Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Schuld

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Schuldfähigkeit f
culpabilité {f}: I. Schuldfähigkeit {f}; II. Schuld {f};
culpabilité fallgSubstantiv
Dekl. Schuld f
Beispiel:1. es ist deine Schuld
2. durch seine Schuld
faute f
responsabilité
Beispiel:1. c'est de ta faute
2. par sa faute
Substantiv
Dekl. Schuld -- f
culpabilité {f}: I. Schuldfähigkeit {f}; II. Schuld {f};
culpabilité fSubstantiv
Schuldiger m
Schuld
(= jemand, der schuldig ist)
coupable mSubstantiv
Teilerlass der Schuld m remise partielle de la dette fVerwaltungspr, Verbrechersynd., Verwaltungsfachang. Substantiv
Dekl. Straffälligkeit; Strafbarkeit f
culpabilité {f}: I. {allg.} Schuldfähigkeit {f}; II. {übertragen} Schuld {f};
culpabilité fneuzeitl.Substantiv
Wer ist schuld? À qui la faute ?
(finanzielle) Forderung f, Schuld f créance fSubstantiv
schwarze Schaf n/fig
Schuld
bête f noire
Teilung der Schuld f partage des torts mjur, Verbrechersynd., Verwaltungsfachang. , FiktionSubstantiv
Schuld f, Geldschuld f, Zahlungsverpflichtung f
Finanzen
dette fSubstantiv
Ich kann nichts dafür.
Schuld
Je n'y suis pour rien.
Der Angeklagte gesteht.
Schuld / (gestehen)
L'accusé avoue.
sich etwas vorzuwerfen haben
Schuld
avoir qc à se reprocher
Er hat nichts getan!
Schuld
Il n'a rien fait !
Es ist nicht meine Schuld! C'est pas de ma faute !
die Schuld liegt bei allen les torts sont portagésRedewendung
den Unschuldsengel spielen
spielte den Unschuldsengel(hat) den Unschuldsengel gespielt

Verhalten, Schuld
faire la sainte nitoucheVerb
Ich habe nichts gemacht (/ angestellt)!
Schuld
Je n'ai rien fait de mal m !
Es ist alles meine Schuld.
Selbstkritik
Tout est de ma faute.
An wem liegt's?
Schuld, Verantwortung
À qui la faute ?
Er hat sich weißwaschen gewollt. ugs
Schuld
Il a voulu se blanchir.
Ich habe mir nichts vorzuwerfen.
Schuld
Je n'ai rien à me reprocher.
Ich habe eine saubere Weste. fig
Schuld
Je suis blanc (/ blanche) comme neige.fig
immer der Sündenbock sein
Konflikt, Schuld
être toujours le bouc émissaireRedewendung
ein schlechtes Gewissen haben
hatte ein schlechtes Gewissen(hat) ein schlechtes Gewissen

Schuld, Konflikt
avoir mauvaise conscienceVerb
sich einer Sache schämen
schämte sich einer Sache(hat) sich einer Sache geschämt

Gefühle, Schuld
avoir honte de qc
avait honte de qc
Verb
Der Angeklagte erklärt seine Unschuld.
Justiz, Schuld
L'accusé déclare son innocence.
Er hat nur seine Aufgabe (/ Schuld) getan. Il n'a fait que son devoir.
Sie beteuert ständig ihre Unschuld.
Schuld / (beteuern)
Elle n'arrête pas de clamer son innocence.
Es war unrecht, das zu tun.
Beurteilung, Schuld
Ce n'était pas bien de faire ça.
Ich wasche meine Hände in Unschuld.
Redensart, Schuld
Je m'en lave les mains. figfigRedewendung
Dekl. Schulden f, pl
passif{ive} {mf}: IV. das auf der rechten Bilanzseite verzeichnete Eigenkapital und Fremdkapital eines Unternehmens; Schulden, Verbindlichkeiten;
passif ive mfSubstantiv
Ich muss dir ein Geständnis machen.
Mitteilung, Zwischenmenschliches, Schuld
Je dois t'avouer quelque chose.
Es ist mir (/ ihm) unabsichtlich passiert.
Irrtum, Absicht, Schuld
Ça m'est (/ lui est) arrivé par accident (/ erreur).
Er (/ Sie) war nicht Schuld an dem, was passiert ist.
Schuld
Ça s'est passé sans que ce soit la faute de lui (/ d'elle).
revalieren transitiv
revalierte(hat) revaliert

révaler {Verb}: I. revalieren / sich für eine Auslage schadlos halten, eine Schuld decken;
révaler
révalaitrévalé(e)
Verb
Ich habe es nach bestem Wissen und Gewissen gemacht.
Handeln, Verantwortung, Schuld
Je l'ai fait en mon âme et conscience.
(eine) Schuld decken
deckte (eine) Schuld(hat) (eine) Schuld gedeckt

révaler {Verb}: I. revalieren / sich für eine Auslage schadlos halten, eine Schuld decken;
révaler
révalaitrévalé(e)
Verb
sich für eine Auslage schadlos halten irreg.
sich für eine Auslage schadlos haltenhielt sich für eine Auslage schadlos(hat) sich ... gehalten

révaler {Verb}: I. revalieren / sich für eine Auslage schadlos halten, eine Schuld decken;
révaler
révalaitrévalé(e)
Verb
seine Unschuld beweisen irreg.
seine Unschuld beweisenbewies seine Unschuld(hat) seine Unschuld bewiesen

se disculper {Verb}: I. sich entlasten, Schuld von sich weisen; {übertragen} seine Unschuld beweisen;
se disculper
se disculpaitse disculpé(e)
Verb
Interzession f
intercession {f}: I. Interzession {f} / das Eintreten für die Schuld eines anderen, zum Beispiel Bürgschaftsübernahme; II. {alt} Interzession {f} / Intervention, Vermittlung, Einmischung eines Staates in die Verhältnisse eines anderen;
intercession fallg, Fachspr.Substantiv
eine Schuld tilgen
tilgte eine Schuld(hat) eine Schuld getilgt

solder {Verb}: I. saldieren / den Saldo ermitteln; abschließen; II. {österr.} saldieren / die Bezahlung einer Rechnung bestätigen; III. saldieren / eine Rechnung oder Ähnliches begleichen, bezahlen; eine Schuld tilgen; IV. {marchandises} herabsetzen;
Konjugieren solder
soldaitsoldé(e)
Verb
jmdn. bezeichnen als
bezeichnete jmdn. als(hat) jmdn. bezeichnet als

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
taxer qn de
taxait qn detaxé(e) qn de
Verb
besteuern
besteuerte(hat) besteuert

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
veranschlagen
veranschlagte(hat) veranschlagt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
beschuldigen
beschuldigte(hat) beschuldigt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
einschätzen
schätzte ein(hat) eingeschätzt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
taxieren
taxierte(hat) taxiert

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
jmdn. einer Sache beschuldigen
beschuldigte jmdn. einer Sache(hat) jmdn. einer Sache beschuldigt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
taxer qn de qc
taxait qn de qctaxé(e) qn de qc
Verb
festsetzen
setzte fest(hat) festgesetzt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
abschätzen
schätzte ab(hat) abgeschätzt

taxer {verbe}: I. taxieren / besteuern, eine Schuld auflasten; II. {prix} festsetzen; taxieren / einschätzen abschätzen; veranschlagen; III. {taxer qn de qc} taxieren / erst etwas prüfen und danach ein Urteil fällen, jmdn. einer Sache beschuldigen; IV. {taxer} taxieren / jmdn. bezeichnen als (taxer qn de qc);
Konjugieren taxer
taxaittaxé(e)
Verb
Dekl. Schuld, Schuldaufnahme, Verschuldung -en; -n; -en; f
abyssal {m}, abyssale {f} {Adi.}; {Nomen}: I. abyssal / Tiefsee-, Meeres- (in zusammengesetzten Wörtern); II. das Abyssal {n} / Bereich der Tiefsee; abyssische Region {f}; III. {übertragen} Schuld {f}, Verschuldung {f}, im übertragenen Sinn, die Schuld, die unermesslich so groß oder so tief ist wie die tiefste Stelle in der See, wo kein Mensch bisher war, so groß ist die Schuld oder die Schuldaufnahme / Verschuldung;
abyssal(e) mf fübertr.Substantiv
Dekl. Abyssal, abyssische Region -- n
abyssal {m}, abyssale {f} {Adi.}; {Nomen}: I. abyssal / Tiefsee-, Meeres- (in zusammengesetzten Wörtern); II. das Abyssal {n} / Bereich der Tiefsee; abyssische Region {f}; III. {übertragen} Schuld {f}, Verschuldung {f}, im übertragenen Sinn, die Schuld, die unermesslich so groß oder so tief ist wie die tiefste Stelle in der See, wo kein Mensch bisher war, so groß ist die Schuld oder die Schuldaufnahme / Verschuldung;
abyssal mSubstantiv
abyssal
abyssal {m}, abyssale {f} {Adi.}; {Nomen}: I. abyssal / Tiefsee-, Meeres- (in zusammengesetzten Wörtern); II. das Abyssal {n} / Bereich der Tiefsee; abyssische Region {f}; III. {übertragen} Schuld {f}, Verschuldung {f}, im übertragenen Sinn, die Schuld, die unermesslich so groß oder so tief ist wie die tiefste Stelle in der See, wo kein Mensch bisher war, so groß ist die Schuld oder die Schuldaufnahme / Verschuldung;
abyssalAdjektiv
Tiefsee..., Meeres... f
abyssal {m}, abyssale {f} {Adi.}; {Nomen}: I. abyssal / Tiefsee-, Meeres- (in zusammengesetzten Wörtern); II. das Abyssal {n} / Bereich der Tiefsee; abyssische Region {f}; III. {übertragen} Schuld {f}, Verschuldung {f}, im übertragenen Sinn, die Schuld, die unermesslich so groß oder so tief ist wie die tiefste Stelle in der See, wo kein Mensch bisher war, so groß ist die Schuld oder die Schuldaufnahme / Verschuldung;
abyssal, -e mSubstantiv
Amortisierung -en f
amortissement {m}, amortisation {f}: I. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Tilgung einer langfristigen Schuld nach vorgegebenen Plan; II. {Rechtswort} Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / gesetzliche Beschränkung {f} oder Genehmigungsvorbehalt {m} für den Erwerb von Vermögenswerten; III. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Absetzung für Abnutzung der Grundmittel, welche in der Produktion ausgesetzt sind; IV. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Deckung der aufgewendeten Anschaffungskosten für ein Investitionsgut aus dem mit dem Investitionsgut erwirtschafteten Ertrag;
amortissement mSubstantiv
Amortisierung, das Amortisieren -en f
amortissement {m}, amortisation {f}: I. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Tilgung einer langfristigen Schuld nach vorgegebenen Plan; II. {Rechtswort} Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / gesetzliche Beschränkung {f} oder Genehmigungsvorbehalt {m} für den Erwerb von Vermögenswerten; III. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Absetzung für Abnutzung der Grundmittel, welche in der Produktion ausgesetzt sind; IV. Amortisation {f}, Amortisierung {f}, das Amortisieren / Deckung der aufgewendeten Anschaffungskosten für ein Investitionsgut aus dem mit dem Investitionsgut erwirtschafteten Ertrag;
amortissement mSubstantiv
eine Messe lesen irreg.
eine Messe lesenlas eine Messe(hat) eine Messe gelesen

persolver {Verb transitiv}: I. {Wirtschaft} persolvieren / eine Schuld restlos zurückbezahlen; II. {katholische Kirche}, {Religion}, {alt} persolvieren / eine Messe lesen {irreg.}, Gebete sprechen {irreg.};
Konjugieren persolver
persolvaitpersolvé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.10.2022 6:39:44
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken