Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch *le

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
freie Bahn haben
hatte freie Bahn(hat) freie Bahn gehabt
Konjugieren avoir le champ libre fam.
avoiravait
Verb
zerknittert aussehen irreg.
zerknittert aussehensah zerknittert aus(hat) zerknittert ausgesehen
Konjugieren avoir le visage fripé
avoiravait
Verb
eine Leiche im Keller haben
hatte eine Leiche im Keller(hat) eine Leiche im Keller gehabt

Geheimnis
Konjugieren avoir un cadavre dans le placard fig
avoiravait
figVerb
einen in der Krone haben
hatte einen in der Krone(hat) einen in der Krone gehabt

Alkohol
Conjuguer avoir un verre dans le nez
avoiravait
figVerb
ein verlebtes Gesicht haben
hatte ein verlebtes Gesicht(hat) ein verlebtes Gesicht gehabt

Aussehen
Konjugieren avoir le visage de quelqu'un qui a vécu
avoiravait
Verb
Dekl. Skorpion -- m
scorpion {m} {zoolog.}, le Scorpion {m} {astrol.}: I. {Zoologie}, {Astrologie}, {Sternzeichen} Skorpion {m};
Scorpion mastrol.SubstantivEN
Dekl. Verlängerung (dans le temps, dans l’espace) -en f l’allongement mSubstantiv
Cabriolet n le cabriolet mSubstantiv
ihn 3.Pers,Sg,m le
der leVerb
Dekl. Romand -s m
le Romand {m}: I. Romand {m} / Schweizer mit französischer Muttersprache;
Romand mSubstantiv
Dekl. Wallis n
Valais {m}, le Valais: I. das Wallis {n};
Valais mSubstantiv
Dekl. Skorpion -e m
scorpion {m} {zoolog.}, le Scorpion {m} {astrol.}: I. {Zoologie}, {Astrologie}, {Sternzeichen} Skorpion {m};
scorpion mzooloSubstantivEN
bekennend
confessionel {m}, confessionelle {f}: I. konfessionell / zu einer Konfession gehörend; II. {allg.} konfessionell / geständig, bekennend;
confessionel,-leallgAdjektiv
bedingend
conditionnel {m}, conditionnelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. Konditional {m} und Konditionalis {m} / Modus der Bedingung (z. B. ich würde kommen, wenn …); II. konditional {Adj.} / eine Bedingung angebend; bedingend; (z. B. von Konjunktionen; falls er kommt …)
conditionnel,-leallgAdjektiv
der Herr Doktor le docteur
am übernächsten Tag, übermorgen
Zeitangabe
le surlendemain
sterblich, tödlich mortel(le)Adjektiv
gegenseitig mutuel(le)Adjektiv
straffällig
criminel {m}, criminelle {f} {Adj.}, {Nomen}: I. kriminell / a) straffällig; b) strafbar, verbrecherisch; II. {ugs. abwertend} kriminell / sich an der Grenze des Erlaubten bewegend (sich an der Grenze bewegend, jedoch nicht übertretend, demnach liegt Straffälligkeit nicht vor), unverantwortlich, rücksichtslos; III. kriminal / strafrechtlich..., Kriminal..., Straf… (in zusammengesetzten Nomen); IV. {abwertend, ugs.} Kriminelle {f}, weibliche Form zu Kriminelle {m} / a) jmd. der ein Verbrechen begangen hat; b) jmd., der sich an der Grenze des Erlaubten bewegt; Verbrecherin {f};
criminel,-leAdjektiv
gewohnheitsmäßig
habituel {m}, habituelle {f}: I. habituell / gewohnheitsmäßig; II. {Psychologie} habituell / verhaltenseigen; zur Gewohnheit geworden, zum Charakter gehörend; III. {Medizin} habituell / ständig vorkommend; häufig wiederkehrend;
habituel(le)Adjektiv
konsensuell
consensuel {m}, consensuelle {f}: I. konsensuell / (sinngemäß) übereinstimmend;
consensuel(le)Adjektiv
infrastrukturell
infrastructurel {m}, infrastructurelle {f}: I. infrastrukturell / die Infrastruktur betreffend;
infrastructurel(le)Adjektiv
formlos
informel {m}, informelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. {Kunst} Informel {n} / Richtung der modernen Malerei, die frei von allen Regeln unter Verwendung von Stofffetzen, Holz o. Ä. zu kühnen und fantastischen Bildern gelangt; II. informell / informatorisch , informierend; III. informell / ohne (formalen) Auftrag, ohne Formalitäten, nicht offiziell;
informel(le)Adjektiv
ohne Formalitäten
informel {m}, informelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. {Kunst} Informel {n} / Richtung der modernen Malerei, die frei von allen Regeln unter Verwendung von Stofffetzen, Holz o. Ä. zu kühnen und fantastischen Bildern gelangt; II. informell / informatorisch , informierend; III. informell / ohne (formalen) Auftrag, ohne Formalitäten, nicht offiziell;
informel(le)Adjektiv
nicht offiziell, inoffiziell
informel {m}, informelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. {Kunst} Informel {n} / Richtung der modernen Malerei, die frei von allen Regeln unter Verwendung von Stofffetzen, Holz o. Ä. zu kühnen und fantastischen Bildern gelangt; II. informell / informatorisch , informierend; III. informell / ohne (formalen) Auftrag, ohne Formalitäten, nicht offiziell;
informel(le)Adjektiv
informatorisch, informierend
informel {m}, informelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. {Kunst} Informel {n} / Richtung der modernen Malerei, die frei von allen Regeln unter Verwendung von Stofffetzen, Holz o. Ä. zu kühnen und fantastischen Bildern gelangt; II. informell / informatorisch , informierend; III. informell / ohne (formalen) Auftrag, ohne Formalitäten, nicht offiziell;
informel(le)Adjektiv
informell
informel {m}, informelle {f}, {Adj.}, {Nomen}: I. {Kunst} Informel {n} / Richtung der modernen Malerei, die frei von allen Regeln unter Verwendung von Stofffetzen, Holz o. Ä. zu kühnen und fantastischen Bildern gelangt; II. informell / informatorisch , informierend; III. informell / ohne (formalen) Auftrag, ohne Formalitäten, nicht offiziell;
informel(le)Adjektiv
immaterial, immateriell
immateriel {m}, immaterielle {f}: I. immaterial, immateriell / unstofflich, unkörperlich; {übertragen} geistig;
immateriel(le)Adjektiv
herkömmlich
conventionel {m}, conventionelle {f}: I. konventionell / den gesellschaftlichen Konventionen entsprechend; herkömmlich; II. konventionell / förmlich, steif; III. {Technik}, {Militär} konventionell / herkömmlich, hergebracht (besonders im Gegensatz zu atomar, biologisch, chemisch);
conventionel(le)Adjektiv
habituell
habituel {m}, habituelle {f}: I. habituell / gewohnheitsmäßig; II.{Psychologie} habituell / verhaltenseigen; zur Gewohnheit geworden, zum Charakter gehörend; III. {Medizin} habituell / ständig vorkommend; häufig wiederkehrend;
habituel(le)mediz, psych, allgAdjektiv
verhaltenseigen
habituel {m}, habituelle {f}: I. habituell / gewohnheitsmäßig; II. {Psychologie} habituell / verhaltenseigen; zur Gewohnheit geworden, zum Charakter gehörend; III. {Medizin} habituell / ständig vorkommend; häufig wiederkehrend;
habituel(le)Adjektiv
Kartoffelknolle f le tubercule mSubstantiv
doktrinell
doctrinel {m}, doctrinelle {f} {Adj.}: I. doktrinell / eine Doktrin betreffend;
doctrinel(le)Adjektiv
konstitutionell
constitutionnel {m}, constitutionnelle {f} {Adj.}: I. {Rechtswort} konstitutionell / verfassungsmäßig; an die Verfassung gebunden; Verfassungs… (in zusammengesetzten Nomen); II. {Medizin} konstitutionell / anlagebedingt;
constitutionnel(le)mediz, jur, Rechtsw.Adjektiv
unkörperlich
immatériel(le): I. immateriell / unstofflich, unkörperlich; {übertragen} geistig;
immatériel(le)Adjektiv
unstofflich
immatériel(le): I. immateriell / unstofflich, unkörperlich; {übertragen} geistig;
immatériel(le)Adjektiv
Viereck n carré, le mSubstantiv
ideal
idéel {m}, idéelle {f}: I. ideell / ideal, auf einer Idee beruhend, von ihr bestimmt; gedanklich, geistig;
idéel(le)Adjektiv
gedanklich
idéel {m}, idéelle {f}: I. ideell / ideal, auf einer Idee beruhend, von ihr bestimmt; gedanklich, geistig;
idéel(le)Adjektiv
geistig
idéel {m}, idéelle {f}: I. ideell / ideal, auf einer Idee beruhend, von ihr bestimmt; gedanklich, geistig;
idéel(le)Adjektiv
ideell
idéel {m}, idéelle {f}: I. ideell / ideal, auf einer Idee beruhend, von ihr bestimmt; gedanklich, geistig;
idéel(le)Adjektiv
Dekl. Quadrat n carré, le mSubstantiv
perpetuell
perpétuel {m}, perpétuelle {f}: I. {alt} perpertuell / beständig, fortwährend, (an)dauernd;
perpétuel(le)Adjektiv
Vorzugs... in zusammengesetzten Substantiven
préférentiel(le): I. präferenziell {auch} präferentiell / Präferenzen betreffend; II. Vorzugs... (in zusammengesetzten Wörtern;
préférentiel(le) Adj.Substantiv
prämenstruell
prémenstruel {m}, prémenstruelle {f}: I. prämenstruell / vor der Menstruation auftretend (von bestimmten Symptomen);
prémenstruel(le)medizAdjektiv
stinkend
pestilentiel(le): I. pestilenzialisch (alte Schreibung pestilential) / verpestet, stinkend, übelriechend;
pestilentiel(le)Adjektiv
sinngemäß übereinstimmend
consensuel {m}, consensuelle {f}: I. konsensuell / (sinngemäß) übereinstimmend;
consensuel(le)Adjektiv
verfassungsmäßig; Verfassungs...
constitutionnel {m}, constitutionnelle {f} {Adj.}: I. {Rechtswort} konstitutionell / verfassungsmäßig; an die Verfassung gebunden; Verfassungs… (in zusammengesetzten Nomen); II. {Medizin} konstitutionell / anlagebedingt;
constitutionel,-leallg, jur, Rechtsw.Adjektiv
verpestet
pestilentiel(le): I. pestilenzialisch (alte Schreibung pestilential) / verpestet, stinkend, übelriechend;
pestilentiel(le)Adjektiv
anlagebedingt
constitutionnel {m}, constitutionnelle {f} {Adj.}: I. {Rechtswort} konstitutionell / verfassungsmäßig; an die Verfassung gebunden; Verfassungs… (in zusammengesetzten Nomen); II. {Medizin} konstitutionell / anlagebedingt;
constitutionel,-lemediz, allgAdjektiv
Wort n le motSubstantiv
Abstimmung f vote, leSubstantiv
Freigebigkeit f générosité, le mSubstantiv
Anhänger tenant, le
Band n lien, le mSubstantiv
Großzügigkeit f générosité, le mSubstantiv
konventionell
conventionel {m}, conventionelle {f}: I. konventionell / den gesellschaftlichen Konventionen entsprechend; herkömmlich; II. konventionell / förmlich, steif; III. {Technik}, {Militär} konventionell / herkömmlich, hergebracht (besonders im Gegensatz zu atomar, biologisch, chemisch);
conventionel(le)milit, techn, allgAdjektiv
den Tisch decken
deckte den Tisch(hat) den Tisch gedeckt

Essen
mettre le couvertVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.01.2022 3:51:27
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (FR) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken