Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch anbringen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
anbringen amener [citation, plaisanterie]Verb
Anbringen n fixation fSubstantiv
aushängen, anbringen afficher qc
Dekl. (Körper-)Haltung -en f
pose {f}: I. Anbringen {n}, Installieren {n}; II. {attitude} Pose {f} / (Körper-)Haltung; {artificielle} Pose {f};
pose fSubstantiv
Dekl. Pose -n f
pose {f}: I. Anbringen {n}, Installieren {n}; II. {attitude} Pose {f} / (Körper-)Haltung; {artificielle} Pose {f};
pose fSubstantivID PT
etw. anbringen irreg.
etw. anbringenbrachte etw. an(hat) etw. angebracht
pratiquer qc
pratiquerpratiquaitpratiqué(e)
Verb
Zeichen anbringen irreg.
Zeichen anbringenbrachte Zeichen an(hat) Zeichen angebracht
poser de repèresVerb
eine Brücke anbringen
Zahnarztbesuch
mettre un bridge
Dekl. Anbringen n
pose {f}: I. Anbringen {n}, Installieren {n}; II. {attitude} Pose {f} / (Körper-)Haltung; {artificielle} Pose {f};
pose fSubstantiv
Dekl. Installieren n
pose {f}: I. Anbringen {n}, Installieren {n}; II. {attitude} Pose {f} / (Körper-)Haltung; {artificielle} Pose {f};
pose fSubstantiv
eine versteckte Sprengladung anbringen irreg.
eine versteckte Sprengladung anbringenbrachte eine versteckte Sprengladung an(hat) ... angebracht
pièger
piègé(e)
Verb
einen Isolator anbringen irreg.
einen Isolator anbringenbrachte einen Isolator an(hat) einen Isolator angebracht

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
Verb
installieren transitiv
installierte(hat) installiert

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
techn, allg, EDV, schweiz., Amtsspr.Verb
überspielen transitiv
überspielte(hat) überspielt

installer: I. installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
einbauen
baute ein(hat) eingebaut

installer: I. installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
einweisen in ein Amt irreg.
einweisenwies ein (hat) eingewiesen

installer: I. installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Amtsspr.Verb
Dekl. Okulation -en f
oculation {f}: I. Okulation {f} / Veredlung {f} einer Pflanze durch Anbringen von Augen noch fest geschlossenen Pflanzenknospen einer hochwertigen Sorte, die mit Rindenstückchen unter die angeschnittene Rinde der zu veredelnden Pflanze geschoben werden;
oculation fbotan, landwSubstantiv
einsetzen
setzte ein(hat) eingesetzt

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen
installer
installaitinstallé(e)
Verb
anschließen irreg.
anschließenschloss an(hat) angeschlossen

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
anbringen irreg.
anbringenbrachte an(hat) angebracht

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
aufstellen
stellte auf(hat) aufgestellt

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
unterbringen irreg.
unterbringenbrachte unter(hat) untergebracht

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
hinstellen
stellte hin(hat) hingestellt

installer: I. {allg.}, {Technik} installieren, einbauen, anschließen, aufstellen, anbringen, aufschlagen, aufbauen II. {Amtsspr.} installieren / einweisen (in ein geistliches Amt) {schweiz.} III. {EDV} installieren / überspielen IV. installieren / unterbringen, hinstellen; V. installieren / einsetzen;
installer
installaitinstallé(e)
Verb
sich platzieren, alt sich plazieren
sich platzieren, (alt) sich plazierenplatzierte / (alt) plazierte sich(hat) sich platziert / (alt) plaziert

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
se placer
se placé(e)
Verb
anbringen irreg.
anbringenbrachte an(hat) angebracht

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
anbringen
brachte an(hat) angebracht

poser {Verb}: I. (hin)setzen, (hin)stellen, (hin)legen; aufsetzen II. {compteuer}, {serrure} anbringen; III. {moquette} verlegen; IV. {problème} darstellen; V. posieren / eine Pose einnehmen; {übertragen} {Fotografie}, {Malerei} Modell stehen; VI. {fig.} posieren / sich gekünstelt benehmen; schauspielern;
Konjugieren poser
posaitposé(e)
Verb
entthronen
entthronte(hat) entthront

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
sich setzen refl.
sich setzensetzte sich (hat) sich gesetzt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer intr.
déposerdéposaitdéposé(e)
Verb
depossedieren
depossedierte(hat) (ist) depossediert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
recht, allg, Fachspr., jurVerb
einreichen Bewerbungen, Unterlagen transitiv
einreichenreichte ein(hat) eingereicht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
sich absetzen reflexiv
setzte sich ab(hat) sich abgesetzt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
se déposer
se déposaitse déposé(e)
Verb
ausladen irreg.
ausladenlud aus(hat) ausgeladen

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
niederlegen transitiv
legte nieder(hat) niedergelegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
deponieren transitiv
deponierte(hat) deponiert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
anmelden transitiv
meldete an(hat) angemeldet

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
hinterlegen transitiv
hinterlegte(hat) hinterlegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
heran-, an- spülen
spülte {heran} / {an}(hat) {heran-}, {an-}gespült

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
anbringen irreg. transitiv
anbringenbrachte an(hat) angebracht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
aussagen intransitiv
sagte aus(hat) ausgesagt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
recht, jurVerb
heran-, an- schwemmen
(heran-/an)schwemmenschwemmte (heran / an)(hat) (heran-/an)geschwemmt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
ausbauen
baute aus(hat) ausgebaut

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abgeben irreg. transitiv
abgebengab ab(hat) abgegeben

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
herantragen irreg. transitiv
herantragentrug heran(hat) herangetragen

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
zurücktreten irreg.
zurücktretentrat zurück(ist) zurückgetreten

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
niederlegen transitiv
legte nieder(hat) niedergelegt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abmontieren transitiv
montierte ab(hat) abmontiert

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
übergeben irreg., überreichen transitiv
übergeben, überreichenübergab, überreichte(hat) übergeben, überreicht

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
abstellen, niederstellen, hinstellen
stellte ab / nieder / hin(hat) ab-, nieder-, hingestellt

déposer {Verb}: . {alt} depossedieren / entrechten, entthronen; II. {JUR} {Recht} depossedieren / enteignen; III. {engl.} to depose s.o., {deutsch} depossedieren / jmdn. absetzen; IV. deponieren, abstellen, abladen, niederlegen; V. {Personen} absetzen, ausladen, abladen; VI. (an)schwemmen, heranschwemmen, herantragen, (an)spülen; VII. abgeben, hinterlegen, verwahren lassen, in Verwahrung geben; einreichen; VIII. anmelden, anbringen, einreichen; IX. abmontieren, ausbauen; X. niederlegen, zurücktreten, abtreten, abdanken; XI. {Verb intransitiv} déposer / aussagen (déposer comme témoin à charge / als Belastungszeuge aussagen); sich setzen; XII. {Verb reflexiv} se déposer / sich absetzen;
déposer
déposaitdéposé(e)
Verb
isolieren
isolierte(hat) isoliert

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
fig, mediz, polit, techn, allg, pol. i. übertr. S.Verb
abschließen irreg.
abschließenschloss ab(hat) abgeschlossen

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
Verb
abschneiden
schnitt ab(hat) abgeschnitten

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
figVerb
vereinzeln
vereinzelte(hat) vereinzelt

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
Verb
getrennt halten
hielt getrennt(hat) getrennt gehalten

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
Verb
absondern
sonderte ab(hat) abgesondert

isoler {Verb transitiv}: I. isolieren / absondern, vereinzeln; abschließen, getrennt halten; II. {fig.} abschneiden; III. {Technik} isolieren / einen Isolator anbringen; IV. {Medizin} isolieren / Infizierte von Nichtinfizierten getrennt halten;
Konjugieren isoler
isolaitisolé(e)
Verb
tangieren
tangiertetangiert

tangenter {verbe}: I. {Mathematik} tangieren / eine gekrümte Linie oder Fläche berühren von Geraden oder Kurven; II. tangieren / berühren, betreffen, beeindrucken; III. {Druckw.} auf Flachdruckplaten ein Rastermuster anbringen;
tangentermathVerb
anlegen
legte an(hat) angelegt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
platzieren, alt plazieren
platzierte, {alt} plazierte(hat) platziert, {alt} plaziert

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
absetzen
setzte ab(hat) abgesetzt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
setzen, stellen, legen
setzte, stellte, legte(hat) gesetzt, gestellt, gelegt

placer {Verb}: I. platzieren, (alt) platzieren, setzen, legen, stellen; II. platzieren, (alt) platzieren, unterbringen; III. {Motor}, {Historie} anbringen; IV. {fig.} einordnen; V. {Geld} anlegen; VI. {Handel} absetzen; VII. {se placer} Platz nehmen, sich platzieren, (alt) sich plazieren;
Konjugieren placer
placé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 02.12.2021 19:48:12
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken