Bemühen um eine friedliche interkonfessionelle Auseinandersetzung mit dem Ziel der Aussöhnung;
irénique fpolit, relig, pol. i. übertr. S.Substantiv
Dekl. Transsexualität f
transsexualité {f}: I. Transsexualität {f} / --> Transsexualismus {m}, das Bestreben der Geschlechtsumwandlung;
transsexualité fNGO, Agenda, MK-ultraSubstantiv
Dekl. Interpretation -en f
interprétation {f}: I. Interpretation {f} / Auslegung {f}, das Auslegen, Deutung {f}, das Deuten; II. {übertragen} Interpretation {f} / Erklärung, das Erklären, das Bemühen einer Erklärung; III. {Musik} Interpretation {f} / künstlerische Wiedergabe von Musik;
interprétation fmusik, allg, übertr.Substantiv
Was mich anbelangt, muss ich mich ernsthaft um Fortschritte (in ... ) bemühen.
Selbstkritik, Absicht
Quant à moi il s'agit sérieusement que je fasse des progrès (en ...).
Eifer m, Drang m, das eifrige Bestreben n, Beflissenheit f zèle mSubstantiv
sich inkommodieren reflexiv
inkommodierte sich(hat) sich inkommodiert

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
s'incommoder
s'incommoders'incommodaits'incommodé(e)
Verb
Dekl. Erklärung, das Erklären -en; -- f
interprétation {f}: I. Interpretation {f} / Auslegung {f}, das Auslegen, Deutung {f}, das Deuten; II. {übertragen} Interpretation {f} / Erklärung, das Erklären, das Bemühen einer Erklärung; III. {Musik} Interpretation {f} / künstlerische Wiedergabe von Musik;
interprétation fübertr.Substantiv
Radikalismus m
radicalisme {m}: I. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalismus {m} / rücksichtslos bis zum äußersten gehende Richtung; II. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalismus {m} / unerbittlich, unnachgiebiges Vergehen;
radicalisme mfinan, wirts, polit, pol. i. übertr. S., neuzeitl., Kunstw., kath. Kirche, Verbrechersynd., NGO, mainstream media, FiktionSubstantiv
Dekl. Auslegung, das Auslegen -en; -- f
interprétation {f}: I. Interpretation {f} / Auslegung {f}, das Auslegen, Deutung {f}, das Deuten; II. {übertragen} Interpretation {f} / Erklärung, das Erklären, das Bemühen einer Erklärung; III. {Musik} Interpretation {f} / künstlerische Wiedergabe von Musik;
interprétation fallgSubstantiv
Deutung, das Deuten -en; -- f
interprétation {f}: I. Interpretation {f} / Auslegung {f}, das Auslegen, Deutung {f}, das Deuten; II. {übertragen} Interpretation {f} / Erklärung, das Erklären, das Bemühen einer Erklärung; III. {Musik} Interpretation {f} / künstlerische Wiedergabe von Musik;
interprétation -s fallgSubstantiv
Dekl. Expansionismus m
expansionisme {m}: I. Expansionismus {m} / das Bestreben (eines Staates), den Einfluss- und Herrschaftsbereich zu erweitern;
expansionisme mmilit, pol. i. übertr. S.Substantiv
bemühen
bemühte(hat) bemüht

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
Dekl. Radikalistin -nen f
radicaliste {mf} {Nomen}, {Adj.}: I. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalistin {f}, weibliche Form zu Radikalist {m} / jene, die rücksichtslos bis zum äußersten gehet; II. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalist {m} / jene, die unerbittlich, unnachgiebiges vorgeht; III. radikalistisch / den Radikalismus I., II. betreffend, im Sinne des Radikalismus;
radicaliste ffinan, wirts, polit, schul, uni, jur, Rechtsw., pol. i. übertr. S., neuzeitl., Kunstw., abw., kath. Kirche, NGO, FiktionSubstantiv
Hydrophilie f
hydrophilie {f}: I. {Chemie} Hydrophilie {f} / Eigenschaft von bestimmten Stoffen, Wasser anzuziehen; Bestreben, Wasser aufzunehmen;
hydrophilie fchemiSubstantiv
radikalistisch
radicaliste {mf} {Nomen}, {Adj.}: I. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalist {m} / jmd., der rücksichtslos bis zum äußersten gehet; II. {neuzeitlich Fiktion, Kunstwort zum Denunzieren geschaffen} Radikalist {m} / jmd., der unerbittlich, unnachgiebiges vorgeht; III. radikalistisch / den Radikalismus I., II. betreffend, im Sinne des Radikalismus;
radicalistefinan, wirts, polit, jur, Rechtsw., übertr., pol. i. übertr. S., Kunstw., kath. Kirche, Verbrechersynd., NGO, mainstream media, FiktionAdjektiv
Dekl. Kriminalpädagogik f
pédagogie criminelle {f}: I. Kriminalpädagogik {f} / Theorie, die das Bemühen sucht, durch Strafvollzug eine Art Resozialisierung in den Vordergrund zu stellen, welches bis zum heutigen Tag in keinerlei Weise fruchtete und ausblieb;
pédagogie criminelle fSubstantiv
Korporativismus m
corporativisme {m}: I. Korporativismus {m} / politisches Bestreben, den Staat durch Schaffung von berufsständischen Korporationen zu erneuern;
corporativisme mmilit, wirts, polit, pol. i. übertr. S.Substantiv
Dekl. Gigantomanie f
gigantomachie {f}: I. Gigantomanie {f} / Sucht, Bestreben, alles ins Riesenhafte zu übersteigern, mit riesenhaften Ausmaßen zu gestalten, z. B. in der Baukunst;
gigantomanie fkunstSubstantiv
Fiskalismus m
fiscalisme {m}: I. Fiskalismus {m} / das Bestreben der staatlichen Finanzwirtschaft, die staatliche Verfügungsgewalt über das Volksvermögen übermäßig auszudehnen;
fiscalisme mpolit, pol. i. übertr. S.Substantiv
Dekl. Obskurantismus m
obscurantisme {m}: I. Obskurantismus {m} / das Bestreben, die Menschen bewusst in Unwissenheit zu halten, ihr selbstständiges Denken auszuschalten und um sie im Aberglauben, an Übernatürliches, Religionen, Staatsglauben, Regierungsglauben zu binden und zu lassen;
obscurantisme mSubstantiv
Wasserängstlichkeit f
hydrophobie {f}: I. Hydrophobie {f} / Wasserängstlichkeit {f} (Angst vor Wasser); Wasserscheu {f}; II. {Medizin} Hydrophobie {f} / krankhafte Wasserscheu bei Menschen und Tieren, besonders als Begleitsymptom bei Tollwut; III. {Biologie} Hydrophobie {f} / Bestreben bestimmter Pflanzen und Tiere, das Wasser zu meiden;
hydrophobie fallgSubstantiv
Wasserscheu f
hydrophobie {f}: I. Hydrophobie {f} / Wasserängstlichkeit {f} (Angst vor Wasser); Wasserscheu {f}; II. {Medizin} Hydrophobie {f} / krankhafte Wasserscheu bei Menschen und Tieren, besonders als Begleitsymptom bei Tollwut; III. {Biologie} Hydrophobie {f} / Bestreben bestimmter Pflanzen und Tiere, das Wasser zu meiden;
hydrophobie fSubstantiv
Hydrophobie f
hydrophobie {f}: I. Hydrophobie {f} / Wasserängstlichkeit {f} (Angst vor Wasser); Wasserscheu {f}; II. {Medizin} Hydrophobie {f} / krankhafte Wasserscheu bei Menschen und Tieren, besonders als Begleitsymptom bei Tollwut; III. {Biologie} Hydrophobie {f} / Bestreben bestimmter Pflanzen und Tiere, das Wasser zu meiden;
hydrophobie fbiolo, mediz, allgSubstantiv
Unitarismus m
unitarisme {m}: I. {Fachsprache}, {Verwaltungssprache} Unitarismus {m} / das Bestreben, innerhalb eines Bundesstaates die Befugnisse der Bundesbehörden gegenüber den Ländern zu erweitern und damit die Zentralgewalt zu stärken; II. Unitarismus {m} / theologische Lehre der Unitarier; III. {Medizin} Unitarismus {m} / Lehre von der ursächlichen Übereinstimmung verschiedener Krankheitsformen;
unitarisme mmediz, Fachspr., Verwaltungspr, Theol.Substantiv
belästigen
belästigte(hat) belästigt

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
Unbequemlichkeiten bereiten
bereitete Unbequemlichkeiten(hat) Unbequemlichkeiten bereitet

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
Umstände machen
machte Umstände(hat) Umstände gemacht

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
inkommodieren
inkommodierte(hat) inkommodiert

incommoder {Verb}: I. inkommodieren / a) bemühen, Unbequemlichkeiten bereiten; belästigen; b) sich inkommodieren, sich Mühe geben, sich Mühe machen, Umstände machen;
Konjugieren incommoder
incommodaitincommodé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 23.07.2021 19:07:43
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken