Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Soziologie

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Bürgersinn m
Soziologie
esprit m civiqueSubstantiv
Flüchtlingsströme m, pl
Politik, Soziologie
flux m,pl migratoiresSubstantiv
Dekl. Soziologe -en m
sociologue {mf}: I. Soziologe {m} / jmd., der sich mit der Soziologie befasst, auf dem Gebiet der Soziologie tätig ist;
sociologue mSubstantiv
Dekl. Soziologin -nen f
sociologue {mf}: I. Soziologin {f}, weibliche Form zu Soziologe {m} / jmd., der sich mit der Soziologie befasst, auf dem Gebiet der Soziologie tätig ist;
sociologue fSubstantiv
Dekl. Industriesoziologie f
sociologie d'industrie {f}: I. Industriesoziologie {f} / Teilgebiet der Soziologie, das sich mit den Institutionen, Organisationen, Verhaltensmustern und Einstellungen in Industriegesellschaften befasst;
sociologie d'industrie fsoziol, FiktionSubstantiv
Dekl. Kultursoziologie f
sociologie de culture {f}: I. Kultursoziologie {f} / Teilgebiet der Soziologie, das sich mit einer soziologischen Untersuchung und Betrachtung der Geschichte und der Phänomene der Kultur befasst;
sociologie de culture fsoziol, FiktionSubstantiv
Dekl. Sozialpsychologie -- f
psychologie sociale {f}: I. {Fiktion, Psychologie, Kunstwort, Soziologie} Sozialpsychologie {f} / Teilgebiet der Soziologie und der Psychologie, das sich mit dem Verhaltenswesen unter dem Einfluss gesellschaftlicher Einflussfaktoren befasst;
psychologie sociale fpsych, soziol, Kunstw., FiktionSubstantiv
Soziografie auch Soziographie f
sociographie {f}: I. {Fiktion: Soziologie} Soziografie auch Soziographie {f} / sozialwissenschaftliche Forschungsrichtung in der Soziologie, die die deskriptive Erfassung konkreter meist geografisch bestimmter Bereiche anstrebt;
sociographie fsoziol, Fiktion, AgendaSubstantiv
Dekl. Humanwissenschaft f
science humaine {f}: I. Humanwissenschaft (meist Plural): in den Bereich der Geisteswissenschaften gehörende Wissenschaft, die sich mit dem Menschen beschäftigt (z. B. Anthropologie, Soziologie, Psychologie);
science humaine fWissSubstantiv
Dekl. Soziologie f
sociologie {f}: I. {Fiktion: Soziologie} Soziologie {f} / Theorie, bloße Fiktion, die sich mit der Manipulation des Menschen zu seinem Nachteil befasst, unter dem Deckmantel beschäftigt diese sich mit dem Ursprung, der Entwicklung und der Struktur der menschlichen Gesellschaft befasst, um dieses gegen die Menschen gezielt einzusetzen;
sociologie fFiktionSubstantiv
Dekl. Subsidiarität f
subsidiarité {f}: I. {Politik, Soziologie, Fiktion} gesellschaftspolitisches Prinzip, nach dem übergeordnete gesellschaftliche Einheiten (z. B. der Staat, eine Staatenbündnis) nur solche Aufgaben übernehmen sollen, zu deren Wahrnehmung untergeordnete Einheiten (z. B. die Familie, ein Gliedstaat) nicht in der Lage sind; II. {Rechtswort, Fiktion} Subsidiarität {f} / das Subsidiärsein einer Rechtsnorm
subsidiarité fpolit, Rechtsw., pol. i. übertr. S., FiktionSubstantiv
permissiv
permissif {m}, permissive {f} {Adj.}: I. permissiv {Adj.} / die Einhaltung bestimmter Verhaltensnormen nur locker kontrollierend: in unautoritärer Weise gewähren lassen; [Verhaltensnormen sind die Grundlage auf Fiktionen zum Spalten, Denunzieren, Zersetzen erfundener Begriff als auch Oberthema Soziologie {bloße Fiktion wie zuvor erwähnt} welches sich nur auf Fiktionen und Unsachlichkeiten bezieht];
permissif(ive)soziolAdjektiv
Dekl. Morphologie f
morphologie {f}: I. {Wissenschaft besonders Philosophie (reine Fiktion)} Morphologie {f} / Wissenschaft von den Gestalten und Formen; II. Morphologie {f} / Wissenschaft von der Gestalt und dem Bau des Menschen, der Tiere und Pflanzen; III. {Sprachwort} Morphologie {f} / Wissenschaft von den Formveränderungen, denen die Wörter durch Deklination und Konjugation unterliegen; Formenlehre; IV. {Soziologie} Morphologie {f} / Teilgebiet der Soziologie, das sich mit der Struktur der Gesellschaft, zum Beispiel Bevölkerungsdichte, Geschlecht, Alter, Beruf und Ähnliches;
morphologie fphilo, soziol, Sprachw, WissSubstantiv
deviant
déviant {m}, déviante {f}: I. {abwertend zum Denunzieren, Spalten, Zersetzen, Zerstören erdacht und im Fiktionsfach Soziologie, welches auch nur zum Denunzieren, Spalten, Zersetzen, Zerstören erfunden wurde und Studierte begeistert, die sonst Märchenkunde studiert hätten, dieses dennoch nicht so schön klingt) deviant {Adj.} / von der Norm (die durch Zerstörer, Mörder, Erpresser, Totschläger vorgegeben wird, wurde, ist) sozialen Verhaltens, vom Üblichen (welches auch niemals beschrieben werden kann, wird, ist) abweichend;
déviant(e)relig, soziol, pol. i. übertr. S., abw., kath. Kirche, ev. KircheAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.01.2022 13:21:38
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken