Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch ging

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
vorweggehen irreg.
vorweggehenging vorwegvorweggegangen
monter au front
monter au front montait au front monté(e) au front
Verb
spazieren gehen
ging spazieren(ist) spazieren gegangen
faire une promenadeVerb
segeln gehen
ging segeln(ist) segeln gegangen
aller faire de la voileVerb
entgegengehen irreg.,
entgegengehenging entgegen(ist) entgegengegangen
aller au-devant deVerb
eingehen Geld
eingehenging ein(ist) eingegangen
Konjugieren rentrer argent
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
hineingehen irreg.
hineingehenging hinein(ist) hineingegangen
Konjugieren rentrer dans une salle
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
spazieren gehen irreg.
spazieren gehenging spazieren (ist) spazieren gegangen
aller se promenerVerb
wieder hineingehen
ging wieder hinein(ist) wieder hineingegangen
Konjugieren rentrer aller
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
seiner Beschäftigung nachgehen irreg.
seiner Beschäftigung nachgehenging seiner Beschäftigung nachgehen(ist) seiner Beschäftigung nachgegangen
vaquer à ses occupations
vaqué(e) à ses occupations
Verb
nach einer Regel gehen
ging nach einer Regel(ist) nach einer Regel gegangen
suivre une règleVerb
im Wald spazieren gehen irreg.
im Wald spazieren gehenging im Wald spazieren(ist) im Wald spazieren gegangen
se promener dans les bois
se promené(e) dans le bois
Verb
mit dem Hund Gassi gehen ugs
mit dem Hund gehenging mit dem Hund (ist) mit dem Hund gegangen
sortir le chien
sortait le chiensorti(e) le chien
Verb
mit jmdm. ausgehen irreg.
mit jmdm. ausgehenging mit jmdm. aus(ist) mit jmdm. ausgegangen

Unternehmung
sortir avec qn
sortie avec qn
Verb
in Pension gehen irreg.
in Pension gehenging in Pension(ist) in Pension gegangen

Arbeit
prendre sa retraite
pris(e) sa retraite
Verb
aus den Fugen gehen irreg.
aus den Fugen gehenging aus den Fugen(ist) aus den Fugen gegangen
se disloquer
se disloquaitse disloqué(e)
Verb
an die Front gehen irreg
an die Front gehenging an die Front (ist) an die Front gegangen
monter au front
monter au front montait au front monté(e) au front
Verb
an der Spitze gehen irreg.
an der Spitze gehenging an der Spitze(ist) an der Spitze gegangen
monter au front
monter au front montait au front monté(e) au front
Verb
seiner Beschäftigung nachgehen irreg.
seiner Beschäftigung nachgehenging seiner Beschäftigung nach(ist) seiner Beschäftigung nachgegangen
vaquer à ses occupations
vaqué(e) à ses occupations
Verb
in die Stadt gehen irreg.
in die Stadt gehenging in die Stadt(ist) in die Stadt gegangen
aller en villeVerb
weggehen wie warme Semmeln
ging wie warme Semmeln weg(ist) wie warme Semmeln weggegangen
se vendre comme des petits pains
se vendu comme des petits pains
figVerb
nach Hause gehen oder kommen irreg.
nach Hause gehen / kommenging / kam nach Hause(ist) nach Hause gegangen / gekommen
Konjugieren rentrer soi
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
an Bord eines Schiffes gehen irreg.
an Bord eines Schiffes gehenging an Bord eines Schiffes(ist) an Bord eines Schiffes gegangen
monter en bateau
monter en bateau montait en bateau monté(e) en bateau
Verb
jdmn. gegenüber eine Verpflichtung eingehen
jdmn. gegenüber ... eingehenging jmdn. gegenüber ... ein(ist) jmdn. gegenüber ... eingegangen
contracter une obligation envers qn
contractait ...contracté(e) ...
Verb
Die Scheidung ging ihr (ziemlich) nahe.
Ehe
Le divorce l'a beaucoup éprouvée.recht
diese Affäre ging durch die (ganze) Presse toute la presse a parlé de cette affaire
Es ging nur im Schneckentempo vorwärts.
Verkehr
On avançait comme des escargots.
um ein Haar / es ging um Haaresbreite daneben c'était à un cheveu près / il s'en est fallu d'un cheveux
Ich hatte dermaßen genug, dass ich ging. J'en avais assez, si bien que je suis partie.
zurückgehen Mond
zurückgehenging zurück(ist) zurückgegangen

décroître {Verb}: I. abnehmen, zurückgeben, schwinden; zurückgehen;
décroître
décroissaitdécrû, décrue

Verbe irrégulier
Verb
in den Ruhestand gehen / treten irreg.
in den Ruhestand gehen / tretenging / trat in Ruhestand(ist) in Ruhestand gegangen / getreten
prendre sa retraiteVerb
untergehen irreg.
untergehenging unter(ist) untergegangen

ruiner {Verb}: I. ruinieren, zugrunde richten, untergehen, zusammenbrechen, zusammenfallen;
Konjugieren ruiner
ruinaitruiné(e)
Verb
durchgehen irreg.
durchgehenging durch(ist) durchgegangen

passer en revue {Verb}: I. {übertragen}, {fig.} Revue passieren lassen / durchgehen;
passer en revue
passait en revuepassé(e) en revue
fig, übertr.Verb
Gassi mit seinem Hund gehen / promenieren / spazieren führen
mit seinem Hund gehen / promenierenging / promenierte / ... führte ...gegangen / promeniert / ...geführt
promener son chien
promenait son chienpromené(e) son chien
Verb
geschlossen vorgehen irreg.
geschlossen vorgehenging geschlossen vorgeschlossen vorgegangen

faire front commun {Verb}: I. gemeinsam Front machen, geschlossen auftreten / vorgehen;
faire front commun
faisait front communfait front commun
Verb
mit dem Wind gehen / übertr. modern sein
mit dem Wind gehen / moder seinging mit dem Wind / war modern(ist) ... gegangen / modern gewesen
être dans le ventfig, übertr.Verb
im Zickzack gehen oder fahren irreg.
im Zickzack gehen / fahrenging / fuhr im Zickzack(ist) im Zickzack gegangen / gefahren

zigzaguer {Verb}: I. im Zickzack gehen oder fahren;
zigzaguer
zigzaguaitzigzagué(e)
Verb
verschleiert oder verhüllt gehen Frau
verschleiert / verhüllt gehenging verschleiert / verhüllt(ist) verschleiert / verhüllt gegangen

se voiler {Verb}: I. sich verschleiern, sich verhüllen, verschleiert sein, verschleiert oder verhüllt gehen;
se voiler femme
se voilerse voilaitse voilé(e)
Verb
durch den Saal gehen / die Runde machen (Aufatmen, Aufschrei etc.)
durch den Saal gehenging durch den Saal(ist) durch den Saal gegangen
parcourir la salleumgspVerb
noch einen Schritt weitergehen irreg.
(noch) einen Schritt weitergehenging (noch) einen Schritt weiter(ist) einen Schritt weitergegangen

surenchérir {Verb}: I. überbieten {irreg.}, höher bieten {irreg.}; II. {fig.} noch einen Schritt weitergehen;
Konjugieren surenchérir
surenchérissaitsurenchéri(e)
fig, übertr.Verb
eingehen wie eine Primel irreg
eingehen wie eine Primelging wie eine Primel ein(ist) wie eine Primel eingegangen

sécher {Verb transitiv}: I. trocknen, {peau, rivière} austrocknen; {fruits} dörren; sécher {Verb intransitiv}: I. trocknen; {sol, lac} austrocknen; {fruits} verdorren;
sécher sur pied
sécher sur pied
umgsp, übertr.Verb
zu Bett gehen
ging zu Bett(ist) zu Bett gegangen

se coucher {Verb}: I. zu Bett gehen; II. {s'étendre} sich hinlegen; III. {soleil, lune} untergehen;
Konjugieren se coucher
se couchaitse couché(e)
Verb
untergehen Sonne, Mond irreg.
untergehenging unter(ist) untergegangen

se coucher {Verb}: I. zu Bett gehen; II. {s'étendre} sich hinlegen; III. {soleil, lune} untergehen;
Konjugieren se coucher
se couchaitse couchée
Verb
streng gegen jmdn. vorgehen
ging streng gegen jmdn. vor(ist) streng gegen jmdn. vorgegangen

sévir contre qn: I. streng gegen jmdn. vorgehen; {übertragen} mit aller Härte / Strenge gegen jmdn. vorgehen;
sévir contre qn
sévirsévissaitsévi(e)
Verb
eingehen irreg. intransitiv
eingehenging ein(ist) eingegangen

rapetisser {verbe}: I. kleiner machen, verkleinern; {robe} kürzer machen, kürzen; II. {fig. mérite} herabsetzen; III. {verbe intransitif: rapetisser} eingehen {tissu}; {personne} kleiner werden;
Konjugieren rapetisser
rapetissaitrapetisser
Verb
mit der Zeit gehen irreg.
mit der Zeit gehenging mit der Zeit(ist) mit der Zeit gegangen

aller avec le temps: I. {Redewendung, fig.} mit der Zeit gehen; dem Zug der Zeit folgen;
aller avec le temps
allé(e) avec le temps
Verb
eingehen, einlaufen irreg.
eingehen, einlaufenging ein, lief ein(ist) eingegangen, eingelaufen

rétrécir {verbe}: I. enger machen; {übertragen} verengen; II. {fig.} einengen; III. {intransitif; tissu} einlaufen; IV. {se rétrécir} enger werden;
rétrécir
rétrécissaitrétréci(e)
Verb
ins Kloster gehen (Frau)
ins Kloster gehenging ins Kloster(ist) ins Kloster gegangen

prendre le voile {Verb}: I. {fig.} den Schleier wählen oder annehmen für ins Kloster gehen;
prendre le voileVerb
wieder hinuntergehen
ging wieder hinunter(ist) wieder hinuntergegangen

redescendre {Verb}: I. {Verb intransitiv: redescendre} wieder herunterkommen, wieder heruntersteigen, wieder heruntergehen; { voiture} wieder herunterfahren; {baromètre} (wieder) fallen; II. {Verb transitiv: redescendre} wieder herunterholen; {montagne} wieder hinabsteigen;
redescendre
redescendaitredescendé(e)
Verb
Die Anzahl Jugendlicher, die sich im laufenden Jahr vor der Ausbildungswahl befanden und für das aktuelle Jahr keine Lehrstelle gefunden haben und jene, die bereits für das Folgejahr eine Zusage haben, ging in den letzten Jahren kontinuierlich zurück.www.admin.ch Le nombre de jeunes confrontés au choix d’une formation au cours de cette année qui n’ont pas trouvé de place d’apprentissage ou qui ont reçu une réponse favorable seulement pour l’année prochaine a continuellement diminué au cours des dernières années.www.admin.ch
Konjugieren gehen Teig intransitiv
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever pâte
leverlèvaitlevé(e)
Verb
Konjugieren gehen irreg.
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever pâte
leverlèvaitlevé(e)
Verb
wieder hinausgehen irreg.
wieder hinausgehenging wieder hinaus(ist) wieder hinausgegangen

ressortir {Verb}: I. wieder hinausgehen; II. {relief} hervortreten; III. {faire ressortir} hervorheben, zur Geltung bringen; IV. {JUR} {ressortir à} ressortieren / zur Zuständigkeit gehören; zugehören; V. {Religion}, {Verwaltungssprache} {Rechtswort} ressortieren / unterstehen;
ressortir
ressorti(e)
Verb
aufgehen irreg.; sich öffnen
aufgehenging auf / öffnete sich(ist) aufgegangen / hat sich geöffnet

ouvrir {Verb}: I. öffnen, aufmachen; II. {exposition, compte} eröffnen; III. {radio, gaz} anstellen, anmachen; IV. [ouvrir verbe intransitif] {magasin, musé} aufmachen, öffnen; V. [s'ouvrir] sich öffnen, aufgehen;
s'ouvrir
s'ouvrirs'ouvert(e)
Verb
hineingehen, eintreten irreg.
hineingehen, eintretenging hinein, trat ein(ist) hineingegangen, eingetreten

pénétrer: I. penetrieren / eindringen, einfallen, infiltrieren, vordringen, hineingehen, hineinfahren II. {pénétrer transitiv} durchschauen, ergründen, erfassen III. {se pénétrer reflexiv} sich bewusst machen, sich befassen;
pénétrer
pénétraitpénétré
Verb
verloren gehen
ging verloren(ist) verloren gegangen

diluer {Verb}: I. {Medizin} {Fachsprache} diluieren / verdünnen zum Beispiel eine Säure durch Zusatz mit Wasser II. diluer qn / etwas verdünnen, etwas verwässern III. se diluer / {allg.} {fig.} {übertragen} sich auflösen, verloren gehen;
se diluer
se diluaitse dilué(e)
fig, allg, übertr.Verb
spazieren gehen
ging spazieren(ist) spazieren gegangen

promener {Verb}: I. promenieren / spazieren führen, herumführen; II. promenieren / sich ergeben; III. {fig.} umherschweifen lassen; IV. {ugs.} {se promener} herumlaufen, herumlatschen, umherschlendern (auf dem Corso); V. {se promener} spazieren gehen; {en voiture / se promener} spazieren fahren;
se promener se balader
promenerpromènaitpromené(e)
Verb
nachgehen irreg. Uhren
nachgehenging nachnachgegangen

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
Homofon auch Homophon f
homophone {Adj.}, {m} {Nomen}: I. Homofon auch Homophon {n} / Wort, das mit einem anderen gleich lautet, aber verschieden geschrieben wird, wie zum Beispiel Lehre als auch Leere, obwohl die Leer als auch Leere älter ist als Lehre, die Lehre wurde zum Teilen und Herrschen eingeführt, das h, hatte damals aufgrund keiner Rechtschreibregeln eine Bedeutung, dieses wurde erst erschaffen, in dem es um Teilen und Herrschen ging und anderen eine Stellung / Ansehen zu geben und andere zu gängeln; Beweis hierzu die Neurologie, Psychologie, die Langzeitstudien durchführte und zum Ergebnis kam, erst seit dem Schule für alle weltweit eingeführt wurde, trat gleichzeitig auch eine Gehirnabnahme (übertragen) bei den Menschen ein (lapidar geschrieben); II. homofon auch homophon / gleichstimmig, melodiebetont, in der Kompositionsart der Homofonie;
homophone fSubstantiv
bergab gehen
[bergab, abwärts] gehengingist gegangen
Konjugieren descendre [auxiliaire: être]
descendredescendu(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.01.2021 19:38:01
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken