Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Höhepunkt

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Höhepunkt m apogée mSubstantiv
Dekl. Höhepunkt m; Hauptsache f m plat de résistance mfigSubstantiv
Höhepunkt m paroxysme m
(d'un sentiment, d'une crise)
Substantiv
krönender Abschluss; Höhepunkt m apothéose fSubstantiv
auf dem Höhepunkt au plus fort de
Dekl. Gipfel - m
summum {m}: I. Summum / höchst(e, -er, -es); II. {übertragen} Summum {m} / Höhepunkt {m}, Gipfel {m};
summum mSubstantiv
Dekl. Höhepunkt -e f
summum {m}: I. Summum / höchst(e, -er, -es); II. {übertragen} Summum {m} / Höhepunkt {m}, Gipfel {m};
summum mSubstantiv
Dekl. Gipfelkonferenz -en f
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet mpolit, pol. i. übertr. S.Substantiv
Dekl. Wipfel Baum - m
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet arbre mSubstantiv
Dekl. Spitze -n f
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet tour mSubstantiv
Dekl. (Berg-)Gipfel - m
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet mSubstantiv
Dekl. Höhepunkt -e m
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet mfigSubstantiv
...gipfel m, ...spitze f in zusammengesetzten Nomen m
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet mSubstantiv
Dekl. Kulminationspunkt -e m
point culminant {m}: I. {fig.} Kulminationspunkt {m} / Höhepunkt einer Laufbahn oder Entwicklung; II. {Astronomie} Kulminationspunkt {m} / höchster oder tiefster Stand eines Gestirns (beim Durchgang durch den Median);
point culminant mfig, astro, allgSubstantiv
Fist m
sommet {m}: I. {montagne} Gipfel {m}, {abre} Wipfel {m}, {tour} Spitze {f}; ...gipfel, ...spitze (in zusammengesetzten Nomen); {toit} Fist {m}; II. {fig.} Höhepunkt {m}; III. {Politik}, {übertragen} Gipfelkonferenz {f};
sommet toit mSubstantiv
Dekl. Höhepunkt -e m
point culminant {m}: I. {fig.} Kulminationspunkt {m} / Höhepunkt einer Laufbahn oder Entwicklung; II. {Astronomie} Kulminationspunkt {m} / höchster oder tiefster Stand eines Gestirns (beim Durchgang durch den Median);
point culminant mfigSubstantiv
den Höhepunkt erreichen
erreichte den Höhepunkt(hat) den Höhepunkt erreicht

culminer {Verb}: I. kulminieren / seinen höchsten Punkt haben; II. {fig.} kulminieren / den Höhepunkt erreichen;
Konjugieren culminer
culminaitculminé(e)
figVerb
Dekl. Höhepunkt -e m
zénith {m}: I. {Astronomie} Zenit {m} / senkrecht über dem Beobachtungspunkt gelegener höchster Punkt des Himmelsgewölbes; Scheitelpunkt {m}; II. {übertragen}, {fig.} Zenit {m} / Gipfelpunkt {m}, Höhepunkt {m}; Zeitpunkt {m}, an dem sich das Höchste an Erfolg, Entfaltung oder Ähnliches innerhalb eines Gesamtablaufs vollzieht;
zénith mSubstantiv
Dekl. Scheitelpunkt -e m
zénith {m}: I. {Astronomie} Zenit {m} / senkrecht über dem Beobachtungspunkt gelegener höchster Punkt des Himmelsgewölbes; Scheitelpunkt {m}; II. {übertragen}, {fig.} Zenit {m} / Gipfelpunkt {m}, Höhepunkt {m}; Zeitpunkt {m}, an dem sich das Höchste an Erfolg, Entfaltung oder Ähnliches innerhalb eines Gesamtablaufs vollzieht;
zénith mfig, astro, allgSubstantivEN
Dekl. Gipfelpunkt -e m
zénith {m}: I. {Astronomie} Zenit {m} / senkrecht über dem Beobachtungspunkt gelegener höchster Punkt des Himmelsgewölbes; Scheitelpunkt {m}; II. {übertragen}, {fig.} Zenit {m} / Gipfelpunkt {m}, Höhepunkt {m}; Zeitpunkt {m}, an dem sich das Höchste an Erfolg, Entfaltung oder Ähnliches innerhalb eines Gesamtablaufs vollzieht;
zénith mSubstantiv
Dekl. Zenit m
zénith {m}: I. {Astronomie} Zenit {m} / senkrecht über dem Beobachtungspunkt gelegener höchster Punkt des Himmelsgewölbes; Scheitelpunkt {m}; II. {übertragen}, {fig.} Zenit {m} / Gipfelpunkt {m}, Höhepunkt {m}; Zeitpunkt {m}, an dem sich das Höchste an Erfolg, Entfaltung oder Ähnliches innerhalb eines Gesamtablaufs vollzieht;
zénith mfig, astro, übertr.Substantiv
Dekl. Krise und Krisis ...sen f
crise {f}: I. Krise und Krisis {f} / Entscheidungssituation {f}, Wende-,Höhepunkt {m} einer gefährlichen Entwicklung; II. Krise und Krisis {f} / gefährliche Situation {f}; III. {Medizin} Krise und Krisis {f} / schneller Fieberanfall als Wendepunkt einer Infektionskrankheit; b) (meist Plural) plötzlich auftretende heftige Schmerzanfälle im Bereich verschiedener Körpervorgänge oder -regionen;
crise fmediz, allg, pol. i. übertr. S.Substantiv
Dekl. gefährliche Situation -en f
crise {f}: I. Krise und Krisis {f} / Entscheidungssituation {f}, Wende-,Höhepunkt {m} einer gefährlichen Entwicklung; II. Krise und Krisis {f} / gefährliche Situation {f}; III. {Medizin} Krise und Krisis {f} / schneller Fieberanfall als Wendepunkt einer Infektionskrankheit; b) (meist Plural) plötzlich auftretende heftige Schmerzanfälle im Bereich verschiedener Körpervorgänge oder -regionen;
crise fSubstantiv
Dekl. Entscheidungssituation -en f
crise {f}: I. Krise und Krisis {f} / Entscheidungssituation {f}, Wende-,Höhepunkt {m} einer gefährlichen Entwicklung; II. Krise und Krisis {f} / gefährliche Situation {f}; III. {Medizin} Krise und Krisis {f} / schneller Fieberanfall als Wendepunkt einer Infektionskrankheit; b) (meist Plural) plötzlich auftretende heftige Schmerzanfälle im Bereich verschiedener Körpervorgänge oder -regionen;
crise fallgSubstantiv
Dekl. Wende-, Höhepunkt einer gefährlichen Situation f
crise {f}: I. Krise und Krisis {f} / Entscheidungssituation {f}, Wende-,Höhepunkt {m} einer gefährlichen Entwicklung; II. Krise und Krisis {f} / gefährliche Situation {f}; III. {Medizin} Krise und Krisis {f} / schneller Fieberanfall als Wendepunkt einer Infektionskrankheit; b) (meist Plural) plötzlich auftretende heftige Schmerzanfälle im Bereich verschiedener Körpervorgänge oder -regionen;
crise fallgSubstantiv
hemmen transitiv
hemmte(hat) gehemmt

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
verlangsamen transitiv
verlangsamte(hat) verlangsamt

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
verzögern transitiv
verzögerte(hat) verzögert

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
nachgehen irreg. Uhren
nachgehenging nachnachgegangen

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
retardieren transitiv
retardierte(hat) retardiert

retarder {Verb} transitiv: I. retardieren / hinauszögern, verzögern, langsamer machen, verlangsamen, hemmen II. {Literaturwort} retardieren / Szene im Drama, die zum Höhepunkt des Konflikts hinleitet oder durch absichtliche Verzögerung des Handlungsablaufs die Spannung erhöht; III. {in Bezug auf Uhren} retardieren / nachgehen;
Konjugieren retarder
retardaitretardé(e)
Verb
seinen höchsten Punkt haben
hatte seinen höchsten Punkt(hat) seinen höchsten Punkt gehabt

culminer {Verb}: I. kulminieren / seinen höchsten Punkt haben; II. {fig.} kulminieren / den Höhepunkt erreichen;
Konjugieren culminer
culminaitculminé(e)
Verb
kulminieren
kulminierte(hat) kulminiert

culminer {Verb}: I. kulminieren / seinen höchsten Punkt haben; II. {fig.} kulminieren / den Höhepunkt erreichen;
Konjugieren culminer
culminaitculminé(e)
fig, allgVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.10.2021 5:27:37
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken