Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Gleichheit

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Gleichheit f égalité fSubstantiv
Gleichheit f l'égalitéSubstantiv
die Gleichheit l'égalité fSubstantiv
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit
(Schlagworte der franz. Revolution 1789)
liberté, égalité, fraternité
Dekl. Isonomie -- f
isonomie {f}: I. {JUR}, {Rechtswort} Isonomie {f} / a) Gleichheit vor dem Gesetz; II. Isonomie {f} / Gleichberechtigung;
isonomie fjur, Rechtsw.Substantiv
Dekl. Gleichheit -- f
parité {f}, paritas {f} [lat.]: I. Parität {f} / Gleichheit {f} II. Parität {f} / Gleichstellung {f}, Gleichsetzung {f}, (zahlenmäßig / mengenmäßig) Gleichheit III. {Wirtschaft} Parität {f} / im Wechselkurs zum Ausdruck kommendes Austauschverhältnis {n} zwischen verschiedenen Währungen; IV. {übertragen} Parität {f} / Gleichberechtigung {f};
parité fSubstantiv
Dekl. Gleichsetzung -en f
parité {f}, paritas {f} [lat.]: I. Parität {f} / Gleichheit {f} II. Parität {f} / Gleichstellung {f}, Gleichsetzung {f}, (zahlenmäßig / mengenmäßig) Gleichheit III. {Wirtschaft} Parität {f} / im Wechselkurs zum Ausdruck kommendes Austauschverhältnis {n} zwischen verschiedenen Währungen; IV. {übertragen} Parität {f} / Gleichberechtigung {f};
parité fSubstantiv
Dekl. Gleichstellung -en f
parité {f}, paritas {f} [lat.]: I. Parität {f} / Gleichheit {f} II. Parität {f} / Gleichstellung {f}, Gleichsetzung {f}, (zahlenmäßig / mengenmäßig) Gleichheit III. {Wirtschaft} Parität {f} / im Wechselkurs zum Ausdruck kommendes Austauschverhältnis {n} zwischen verschiedenen Währungen; IV. {übertragen} Parität {f} / Gleichberechtigung {f};
parité fSubstantiv
Dekl. Parität -en f
parité {f}, paritas {f} [lat.]: I. Parität {f} / Gleichheit {f} II. Parität {f} / Gleichstellung {f}, Gleichsetzung {f}, (zahlenmäßig / mengenmäßig) Gleichheit III. {Wirtschaft} Parität {f} / im Wechselkurs zum Ausdruck kommendes Austauschverhältnis {n} zwischen verschiedenen Währungen; IV. {übertragen} Parität {f} / Gleichberechtigung {f};
parité fwirts, allg, übertr.Substantiv
Analogie f
analogie {f}: I. Analogie {f} / Entsprechung, Ähnlichkeit, Gleichheit von Verhältnissen, Übereinstimmung; II. {Biologie} Analogie {f} / gleiche Funktion von Organen unterschiedlicher entwicklungsgeschichtlicher Herkunft; III. {Sprachwort} Analogie {f} / a) in der antiken Grammatik Übereinstimmung in der Formenlehre (z. B. gleiche Endungen bei denselben Kasus) oder in der Wortbildung; b) Ausgleich von Wörtern oder sprachlichen Formen nach assoziierten Wörtern oder Formen aufgrund von formaler Ähnlichkeit oder begrifflicher Verwandtschaft;
analogie fbiolo, Sprachw, allgSubstantivFI
Dekl. Wesensgleichheit -en f
identité {f}: I. Identität {f} / vollkommene Gleichheit oder Übereinstimmung {f} (in Bezug auf Dinge oder Personen); Wesensgleichheit {f}, das Existieren vom jmdm., etwas als ein Bestimmtes, Individuelles, Unverwechselbares; II. Identiät {f} die als Selbst erlebte innere Einheit der Person; III. {entstellt}: {JUR}, {Rechtsw.}, {Fachsprache}, {Verwaltungssprache} Identität / die erschaffene fiktive juristische Person, die nur auf dem Papier existiert mit einem Menschen in Fleisch und Blut gleichsetzen über den Kopf des Menschen hin weg, dem Papier (Fiktion) eine höhere Stellung zu kommen lassen als dem Mensch selbst;
identité fSubstantiv
Dekl. Identität -en f
identité {f}: I. Identität {f} / vollkommene Gleichheit oder Übereinstimmung {f} (in Bezug auf Dinge oder Personen); Wesensgleichheit {f}, das Existieren vom jmdm., etwas als ein Bestimmtes, Individuelles, Unverwechselbares; II. Identiät {f} die als Selbst erlebte innere Einheit der Person; III. {entstellt}: {JUR}, {Rechtsw.}, {Fachsprache}, {Verwaltungssprache} Identität / die erschaffene fiktive juristische Person, die nur auf dem Papier existiert mit einem Menschen in Fleisch und Blut gleichsetzen über den Kopf des Menschen hin weg, dem Papier (Fiktion) eine höhere Stellung zu kommen lassen als dem Mensch selbst;
identité fallg, Fachspr., jur, VerwaltungsprSubstantiv
Dekl. vollkommene Übereinstimmung f
identité {f}: I. Identität {f} / vollkommene Gleichheit oder Übereinstimmung {f} (in Bezug auf Dinge oder Personen); Wesensgleichheit {f}, das Existieren vom jmdm., etwas als ein Bestimmtes, Individuelles, Unverwechselbares; II. Identiät {f} die als Selbst erlebte innere Einheit der Person; III. {entstellt}: {JUR}, {Rechtsw.}, {Fachsprache}, {Verwaltungssprache} Identität / die erschaffene fiktive juristische Person, die nur auf dem Papier existiert mit einem Menschen in Fleisch und Blut gleichsetzen über den Kopf des Menschen hin weg, dem Papier (Fiktion) eine höhere Stellung zu kommen lassen als dem Mensch selbst;
identité fSubstantiv
Dekl. vollkommene Gleichheit -- f
identité {f}: I. Identität {f} / vollkommene Gleichheit oder Übereinstimmung {f} (in Bezug auf Dinge oder Personen); Wesensgleichheit {f}, das Existieren vom jmdm., etwas als ein Bestimmtes, Individuelles, Unverwechselbares; II. Identiät {f} die als Selbst erlebte innere Einheit der Person; III. {entstellt}: {JUR}, {Rechtsw.}, {Fachsprache}, {Verwaltungssprache} Identität / die erschaffene fiktive juristische Person, die nur auf dem Papier existiert mit einem Menschen in Fleisch und Blut gleichsetzen über den Kopf des Menschen hin weg, dem Papier (Fiktion) eine höhere Stellung zu kommen lassen als dem Mensch selbst;
identité fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 25.01.2022 20:37:57
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken