Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch einziehen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
einziehen emménagerVerb
einziehen emménager [dans]Verb
einziehen irreg. Krallen, ugs. Griffel
einziehenzog ein(ist) eingezogen
Konjugieren rentrer griffes
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
einziehen irreg.
einziehenzog ein(ist) eingezogen
Konjugieren rentre ventre
rentrerrentraitrentré(e)
Verb
die Fühler einziehen rentrer ses antennes
den Bauch einziehen rentrer le ventre
Erkundigungen einziehen
Information
faire une enquête
in eine Wohnung einziehen
Wohnen
emménager dans un logement
einsammeln, einziehen [Auskunft], auffangen [Flüssigkeit] recueillir
Erkundigungen einziehen über Akk.
Erkundigungen einziehenzog Erkundigungen ein(hat) Erkundigungen eingezogen
prendre des renseignements sur
pris(e) ...
Verb
widerrufen irreg.
widerrufenwiderrief(hat) widerrufen

rétracter {Verb}: I. einziehen, zurückziehen; II. {fig.} widerrufen;
Konjugieren rétracter
rétractaitrétracté(e)
Verb
erheben, einziehen finanz, wieder erlangen (santé, liberté) recouvrer
vor jmdm den Schwanz einziehen ugs
Zwischenmenschliches, Konflikt
baisser son froc devant qn ugs
einziehen irreg.
einziehenzog ein(hat) eingezogen

rétracter {Verb}: I. einziehen, zurückziehen; II. {fig.} widerrufen;
Konjugieren rétracter
rétractaitrétracté(e)
Verb
zurückziehen irreg.
zurückziehenzog zurück(hat) zurückgezogen

rétracter {Verb}: I. einziehen, zurückziehen; II. {fig.} widerrufen;
Konjugieren rétracter
rétractaitrétracté(e)
Verb
einziehen irreg.
einziehenzog ein(hat), (ist) eingezogen

confisquer {Verb}: I. konfiszieren / [etwas von Verwaltungsangestellten wegen] beschlagnahmen, einziehen;
Konjugieren confisquer
confisquaitconfiqué(e)
Verb
Konjugieren gehen irreg.
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever pâte
leverlèvaitlevé(e)
Verb
Konjugieren gehen Teig intransitiv
gehenging(ist) gegangen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever pâte
leverlèvaitlevé(e)
Verb
Nachricht, Auskunft geben irreg.
Nachricht, Auskunft gebengab Nachricht, AuskunftNachricht, Auskunft gegeben

informer {Verb}: I. informieren / Nachricht, Auskunft geben; in Kenntnis setzen; belehren; II. informieren / sich informieren; Auskünfte, Erkundigungen einziehen, sich unterrichten;
Konjugieren informer
informaitinformé(e)
Verb
belehren
belehrtebelehrt

informer {Verb}: I. informieren / Nachricht, Auskunft geben; in Kenntnis setzen; belehren; II. informieren / sich informieren; Auskünfte, Erkundigungen einziehen, sich unterrichten;
Konjugieren informer
informaitinformé(e)
Verb
Auskünfte, Erkundigungen einziehen irreg.
... einziehenzog ... ein(hat) ... eingezogen

informer {Verb}: I. informieren / Nachricht, Auskunft geben; in Kenntnis setzen; belehren; II. informieren / sich informieren; Auskünfte, Erkundigungen einziehen, sich unterrichten;
Konjugieren informer
informaitinformé(e)
Verb
unterrichten
unterrichtete(hat) unterrichtet

informer {Verb}: I. informieren / Nachricht, Auskunft geben; in Kenntnis setzen; belehren; II. informieren / sich informieren; Auskünfte, Erkundigungen einziehen, sich unterrichten;
Konjugieren informer
informaitinformé(e)
Verb
einziehen irreg.
einziehenzog ein(hat) eingezogen

séculariser {Verb}: I. säkularisieren / (kirchlichen Besitz) einziehen, verstaatlichen; II. säkularisieren / loslösen; aus kirchlicher Bindung, Abhängigkeit lösen, unter weltlichem Gesichtspunkt betrachten, beurteilen;
Konjugieren séculariser
sécularisaitsécularisé(e)
Verb
Dekl. Wahrnehmung -en f
perception {f}: I. {allg.} Perzeption {f} / Wahrnehmung; II. {Philosophie} Perzeption {f} / sinnliches Wahrnehmen als erste Stufe der Erkenntnis im Unterschied zur Apperzeption; II. {Medizin} Perzeption {f} / Reizaufnahme {f} durch Sinneszellen oder -organe; III. {Steuern} {Gelder} Erhebung {f}; das Einziehen IV. {Steuerrecht} Finanzamt {n};
perception fSubstantivEN
Dekl. Reizaufnahme -n f
perception {f}: I. {allg.} Perzeption {f} / Wahrnehmung; II. {Philosophie} Perzeption {f} / sinnliches Wahrnehmen als erste Stufe der Erkenntnis im Unterschied zur Apperzeption; II. {Medizin} Perzeption {f} / Reizaufnahme {f} durch Sinneszellen oder -organe; III. {Steuern} {Gelder} Erhebung {f}; das Einziehen IV. {Steuerrecht} Finanzamt {n};
perception fmedizSubstantiv
Dekl. Erhebung -en f
perception {f}: I. {allg.} Perzeption {f} / Wahrnehmung; II. {Philosophie} Perzeption {f} / sinnliches Wahrnehmen als erste Stufe der Erkenntnis im Unterschied zur Apperzeption; II. {Medizin} Perzeption {f} / Reizaufnahme {f} durch Sinneszellen oder -organe; III. {Steuern} {Gelder} Erhebung {f}; das Einziehen IV. {Steuerrecht} Finanzamt {n};
perception ffinan, steuerSubstantiv
plafonieren dt., besonder schweiz.
plafonierenplafonierte(hat) plafoniert

plafonner {Verb}: I. plafonieren {dt.}, {schweiz.} / nach oben hin begrenzen; II. {Architektur} plafonieren / eine (Zimmer-)Decke einziehen; III. {Luftfahrt} plafonieren / die Gipfelhöhe erreichen; IV: {Auto} die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen; V. {Preis}, {Industrie} die Höchstgrenze erreichen;
plafonner
plafonnaitplafonné(e)
auto, archi, aviat, schweiz., dt.Verb
nach oben hin begrenzen
begrenzte nach oben hin(hat) nach oben hin begrenzt

plafonner {Verb}: I. plafonieren {dt.}, {schweiz.} / nach oben hin begrenzen; II. {Architektur} plafonieren / eine (Zimmer-)Decke einziehen; III. {Luftfahrt} plafonieren / die Gipfelhöhe erreichen; IV: {Auto} die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen; V. {Preis}, {Industrie} die Höchstgrenze erreichen;
plafonner
plafonnaitplafonné(e)
Verb
die Gipfelhöhe erreichen
erreichte die Gipfelhöhe(hat) die Gipfelhöhe erreicht

plafonner {Verb}: I. plafonieren {dt.}, {schweiz.} / nach oben hin begrenzen; II. {Architektur} plafonieren / eine (Zimmer-)Decke einziehen; III. {Luftfahrt} plafonieren / die Gipfelhöhe erreichen; IV: {Auto} die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen; V. {Preis}, {Industrie} die Höchstgrenze erreichen;
plafonner
plafonnaitplafonné(e)
aviatVerb
die Höchstgrenze erreichen
erreichte die Höchstgrenze(hat) die Höchstgrenze erreicht

plafonner {Verb}: I. plafonieren {dt.}, {schweiz.} / nach oben hin begrenzen; II. {Architektur} plafonieren / eine (Zimmer-)Decke einziehen; III. {Luftfahrt} plafonieren / die Gipfelhöhe erreichen; IV: {Auto} die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen; V. {Preis}, {Industrie} die Höchstgrenze erreichen;
plafonner
plafonnaitplafonné(e)
wirtsVerb
die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen
die Höchst-/Spitzengeschwindigkeiterreichte die Höchst-/Geschwindkeitsgrenze(hat) ... erreicht

plafonner {Verb}: I. plafonieren {dt.}, {schweiz.} / nach oben hin begrenzen; II. {Architektur} plafonieren / eine (Zimmer-)Decke einziehen; III. {Luftfahrt} plafonieren / die Gipfelhöhe erreichen; IV: {Auto} die Höchst-/Spitzengeschwindigkeit erreichen; V. {Preis}, {Industrie} die Höchstgrenze erreichen;
plafonner
plafonnaitplafonné(e)
autoVerb
Dekl. Einziehen n
perception {f}: I. {allg.} Perzeption {f} / Wahrnehmung; II. {Philosophie} Perzeption {f} / sinnliches Wahrnehmen als erste Stufe der Erkenntnis im Unterschied zur Apperzeption; II. {Medizin} Perzeption {f} / Reizaufnahme {f} durch Sinneszellen oder -organe; III. {Steuern} Erhebung {f}; IV. {Steuerrecht} Finanzamt {n};
perception ffinanSubstantiv
erheben irreg.
erhebenerhob(hat) erhoben

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever
lèvaitlevé(e)
Verb
verschwinden lassen
ließ verschwinden(hat) verschwinden lassen

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
einziehen irreg.
einziehenzog ein(hat) eingezogen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever
lèvaitlevé(e)
militVerb
Dekl. Finanzamt ...ämter n
perception {f}: I. {allg.} Perzeption {f} / Wahrnehmung; II. {Philosophie} Perzeption {f} / sinnliches Wahrnehmen als erste Stufe der Erkenntnis im Unterschied zur Apperzeption; II. {Medizin} Perzeption {f} / Reizaufnahme {f} durch Sinneszellen oder -organe; III. {Steuern}, {Finanzen} Erhebung {f}; {Gelder} das Einziehen; IV. {Steuerrecht} Finanzamt {n} (Erhebungsstelle {f});
perception fSubstantiv
anbrechen irreg. Tag
anbrechenbrach an(ist) angebrochen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever jour
leverlèvaitlevé(e)
Verb
übertragen verschlucken
verschluckenverschluckteverschluckt

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
übertragen verschweigen irreg.
verschweigenverschwiegverschwiegen

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
übertragen stehlen irreg.
stehlenstahlgestohlen

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
umgehen irreg.
umgehenumgingumgangen

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
einfahren irreg.
einfahrenfuhr eineingefahren

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)

ausfahren
Verb
wegzaubern
zauberte wegzauberte weg

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
einziehen irreg.
einziehenzog eineingezogen

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté(e)
Verb
weginterpretieren
interpretierte wegweginterpretiert

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté
Verb
entwenden
entwandte / entwendeteentwendet

escamoter: I. einfahren, einziehen II. eskamotieren, wegzaubern, verschwinden lassen III. stehlen, verschwinden lassen, entwenden IV. vertuschen, umgehen, verschweigen, verschlucken; V. eskamotieren, weginterpretieren, durch gezwungene Erklärungen scheinbar zum Verschwinden bringen;
escamoter
escamoté
Verb
Aufstehen n
lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten; VIII. Aufstehen {n}; Anbrechen {n};
lever mSubstantiv
hochheben, hochziehen irreg.
hochheben, hochziehenhob / zog hoch(hat) hochgehoben, hochgezogen

lever {verbe transitif}, {m} {Nomen}: I. heben; II. {poids} hochheben; III. {impôts} erheben; IV. {interdiction} aufheben; V. {Militär} einziehen; VI. {lever verbe intransitif} {pâte} gehen; {jour} anbrechen; VII. {Historie} Lever {m} / Audienz am Morgen, Morgenempfang bei einem Fürsten;
lever
lèvaitlevé(e)
Verb
Dekl. Konfiskation -en f
confisquation {f}: I. Konfiskation {f}, das Konfiszieren {n} / das Beschlagnahmen {n}, das Einziehen {n}; Beschlagnahme {f}, Beschlagnahmung {f}; II. {JUR} Konfiskation {f} / schadlose Einziehung, Wegnahme, Enteignung eines Menschen oder Gruppe von bestimmten Menschen durch Verwaltungsfachangestellte (eigentlich einer Person, Person ist eine Fiktion, durch den Staat ist auch eine Fiktion, Menschen nehmen anderen Menschen etwas weg, denn dann würde man sagen können, die Person steht allein auf dem Papier und einem Papier kann man z. B. kein Auto wegnehmen, also wird der Mensch beklaut durch angeblich andere Menschen die in der Hierarchie sich anders werten);
confisquation fjurSubstantiv
beschlagnahmen
beschlagnahmte(hat), {ist) beschlagnahmt

confisquer {Verb}: I. konfiszieren / [etwas von Verwaltungsangestellten wegen] beschlagnahmen, einziehen;
Konjugieren confisquer
confiquaitconfisqué(e)
Verb
konfiszieren
konfiszierte(hat) konfisziert

confisquer {Verb}: I. konfiszieren / [etwas von Verwaltungsangestellten wegen] beschlagnahmen, einziehen;
Konjugieren confisquer
confisquaitconfisqué(e)
Verb
informieren
informierte(hat) informiert

informer {Verb}: I. informieren / Nachricht, Auskunft geben; in Kenntnis setzen; belehren; II. informieren / sich informieren; Auskünfte, Erkundigungen einziehen, sich unterrichten;
Konjugieren informer
informaitinformé(e)
Verb
loslösen
löste loslosgelöst

séculariser {Verb}: I. säkularisieren / (kirchlichen Besitz) einziehen, verstaatlichen; II. säkularisieren / loslösen; aus kirchlicher Bindung, Abhängigkeit lösen, unter weltlichem Gesichtspunkt betrachten, beurteilen;
Konjugieren séculariser
sécularisaitsécularisé(e)
Verb
säkularisieren
säkularisierte(hat) säkularisiert

séculariser {Verb}: I. säkularisieren / (kirchlichen Besitz) einziehen, verstaatlichen; II. säkularisieren / loslösen; aus kirchlicher Bindung, Abhängigkeit lösen, unter weltlichem Gesichtspunkt betrachten, beurteilen;
Konjugieren séculariser
sécularisaitsécularisé(e)
Verb
verstaatlichen
verstaatlichte(hat) verstaatlicht

séculariser {Verb}: I. säkularisieren / (kirchlichen Besitz) einziehen, verstaatlichen; II. säkularisieren / loslösen; aus kirchlicher Bindung, Abhängigkeit lösen, unter weltlichem Gesichtspunkt betrachten, beurteilen;
Konjugieren séculariser
sécularisaitséculariseré(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.10.2021 19:34:35
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken