Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Körperteile - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Hoden m
Körperteile
testicule mSubstantiv
Dekl. Nacken m
Körperteile
nuque fSubstantiv
Dekl. Schamgegend -en f
Körperteile
région pubienne fSubstantiv
Dekl. Brust f
Körperteile
poitrine fSubstantiv
Dekl. Körpergewebe - n
Körperteile
tissu du corps mSubstantiv
Dekl. Unterleib m
Körperteile
bas-ventre m, abdomen mSubstantiv
Dekl. Knie n
Körperteile, Bein
genou m - genoux plSubstantiv
Dekl. Zunge f
Körperteile, Mund
langue fSubstantiv
Dekl. Kniescheibe f
Körperteile, Bein
rotule fSubstantiv
Dekl. Magen m
Körperteile
estomac mSubstantiv
Dekl. Stirn f
Gesicht, Körperteile
front mSubstantivCA
Dekl. Leber f
Körperteile, Organe
foie mSubstantiv
Dekl. Lunge f
Körperteile, Organe
poumon mSubstantiv
Dekl. Schädel m
Körperteile
crâne mSubstantiv
Dekl. Speiseröhre -n f
Körperteile
œsophage mSubstantiv
Dekl. Arm m
Körperteile
bras mSubstantiv
Dekl. Hals m
Körperteile
cou mSubstantiv
Dekl. Knöchel m
Fuß, Körperteile
cheville fSubstantiv
Dekl. Körperteil -e m partie du corps fSubstantiv
Dekl. Brustkorb m
Körperteile
cage f thoracique, thorax mSubstantiv
Dekl. Dünndarm m
Darm, Körperteile
intestin grêle mSubstantiv
Dekl. Kinn n
Körperteile, Gesicht
menton mSubstantiv
Dekl. Handgelenk n
Hand, Körperteile
poignet mSubstantiv
Dekl. Gelenk n
Körperteile, Knochen
jointure fSubstantiv
Dekl. Gelenk n
Körperteile, Knochen
articulation fSubstantiv
Wirbelsäule f
Körperteile
colonne vertébrale fSubstantiv
Lendenwirbel m
Körperteile
vertèbre lombaire fSubstantiv
Gliedmaßen pl
Körperteile
membres m, plSubstantiv
Dickdarm m
Körperteile
gros intestin mSubstantiv
Darmwand f
Körperteile
cloison intestinale fSubstantiv
Rückenmark n
Körperteile
moelle f épinièreSubstantiv
Elle f
Körperteile
cubitusSubstantiv
Bein n
Körperteile
jambe fSubstantiv
Milz anato f
Körperteile
rate fanatoSubstantiv
Auge n
Körperteile, Gesicht
œil mSubstantiv
Prostata f, Vorsteherdrüse f
Körperteile
prostate fSubstantiv
Unterarm m
Körperteile, Arm
avant-bras mSubstantiv
Fußknöchel m
Fuß, Körperteile
cheville fSubstantiv
Galle [Organ] f
Körperteile
vésicule biliaire fSubstantiv
Wade f
Bein, Körperteile
mollet mSubstantiv
Gaumenzäpfchen [Halszäpfchen] n
Körperteile / (Rachen)
luette fSubstantiv
Hodensack m, Skrotum n
Körperteile, Sexualorgane
bourses f, pl, scrotum mSubstantiv
Penis m, Glied n
Körperteile, Sexualorgane
pénis mSubstantiv
Eierstock m (pl: Eierstöcke)
Körperteile, Sexualorgane
ovaire manatoSubstantiv
Dekl. Zentralnervensystem, zentrales Nervensystem n, (ZNS) n
Gehirn, Körperteile
système nerveux central mSubstantiv
Dekl. Stridulation f
stridulation {f}: I. {Zoologie} Erzeugung von Lauten bei bestimmten Insekten durch Gegeneinanderstreichen bestimmter beweglicher Körperteile;
stridulation fzooloSubstantiv
Lumbago
lumbage {m}: I. Lumbago {m} / Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule und der angrenzenden Körperteile; Hexenschuss {m};
lumbago mmedizSubstantiv
Dekl. Hypostase -n f
Hypostase {f}: I. Hypostase {f} / Unterlage {f}, Substanz {f}; das Vergegenständlichen eines in Gedanken existierenden Begriffs; II. {Medizin} Hypostase {f} / vermehrte Anfüllung tiefer liegender Körperteile mit Blut, wie es z. B. bei Bettlägerigen sein könnte (in den hinteren unteren Lungenpartien); III. {Sprachwort} Hypostase {f} / Verselbstständigung eines Wortes als Folge einer Veränderung der syntaktischen Funktion, z. B. der Übergang eines Substantivs im Genitiv zum Adverb wie des Morgens zu morgens; IV. Hypostase {f} / die Unterdrückung der Wirkung eines Gens durch ein anderes, das nicht zum gleichen Erbanlagenpaar gehört;
hypostase fmediz, relig, Sprachw, allgSubstantiv
Dekl. Unterlage -n f
Hypostase {f}: I. Hypostase {f} / Unterlage {f}, Substanz {f}; das Vergegenständlichen eines in Gedanken existierenden Begriffs; II. {Medizin} Hypostase {f} / vermehrte Anfüllung tiefer liegender Körperteile mit Blut, wie es z. B. bei Bettlägerigen sein könnte (in den hinteren unteren Lungenpartien); III. {Sprachwort} Hypostase {f} / Verselbstständigung eines Wortes als Folge einer Veränderung der syntaktischen Funktion, z. B. der Übergang eines Substantivs im Genitiv zum Adverb wie des Morgens zu morgens; IV. Hypostase {f} / die Unterdrückung der Wirkung eines Gens durch ein anderes, das nicht zum gleichen Erbanlagenpaar gehört;
hypostase fSubstantiv
Dekl. Substanz -n f
Hypostase {f}: I. Hypostase {f} / Unterlage {f}, Substanz {f}; das Vergegenständlichen eines in Gedanken existierenden Begriffs; II. {Medizin} Hypostase {f} / vermehrte Anfüllung tiefer liegender Körperteile mit Blut, wie es z. B. bei Bettlägerigen sein könnte (in den hinteren unteren Lungenpartien); III. {Sprachwort} Hypostase {f} / Verselbstständigung eines Wortes als Folge einer Veränderung der syntaktischen Funktion, z. B. der Übergang eines Substantivs im Genitiv zum Adverb wie des Morgens zu morgens; IV. Hypostase {f} / die Unterdrückung der Wirkung eines Gens durch ein anderes, das nicht zum gleichen Erbanlagenpaar gehört;
hypostase fSubstantiv
Dekl. Verselbstständigung -en f
Hypostase {f}: I. Hypostase {f} / Unterlage {f}, Substanz {f}; das Vergegenständlichen eines in Gedanken existierenden Begriffs; II. {Medizin} Hypostase {f} / vermehrte Anfüllung tiefer liegender Körperteile mit Blut, wie es z. B. bei Bettlägerigen sein könnte (in den hinteren unteren Lungenpartien); III. {Sprachwort} Hypostase {f} / Verselbstständigung eines Wortes als Folge einer Veränderung der syntaktischen Funktion, z. B. der Übergang eines Substantivs im Genitiv zum Adverb wie des Morgens zu morgens; IV. Hypostase {f} / die Unterdrückung der Wirkung eines Gens durch ein anderes, das nicht zum gleichen Erbanlagenpaar gehört;
Hypostase fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 04.12.2020 22:18:55
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken