Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch roten Fadens

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Faden Fäden m fil mfig, allgSubstantivIT
Dekl. rote Rose f rose f rougeSubstantiv
Dekl. rote Bete f
Gemüse
betterave fSubstantiv
Dekl. der rote Faden m
Redewendung
le fil conducteur mfigSubstantiv
Dekl. Hämatozytolyse -n f
hématocytolyse {f}: I. Hämatozytolyse {f} / Auflösung der roten Blutkörperchen;
hématocytolyse fmedizSubstantiv
Dekl. Abschneiden des Fadens -- n
Nähen
coupure du fil f
couture
Textilbr., Handw.Substantiv
Dekl. kreuzweise aufgespulter Faden m
Nähen
fil bobiné de façon croisée m
couture
Handw.Substantiv
Dekl. weißes Trikot mit roten Punkten n
für den besten Radfahrer
maillot blanc à pois rouges mRadsportSubstantiv
Dekl. Hämoglobin n
hémoglobine {f}: I. Hämoglobin {n} / Farbstoff der roten Blutkörperchen; Blutfarbstoff {m};
hémoglobine fmedizSubstantiv
keinen roten Heller haben
hatte keinen roten Heller(hat) keinen roten Heller gehabt
n'avoir ni sous ni maille
n'avoirn'avait
fig, übertr.Verb
Dekl. Faden an Faden Fäden an Fäden m
fil-à-fil {m}: I. Faden an Faden; II. Fil-à-Fil / Kleiderstoff mit karoähnlichem Gewebebild;
fil-à-fil mSubstantiv
den roten Teppich ausrollen fig
den roten Teppich ausrollenrollte den roten Teppich aus(hat) den roten Teppich ausgerollt
dérouler le tapis rouge
déroulé(e) le tapis rouge
figVerb
Dekl. Hämolyse -n f
hémolyse {f}. I. {Medizin} Hämolyse {f} / Auflösung der roten Blutkörperchen durch Austritt des roten Blutfarbstoffs; Abbau des roten Blutfarbstoffs;
hémolyse fmedizSubstantiv
Dekl. Blutfarbstoff m
hémoglobine {f}: I. Hämoglobin {n} / Farbstoff der roten Blutkörperchen; Blutfarbstoff {m};
hémoglobine fmedizSubstantiv
Einfädeln des Fadens in die Nadel n
Nähen
enfilage de l'aiguille m
couture
Handw.Substantiv
Der Mann mit der roten Mütze.
Personenbeschreibung
L'homme à la casquette rouge.
Konglutination -en f
conglutination {f}: I. {Medizin} Konglutination {f} / Verklebung (der roten Blutkörperchen);
conglutination fmedizSubstantiv
Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) wird anlässlich des Treffens in Bern zum ersten Mal am Austausch teilnehmen.www.admin.ch Le Comité international de la Croix-Rouge (CICR) participera pour la première fois aux échanges lors de la rencontre de Berne.www.admin.ch
Dekl. Hämotoxin -e n
hémotoxine {f}: I. Hämotoxin {n} meist Plural / die roten Blutkörperchen schädigendes bakterielles oder chemisches Blutgift;
hémotoxine fmedizSubstantiv
hämolytisch
hémolytique {Adj.}: I. hämolytisch / roten Blutfarbstoff auflösend, mit Hämolyse verbunden;
hémolytiqueAdjektiv
Hämatopoese f
hématopoése {f}: I. Hämatopoese {f} / Blutbildung, besonders Bildung der roten Blutkörperchen;
hématopoése fmedizSubstantiv
Hämagglutination -en f
hémagglutination {f}: I. Hämagglutination {f} / Zusammenballung, Verklumpung von roten Blutkörperchen;
hémagglutination -s fmedizSubstantiv
Wir müssen endlich aus den roten Zahlen herauskommen.
Finanzen
Nous devons enfin sortir du déficit.
rot
ouge {mf} {Adj.}: I. {allg.} {auch Pol.} rot; II. {Adv.} {Verb} rot sehen; III. {Nomen} Rot {n} (Farbe); {Wein / vin} der Rote {m}, den Roten für Rotwein {m};
rougepolit, allg, pol. i. übertr. S.Adjektiv, Adverb
Hyperchromie f
hyperchromie {f}: I. Hyperchromie {f} / vermehrter Farbstoffgehalt der roten Blutkörperchen; Gegensatz Hypochromie;
hyperchromie fmedizSubstantiv
Dekl. Plasmapherese -n f
plasmapherèse {f}: I. Plasmapherese {f} / Gewinnung von Blutplasma mit Wiederzuführung der roten (und weißen) Blutkörperchen an den Blutspender;
plasmapherèse fmedizSubstantiv
eisenarm
sidéroprif {m}, sidéroprive {f} {Adj.}: I. sideropriv / ohne Eisen, eisenarm (von roten Blutkörperchen);
sidéroprif, -ivemedizAdjektiv
sideropriv
sidéroprif {m}, sidéroprive {f} {Adj.}: I. sideropriv / ohne Eisen, eisenarm (von roten Blutkörperchen);
sidéroprif,- ivemedizAdjektiv
Rote Wein m
rouge {mf} {Adj.}: I. {allg.} {auch Pol.} rot; II. {Adv.} {Verb} rot sehen; III. {Nomen} Rot {n} (Farbe); {Wein / vin} der Rote, den Roten {m} Rotwein {m};
rouge vin mSubstantiv
Hämagglutinin -e n
hémagglutinine {f}: I. Hämagglutinin {n} / Schutzstoff des Serums, der eine Agglutination von roten Blutkörperchen bewirkt;
hémagglutinine fSubstantiv
Glacis n
glacis {}: I. {Militär} Glacis / Pufferzone; {alt} Erdwall; {Rtiterzeit} Erdaufschüttung {f} vor einem Festungsgraben, die keinen roten Winkel entstehen lässt;
glacis mmilitSubstantiv
Hämosiderin n
hémosiderine {f}: I. Hämosiderin {n} / eisenhaltiger, gelblicher Blutfarbstoff, der aus zerfallenden bzw. sich auflösenden roten Blutkörperchen stammt
hémosiderine fmedizSubstantiv
Hämatokrit -en m
hématocrite {m}: I. Hämatokrit {m} / Glasröhrchen mit Gradeinteilung zur Bestimmung des Verhältnisses von roten Blutkörperchen zum Blutplasma;
hématocrite mSubstantiv
Dekl. Infrarot n
infrarouge {m} {Adi.} {Nomen}: I. {Physik} Infrarot {n} / unsichtbare Wärmestrahlen, die im Spektrum zwischen dem roten Licht und kürzesten Radiowellen liegen; II. {Adi.} infrarot / zum Bereich des Infrarots gehörend;
infrarouge mphysSubstantiv
infrarot
infrarouge {m} {Adi.} {Nomen}: I. {Physik} Infrarot {n} / unsichtbare Wärmestrahlen, die im Spektrum zwischen dem roten Licht und kürzesten Radiowellen liegen; II. {Adi.} infrarot / zum Bereich des Infrarots gehörend;
infrarougephysAdjektiv
Dieser konnte sich allerdings am Markt nicht durchsetzen: Da die Absorptionsspektren der verschiedenen Schichten nicht scharf genug abgetrennt waren, wird ein Teil des grünen und roten Lichts bereits in der blau-empfindlichen Schicht absorbiert als Resultat verwischen die Farben, und die Lichtempfindlichkeit ist dadurch sogar tiefer als bei gewöhnlichen Lichtsensoren.www.admin.ch Néanmoins, celui-ci n’a pas su s’imposer sur le marché : puisque les spectres absorbants des différentes couches n’étaient pas suffisamment séparés, une partie de la lumière verte et rouge était déjà absorbée par la couche sensible au bleu. Résultat : des couleurs qui s’estompent et une sensibilité à la lumière qui s’avère même inférieure à celle des capteurs de lumière habituels.www.admin.ch
Dekl. Rhesusfaktor m
facteur rhesus {m}: I. Rhesusfaktor {m}, erbliches Merkmal der roten Blutkörperchen; von den Blutgruppen unabhängiger Faktor der roten Blutkörperchen, dessen Vorhandensein oder Fehlen ein entscheidendes Bestimmungsmerkmal ist, um z. B. bei Schwangerschaften, Komplikationen oder wie bei Transfusionen vorzubeugen;
facteur rhesus mmediz, Wiss, Pharm., Verbrechersynd., FiktionSubstantiv
Dekl. Kamelie -n f
camélia {m}: I. Kamelie {f} nach dem aus Mähren stammenden Jesuiten G.J. Camel 1661 -1706, eine Zierpflanze mit immergrünen, ledrigen Blättern und roten bis weißen, rosenähnlichen Blüten
camélia mbotanSubstantivPT SP
Dekl. Scooter - m
scooter {m}: I. Scooter {m} / Segelboot mit Stahlkufen zum Wasser oder Eissegeln; ; II. Scooter {m} / Skooter {m}, elektrisches Kleinauto auf Jahrmärkten (Kirmes); III. Skooter {m} / Motorroller, {kurz} Roller {m}; IV. {Musik} Scooter / Künstler ab den 90-iger Jahren; V. {Film}, {TV} Scooter {m} / bekannte Muppetfigur mit geringeltem Oberteil, roten Jahren, Organisator und Praktikant und Laufkeule bei den Muppets;
scooter mfilm, musik, TV, Segelb.Substantiv
Dekl. Skooter -s m
scooter {m}: I. Scooter {m} / Segelboot mit Stahlkufen zum Wasser oder Eissegeln; ; II. Scooter {m} / (Auto-)Skooter {m}, elektrisches Kleinauto auf Jahrmärkten (Kirmes); III. Skooter {m} / Motorroller, {kurz} Roller {m}; IV. {Musik} Scooter / Künstler ab den 90-iger Jahren; V. {Film}, {TV} Scooter {m} / bekannte Muppetfigur mit geringeltem Oberteil, roten Jahren, Organisator und Praktikant und Laufkeule bei den Muppets;
scooter mauto, Freizeitgest.Substantiv
Dekl. Motorroller, Roller m - m
scooter {m}: I. Scooter {m} / Segelboot mit Stahlkufen zum Wasser oder Eissegeln; ; II. Scooter {m} / Skooter {m}, elektrisches Kleinauto auf Jahrmärkten (Kirmes); III. Skooter {m} / Motorroller, {kurz} Roller {m}; IV. {Musik} Scooter / Künstler ab den 90-iger Jahren; V. {Film}, {TV} Scooter {m} / bekannte Muppetfigur mit geringeltem Oberteil, roten Jahren, Organisator und Praktikant und Laufkeule bei den Muppets;
scooter mSubstantiv
mischerbig, ungleicherbig
hétérozygote {m}, {Adj.}: I. heterozygot / mischerbig, ungleicherbig in Bezug auf die Erbanlagen von Eizellen oder Individuen, die durch Artkreuzung entstanden sind, zum Beispiel rosa Blüte, entstanden aus einer roten und einer weißen, dasselbe gilt bei Menschen, Kreuzung eines weißen Menschen mit einem Farbigen;
hétérozygotebiolo, medizAdjektiv
heterozygot
hétérozygote {m}, {Adj.}: I. heterozygot / mischerbig, ungleicherbig in Bezug auf die Erbanlagen von Eizellen oder Individuen, die durch Artkreuzung entstanden sind, zum Beispiel rosa Blüte, entstanden aus einer roten und einer weißen, dasselbe gilt bei Menschen, Kreuzung eines weißen Menschen mit einem Farbigen;
hétérozygotebiolo, medizAdjektiv
Dekl. Rh-Faktor m
rh-facteur {m}: I. {Medizin} Rh-Faktor {m} / Rhesusfaktor {m}, nach der Entdeckung beim Rhesusaffen, von den Blutgrupen unabhängiger Faktor der roten Blutkörperchen, dessen Vorhandensein oder Fehlen ein entscheidendes Bestimmungsmerkmal ist, um Komplikationen bei Schwangerschaften und Transfusionen (Bluthandel, Blutmafia --> Pharma, etc.) vorzubeugen; Zeichen Rh gleich Rhesusfaktor positiv, rh gleich Rhesusfaktor negativ;
rh-facteur mWiss, Kunstw., FiktionSubstantiv
Dekl. Verklebung f
agglutination {f}: I. Agglutination {f} / das Ankleben II. Agglutination {f} / Verschmelzung {f}, Verklumpung {f}; Agglutination {f} {Sprachwort} / Verschmelzung des Artikels oder einer Präposition mit dem folgenden Substantiv wie im Griechischen und in den romanischen Sprachen aus Alarm [all'arme = zu den Waffen] III. Agglutination {f} {Sprachwort} / Ableitung und Beugung eines Wortes mithilfe von Affixen, die an den unverändert bleibenden Wortstamm angehängt werden (agglutinierende Sprachen) IV. Agglutination {f} {Medizin} Verklebung {f}, Verklumpung von Zellen zum Beispiel Bakterien oder roten Blutkörperchen als Wirkung von Antikörpern;
agglutination fmedizSubstantiv
Dekl. Agglutination f
agglutination {f}: I. Agglutination {f} / das Ankleben II. Agglutination {f} / Verschmelzung {f}, Verklumpung {f}; Agglutination {f} {Sprachwort} / Verschmelzung des Artikels oder einer Präposition mit dem folgenden Substantiv wie im Griechischen und in den romanischen Sprachen aus Alarm [all'arme = zu den Waffen] III. Agglutination {f} {Sprachwort} / Ableitung und Beugung eines Wortes mithilfe von Affixen, die an den unverändert bleibenden Wortstamm angehängt werden (agglutinierende Sprachen) IV. Agglutination {f} {Medizin} Verklebung {f}, Verklumpung von Zellen zum Beispiel Bakterien oder roten Blutkörperchen als Wirkung von Antikörpern;
agglutination fmediz, Sprachw, allg, Fachspr.Substantiv
Dekl. Verschmelzung -en f
agglutination {f}: I. Agglutination {f} / das Ankleben II. Agglutination {f} / Verschmelzung {f}, Verklumpung {f}; Agglutination {f} {Sprachwort} / Verschmelzung des Artikels oder einer Präposition mit dem folgenden Substantiv wie im Griechischen und in den romanischen Sprachen aus Alarm [all'arme = zu den Waffen] III. Agglutination {f} {Sprachwort} / Ableitung und Beugung eines Wortes mithilfe von Affixen, die an den unverändert bleibenden Wortstamm angehängt werden (agglutinierende Sprachen) IV. Agglutination {f} {Medizin} Verklebung {f}, Verklumpung von Zellen zum Beispiel Bakterien oder roten Blutkörperchen als Wirkung von Antikörpern;
agglutination fSubstantiv
Dekl. Verschmelzung -en f
agglutination {f}: I. Agglutination {f} / das Ankleben II. Agglutination {f} / Verschmelzung {f}, Verklumpung {f}; Agglutination {f} {Sprachwort} / Verschmelzung des Artikels oder einer Präposition mit dem folgenden Substantiv wie im Griechischen und in den romanischen Sprachen aus Alarm [all'arme = zu den Waffen] III. Agglutination {f} {Sprachwort} / Ableitung und Beugung eines Wortes mithilfe von Affixen, die an den unverändert bleibenden Wortstamm angehängt werden (agglutinierende Sprachen) IV. Agglutination {f} {Medizin} Verklebung {f}, Verklumpung von Zellen zum Beispiel Bakterien oder roten Blutkörperchen als Wirkung von Antikörpern;
agglutination fmediz, allgSubstantiv
Dekl. Ankleben n
agglutination {f}: I. Agglutination {f} / das Ankleben II. Agglutination {f} / Verschmelzung {f}, Verklumpung {f}; Agglutination {f} {Sprachwort} / Verschmelzung des Artikels oder einer Präposition mit dem folgenden Substantiv wie im Griechischen und in den romanischen Sprachen aus Alarm [all'arme = zu den Waffen] III. Agglutination {f} {Sprachwort} / Ableitung und Beugung eines Wortes mithilfe von Affixen, die an den unverändert bleibenden Wortstamm angehängt werden (agglutinierende Sprachen) IV. Agglutination {f} {Medizin} Verklebung {f}, Verklumpung von Zellen zum Beispiel Bakterien oder roten Blutkörperchen als Wirkung von Antikörpern;
agglutination fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 04.12.2022 8:33:49
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken