Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Ziele

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Ziel -e n but mSubstantiv
Dekl. Utopist -en m
utopiste {mf}: I. {Fiktion}, {zum Denunzieren meist eingesetzt} Utopist {m} / jmd., der utopische Pläne und Ziele hat;
utopiste mFiktionSubstantiv
Zusätzliche Werte und Ziele bei der Wahl eines Konzepts sind die Einhaltung des Verursacherprinzips sowie die Akzeptanz.www.admin.ch En outre, le choix d’un modèle doit respecter le principe de causalité (principe du pollueur-payeur) et susciter le consensus (adhésion de la population).www.admin.ch
Die heutigen Mobilitätskonzepte erlauben das Erreichen solcher Ziele nicht, schon gar nicht in den Städten mit explodierenden Bevölkerungszahlen.www.spirit.bfh.ch Les concepts actuels de mobilité ne permettent pas d’atteindre de tels buts, surtout dans les villes la population est exorbitante.www.spirit.bfh.ch
Dekl. Utopistin -nen f
utopiste {mf}: I. {Fiktion}, {zum Denunzieren meist eingesetzt} Utopistin {f}, weibliche Form zu Utopist {m} / jmd., die utopische Pläne und Ziele hat;
utopiste fFiktionSubstantiv
«move» kann Unternehmen dabei unterstützen, die in der Pariser Klimakonferenz definierten 2-Grad-Ziele zu erreichen (d.h. die Begrenzung der Erderwärmung auf zwei Grad Celsius).www.admin.ch «move» peut aider les entreprises à atteindre l’objectif des deux degrés défini lors de la Conférence de Paris sur le climat (limitation du réchauffement climatique à deux degrés Celsius).www.admin.ch
Dekl. Vereinigung -en f
coalition {f}: I. Koalition {f} / Bündnis {n}, Vereinigung {f} (mehrerer Parteien, NGO's, Staaten zur Durchsetzung ihrer eigenen selbst-fälligen Ziele);
coalition -s fpolit, pol. i. übertr. S., Verbrechersynd., NGOSubstantivEN
Dekl. Koalition -en f
coalition {f}: I. Koalition {f} / Bündnis {n}, Vereinigung {f} (mehrerer Parteien, NGO's, Staaten zur Durchsetzung ihrer eigenen selbst-fälligen Ziele);
coalition fpolit, pol. i. übertr. S., NGOSubstantivEN
Zum einen schlägt sie als neues Steuerungsinstrument vor, verbindliche Zielvorgaben für das Kostenwachstum in den verschiedenen Leistungsbereichen festzulegen. Falls die Ziele verfehlt werden, sollen Sanktionsmassnahmen ergriffen werden.www.admin.ch Le groupe d’experts propose en effet, d’une part, d’instaurer comme nouvel instrument de pilotage des plafonds contraignants pour l’augmentation des coûts dans les différents domaines de prestations et de les assortir de sanctions en cas de non-respect.www.admin.ch
Seit Januar 2016 ist die Agenda 2030 in Kraft und ruft alle UNO-Mitgliedstaaten dazu auf, zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) beizutragen.www.admin.ch L’Agenda 2030 est en vigueur depuis janvier 2016; il appelle tous les États membres de l’ONU à contribuer à la réalisation des 17 objectifs de développement durable.www.admin.ch
Der Bericht zeigt auf, dass die Schweiz die Ziele für nachhaltige Entwicklung der UNO schon gut in ihren Politiken verankert hat. Es bleiben aber noch Herausforderungen.www.admin.ch Ce rapport montre que la Suisse a déjà bien intégré dans ses politiques les objectifs de développement durable de l’ONU. Il subsiste toutefois des défis à relever.www.admin.ch
Dekl. Bündnis -se n
coalition {f}: I. Koalition {f} / Bündnis {n}, Vereinigung {f} (mehrerer Parteien, NGO's, Staaten zur Durchsetzung ihrer eigenen selbst-fälligen Ziele);
coalition fpolit, pol. i. übertr. S., Verbrechersynd., NGOSubstantiv
Dekl. Integrationist -en m
intégrationiste {mf}: I. Integrationist {m} Anhänger der Aufhebung der Rassentrennung in den USA; II. integrationistisch / die Integration zum Ziele habend, im Sinne der Integration, im Sinne der Integrationisten;
intégrationiste mSubstantiv
Diese drei vorrangigen Ziele wurden seither im Rahmen verschiedener Foren weiterverfolgt und mehrere Massnahmen wurden ergriffen.www.admin.ch Ces trois priorités ont depuis été poursuivies dans le cadre de différents forums et de multiples mesures ont été prises.www.admin.ch
Dekl. Integrationistin -nen f
intégrationiste {mf}: I. Integrationistin {f}, weibliche Form zu Integrationist {m} Anhänger der Aufhebung der Rassentrennung in den USA; II. integrationistisch / die Integration zum Ziele habend, im Sinne der Integration, im Sinne der Integrationisten;
intégrationiste fSubstantiv
integrationistisch
intégrationiste {mf}: I. Integrationist {m} Anhänger der Aufhebung der Rassentrennung in den USA; II. integrationistisch / die Integration zum Ziele habend, im Sinne der Integration, im Sinne der Integrationisten;
intégrationisteAdjektiv
Dekl. Reaktionär -e m
réactionnaire {mf}: I. {allg.} Reaktionär {m} / jmd., der auf eine zuvor getätigte Handlung, Tätigkeit eines anderen nun selbst eine Handlung ausübt; [der Zurückmachende] II. {neuzeitlich}, {Politik} {zum Abwerten, Denunzieren eingeführt} Reaktionär {m} / jmd., der reaktionnäre Ansichten vertritt, reaktionnäre Ziele verfolgt;
réactionnaire mpolit, allg, pol. i. übertr. S., neuzeitl., abw.Substantiv
Die Ziele der Arbeitsmarktaufsicht sind die Sicherstellung der Einhaltung der Arbeits- und Lohnbedingungen sowie der Schutz aller Arbeitnehmenden und die Gewährleistung gleicher Wettbewerbsbedingungen für in- und ausländische Unternehmen.www.admin.ch La surveillance du marché du travail a pour objectifs de garantir le respect des conditions de salaire et de travail ainsi que de protéger tous les travailleurs.www.admin.ch
Erst kürzlich hat die Europäische Kommission im Zusammenhang mit der Strategie «Verkehr 2050» ein Verkehrsweissbuch veröffentlicht, in dem sehr ambitiöse Ziele gesetzt werden.www.spirit.bfh.ch Il y a peu, en relation avec la stratégie «Transports 2050», la Commission Européenne a publié un livre blanc sur les transports figurent des buts très ambitieux.www.spirit.bfh.ch
sich solidarisieren reflexiv
solidarisierte sich(hat) sich solidarisiert

solidariser {Verb}: I. solidarisieren / sich solidarisieren (se solidariser) für jmdn., etwas eintreten; sich mit jmdm. verbünden, um gemeinsame Ziele und Interessen zu verfolgen; II. solidarisieren / zu solidarischem Verhalten bewegen;
se solidariser
se solidarisaitse solidarisé(e)
Verb
Dekl. Reaktionärin -nen f
réactionnaire {mf}: I. {allg.} Reaktionärin {f}, weibliche Form zu Reaktionär {m} / jmd., der auf eine zuvor getätigte Handlung, Tätigkeit eines anderen nun selbst eine Handlung ausübt; [der Zurückmachende] II. {neuzeitlich}, {Politik} {zum Abwerten, Denunzieren eingeführt} Reaktionärin {f}, weibliche Form zu Reaktionär {m} / jmd., der reaktionnäre Ansichten vertritt, reaktionnäre Ziele verfolgt;
réactionnaire fpolit, allg, pol. i. übertr. S., neuzeitl., abw.Substantiv
Dekl. Ideologie -n f
idéologie {f}: I. Ideologie {f} / Lehre von den Ideen, a) an einer sozialen Gruppe, Kultur o. Ä. gebundenes System von Weltanschauungen, Grundeinstellungen und Wertungen; b) weltanschauliche Konzeption, in der Ideen (Leitbilder) der Erreichung politischer und wirtschaftlicher Ziele dienen;
idéologie fSubstantiv
Sollen die Ziele der Raumplanung erreicht werden, muss in Zukunft das Bewusstsein wachsen, dass uns der Boden nicht in unbeschränktem Mass zur Verfügung steht. Gleichzeitig müssen die vorhandenen Instrumente konsequent eingesetzt werden, damit auch zukünftigen Generationen genügend Handlungsspielraum zur Verfügung steht.www.admin.ch Si les objectifs de l'aménagement du territoire doivent être atteints, il faut à l'avenir prendre davantage conscience que le sol n'est pas une ressource illimitée et qu'il convient d'engager de manière conséquente les instruments à disposition, afin que les générations futures puissent encore bénéficier d'une marge de manœuvre suffisante.www.admin.ch
Dekl. Verschwörer -en m
conspirateur {m}: I. Konspirator {m} und Konspirateur {m} / jmd. der sich mit anderen heimlich und unter Ausschluss der Öffentlichkeit abspricht und Dinge vorantreibt ohne das Wissen und Zutun der Allgemeinheit; [von denen, die als Kategorie angegeben wurden, sind es hauptsächlich die Menschen, die dieses gebrauchen, um andere mundtot zu machen, um ihre niederen Zwecke und Ziele voranzutreiben auf dem Rücken sämtlicher Völker]
conspirateur mmilit, polit, relig, Wiss, pol. i. übertr. S., NGO, mainstream mediaSubstantiv
Dekl. Konspirator, Konspirateur ...oren und -e m
conspirateur {m}: I. Konspirator {m} und Konspirateur {m} / jmd. der sich mit anderen heimlich und unter Ausschluss der Öffentlichkeit abspricht und Dinge vorantreibt ohne das Wissen und Zutun der Allgemeinheit; [von denen, die als Kategorie angegeben wurden, sind es hauptsächlich die Menschen, die dieses gebrauchen, um andere mundtot zu machen, um ihre niederen Zwecke und Ziele voranzutreiben auf dem Rücken sämtlicher Völker]
conspirateur mmilit, polit, relig, Wiss, pol. i. übertr. S., NGO, Medien, mainstream mediaSubstantiv
Dekl. Ziel -e n
objet {m}: I. Objekt {n} / das Entgegengeworfene {n}; II. {auch fig.} Objekt {n} / Gegenstand {m} (auf dem das Interesse, das Denken, das Handeln gerichtet ist); III. {allg.} {MIL} Objekt {n} / Zweck {m}, Ziel {n}; IV. {Philosophie} Objekt {n} / unabhängig vom Bewusstsein existierende Erscheinung der materiellen Welt, auf die sich das Erkennen, die Wahrnehmung richtet; Gegensatz Subjekt; V. {Kunstwissenschaft} Objekt {f} / aus verschiedenen Materialien zusammengestelltes plastisches Werk der modernen Kunst; VI. {Sprachwort} Objekt {n} / Satzglied, das von einem Verb als Ergänzung gefordert wird (ich kaufe einen Computer, VII. {Wirtschaft} Objekt {n} / Grundstück, Wertgegenstand {m}, Vertrags-, Geschäftsgegenstand; {österr.} Gebäude {n};
objet -s mSubstantiv
Dekl. Toleranz -en (I. ohne Plural) f
tolérance {f}: I. {allg.} Toleranz {f} / Duldsamkeit (bis zu einer eigenen fiktiven Grenze), das Tolerantsein {n}; II. {Medizin} Toleranz {f} / begrenzte Widerstandsfähigkeit des Organismus gegenüber schädlichen äußeren Einwirkungen, besonders gegenüber Giftstoffen oder Strahlen; III. {Technik} Toleranz {f} / zulässige Differenz zwischen der angestrebten Norm und den tatsächlichen Maßen eines Werkstücks; IV. {Medien, TV, Filmwesen, kath. Kirche, Religion, Verwaltungssprache, Verw.-angestellte, JURA, NGO, Kartelle, Syndikate, Politik, Politik im übertragenen Sinn, Wissenschaft} Toleranz {f} / zu Propaganda Zwecken, Meinungskontrolle, angestrebte Ziele und Interessen geschaffenes Wort zum Denunzieren, Spalten, Vorführen, Anhalten, Kurz-oder Kleinhalten von Menschen;
tolérance ffilm, mediz, techn, relig, psych, allg, jur, Verwaltungspr, kath. Kirche, Verbrechersynd., NGO, TV, Tiermed., Medien, mainstream media, Verwaltungsfachang. , Sozialpsych.SubstantivEN
revolutionär
révolutionnaire {Adj.}, {mf}: I. revolutionär / die Revolution betreffend, zum Ziele habend, für die Revolution eintretend; II. revolutionär / eine Revolution bewirkend, umwälzend; III. Revolutionär {m} / jmd., der auf eine Revolution hinarbeitet oder an beteiligt ist; IV. Revolutionär {m} / jmd., der sich gegen Unterdrücker auflehnt und grundlegende Änderungen auf einem Gebiet herbeiführen will (das Gegenteil wird hierbei umgesetzt bzw. alles beim Alten gelassen, da hierzu das Wort Revolution nie gemacht worden ward und das nicht das Ansinnen des Revolutionärs ist ---> ist geht mit noch mehr Drangsahl ein her, es ist dasselbe oder zum besseren Merken: für Aussenstehende, es ist wie mit Schminke = Makulatur ändert nichts an der Natur / Wesen und ergibt niemals Nachaltigkeit);
révolutionnaireAdjektiv
Revolutionär m
révolutionnaire {Adj.}, {mf}: I. revolutionär / die Revolution betreffend, zum Ziele habend, für die Revolution eintretend; II. revolutionär / eine Revolution bewirkend, umwälzend; III. Revolutionär {m} / jmd., der auf eine Revolution hinarbeitet oder an beteiligt ist; IV. Revolutionär {m} / jmd., der sich gegen Unterdrücker auflehnt und grundlegende Änderungen auf einem Gebiet herbeiführen will (das Gegenteil wird hierbei umgesetzt bzw. alles beim Alten gelassen, da hierzu das Wort Revolution nie gemacht worden ward und das nicht das Ansinnen des Revolutionärs ist ---> ist geht mit noch mehr Drangsahl ein her, es ist dasselbe oder zum besseren Merken: für Aussenstehende, es ist wie mit Schminke = Makulatur ändert nichts an der Natur / Wesen und ergibt niemals Nachaltigkeit);
révolutionnaire mSubstantiv
Revolutionärin -nen f
révolutionnaire {Adj.}, {mf}: I. revolutionär / die Revolution betreffend, zum Ziele habend, für die Revolution eintretend; II. revolutionär / eine Revolution bewirkend, umwälzend; III. Revolutionärin {f}, weibliche Form zu Revolutionär {m} / jmd., der auf eine Revolution hinarbeitet oder an beteiligt ist; IV. Revolutionärin {f}, weibliche Form zu Revolutionär {m} / jmd., der sich gegen Unterdrücker auflehnt und grundlegende Änderungen auf einem Gebiet herbeiführen will (das Gegenteil wird hierbei umgesetzt bzw. alles beim Alten gelassen, da hierzu das Wort Revolution nie gemacht worden ward und das nicht das Ansinnen des Revolutionärs ist ---> ist geht mit noch mehr Drangsahl ein her, es ist dasselbe oder zum besseren Merken: für Aussenstehende, es ist wie mit Schminke = Makulatur ändert nichts an der Natur / Wesen und ergibt niemals Nachaltigkeit);
révolutionnaire fSubstantiv
Reformkommunismus m
communisme de réforme {m}: I. {Kunstwort} Reformkommunismus {m} / Richtung des Kommunismus, die die Diktator von mehreren Regierenden, einzelnen Personen (meist zusammengelegt, zusammengeführt aufgrund ihrer eigenen Ziele) in Gruppen (etc., Parteien, aufgesplittete Parteien, Kanzler z. B. CDU, andere aus anderen Parteien) ausübt, dieses ist vorzugsweise in Republiken vorzufinden, Demokratien oder in anderen Formen unter demokratischen Grundzügen; von einer angeblichen Einzeldiktatur (die meist nie einzeln ist, wurde hiervon abgelenkt und dieses als No-Go deklariert, somit musste dieses reformiert werden, ist dasselbe in grün); dieses wird bis heute flächenweit ausgeübt, hierbei gibt es immer eine andere Verpackung, Mogelpackung und immer leichte Abarten unterm Strich ist es jedoch immer dasselbe wie man dieses auch benennen möchte;
communisme de réforme mSubstantiv
Dekl. Sexualpathologie f
pathologie {} de sexualité: I. {Fiktion, Pathologie} Sexualpathologie {f} / Theorie, die sich mit dem Geschlechtsleben befasst (hierbei spricht man u. a. von krankhaften Störungen im Bereich des Geschlechtslebens, ob dieses so ist, dieses kann sein, kommt jemand anderes hierbei zu Schaden, so kann eine Störung wohl vorliegen, ob diese dann krankhaft ist, dieses liegt in den seltensten Fällen vor, es ist das was nicht als normal angesehen wird, dazu bedarf es keiner Krankheit, darum spricht man auch von einem Adjektiv (Adjektive sagen nichts aus), zudem kann dieses auch so gedreht und gebraucht werden, wie es in der Pathologie anderer Menschen zum Nutzen ist, heute ist die gängige Theorie, die Moral, die Fiktion so und zu einem anderen Zeitpunkt wieder ganz anders, so wie halt die Interessen, Neigungen, Ziele von den Menschen in der Pathologie und anderen Fachbereichen halt sind), wäre alles gut von Grund an Mensch, Nachhaltigkeit eines jeden, so hätte man diesen Bereich nie geschaffen und vieles würde von ganz allein anders sein, dieses ist nunmal nicht, da es System ist von sämtlichen [Wesen = Kopf, 2 Beine, 2 Arme];
pathologie de sexualité fFachspr., path., FiktionSubstantiv
solidarisieren
solidarisierte(hat) solidarisiert

solidariser {Verb}: I. solidarisieren / sich solidarisieren (se solidariser) für jmdn., etwas eintreten; sich mit jmdm. verbünden, um gemeinsame Ziele und Interessen zu verfolgen; II. solidarisieren / zu solidarischem Verhalten bewegen;
Konjugieren solidariser
solidarisaitsolidarisé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 25.07.2021 5:08:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken