Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Glas - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Glas n
Materialien
verre mSubstantiv
Dekl. Glas n, Trinkglas n verre mSubstantiv
Dekl. Kristall(trink)glas ...gläser n verre en cristal mSubstantiv
ein Glas Wein un verre de vin
Totengeläut n
Tod
glas mSubstantiv
Totenglocke -n f
glas {m}: I. Totenglocke {f}; II. Totengeläut {n};
glas mSubstantiv
Glasbehälter m, Glas n bocal mSubstantiv
feuerfest [Glas]
Materialeigenschaften
résistant(e) aux températures élevées
aus Glas
Materialien
en verre
ein Glas Wein un verre de vin
Glas Marmelade (/ Honig) n
Lebensmittel
pot m de confiture (/ miel)Substantiv
bei einem Glas Wein devant un verre de vin
Das ist aus Glas. C'est en verre.
aus einem Glas trinken boire dans un verre
ein letztes Glas trinken
Alkohol
boire le der fam
der = dernier
Glas Bier (vom Fass) n
Getränke
demi mSubstantiv
schleifen aiguiser, affiler; polir [Glas]; tailler [Diamant]Verb
ein Glas Rotwein (/ Orangensaft)
Trinken, Getränke
un verre de rouge (/ jus d'orange)
eine Stadt aus Glas und Licht une ville de verre et de lumière
Topf m, Gefäss n [Glas, Ton], Krug m, Kanne f
Geschirr
pot mSubstantiv
Er füllt mein Glas mit Wein.
Trinken / (füllen)
Il remplit mon verre de vin.
Sie trinkt ihren Whisky aus einem Glas.
Trinken
Elle boit son whisky dans un verre.
Er hat sein Glas auf einen Zug geleert.
(leeren) (trinken)
Il a vidé son verre d'un traite.
Nach dem Kino haben wir noch ein Glas zusammen getrunken.
Unternehmung
Après le cinéma, on a (/ nous avons) été boire un verre.
Dekl. retikuliertes Glas n
verre réticule {m}: I. retikuliertes Glas {n} (netzartiges Glas) / Glas mit einem netzartigen Muster aus eingeschmolzenen Milchglasfäden;
verre réticule mSubstantiv
Gib mir ein Glas von dem Wein, den du eben gekauft hast.
Trinken
Donne-moi un verre du vin que tu viens d'acheter.
Dekl. Kristall -e m
cristal {m}: I. Kristall {m} / fester, regelmäßig geformter, von ebenen Flächen begrenzter Körper; II. Kristall(glas) {n} / geschliffenes Glas {n}, Gegenstände aus geschliffenem Glas
cristal mSubstantivPT SP
Dekl. Kristall(glas n ) ...gläser n
cristal {m}: I. Kristall {m} / fester, regelmäßig geformter, von ebenen Flächen begrenzter Körper; II. Kristall(glas) {n} / geschliffenes Glas {n}, Gegenstände aus geschliffenem Glas
cristal mSubstantiv
Dekl. Hämospasie f
hémospasie {f}: I. Hämospasie {f} / (trockenes) Schröpfen (örtliche Ansaugung des Blutes in die Haut mittels einer luftleer gemachten Glas- oder Gummiglocke);
hémospasie fmedizSubstantiv
Dekl. Kristall -- n
cristal {m}: I. der Kristall {m} / fester, regelmäßig geformter, von ebenen Flächen begrenzter Körper; II. das Kristall {n} a) geschliffenes Glas; Kristallglas {n}; b) Gegenstände aus geschliffenem Glas;
cristal mSubstantivPT SP
Dekl. Craquelé auch Krakelee -s n
Craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; Haarriss {in} {Glas}
craquelé mSubstantiv
Dekl. Kristall -e m
cristal {m}: I. der Kristall {m} / fester, regelmäßig geformter, von ebenen Flächen begrenzter Körper; II. das Kristall {n} a) geschliffenes Glas; Kristallglas {n}; b) Gegenstände aus geschliffenem Glas;
cristal mSubstantivPT SP
Dekl. Haarrisse in Glas f, pl
Craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; (Plural) Haarrisse {in} {Glas}
craquelé mSubstantiv
Dekl. Schmortopf ...töpfe m
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fSubstantiv
Dekl. Kochtopf ...töpfe m
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fSubstantiv
rissig
craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas;
craquelé,-eAdjektiv
verschiedenartig
composite {m} {Nomen}, {Adj.}: I. {Zahnmedizin} Komposite {n} auch {Fachsprache} Composite {n} / zahnfarbenes Füllmaterial aus Kunststoff oder Glas (Cent-Artikel Im Laboreinkauf), welches schichtweise zur Auffüllung aufgetragen wird; II. verschiedenartig {Adj.}
compositeAdjektiv
narbig
craquelé {m}, craquelée {f} {Adj.}, {Nomen}: I. {Adj.} rissig; {übertragen} narbig; II. Craquelé auch Krakelee {n} / Kreppgewebe aus rissiger, narbiger Oberfläche III. Craquelé auch Krakelee {n} / feine Haarrisse in der Glasur von Keramiken aus Glas; (Plural) Haarrisse {in} {Glas}
craquelé,-eübertr.Adjektiv
kristallklar
cristallin {m}, cristalline {f} {Adj.}, {Nomen}: I. kristallin, kristallinisch / aus vielen kleinen, ausgebildeten Kristallen bestehend (z. B. Granit); kristallklar; II. Kristall {n} / a) geschliffenes Glas, Gegenstand aus geschliffene, {übertragen} Linse {f} (für die Augen);
cristallin,-eAdjektiv
kristallin
cristallin {m}, cristalline {f} {Adj.}, {Nomen}: I. kristallin, kristallinisch / aus vielen kleinen, ausgebildeten Kristallen bestehend (z. B. Granit); kristallklar; II. Kristall {n} / a) geschliffenes Glas, Gegenstand aus geschliffene, {übertragen} Linse {f} (für die Augen);
cristallin,-eAdjektiv
Kristall n
cristallin {m}, cristalline {f} {Adj.}, {Nomen}: I. kristallin, kristallinisch / aus vielen kleinen, ausgebildeten Kristallen bestehend (z. B. Granit); kristallklar; II. Kristall {n} / a) geschliffenes Glas, Gegenstand aus geschliffene, {übertragen} Linse {f} (für die Augen);
cristallin mSubstantiv
Kokotte -n f
cocotte {f}: I. {cuisine} Schmortopf {m}, (aus Ton, Glas), Kochtopf, ...topf (in zusammengesetzten Nomen); II. {ugs.} Liebling {m}, Kokotte {f} Frau, die mit Männern sexuell verkehrt und von diesen sich aushalten lässt;
cocotte fumgspSubstantiv
Linse Augen -n m
cristallin {m}, cristalline {f} {Adj.}, {Nomen}: I. kristallin, kristallinisch / aus vielen kleinen, ausgebildeten Kristallen bestehend (z. B. Granit); kristallklar; II. Kristall {n} / a) geschliffenes Glas, Gegenstand aus geschliffene, {übertragen} Linse {f} (für die Augen);
cristallin yeux -s mSubstantiv
Dekl. Retorte -n f
retorte {f}: I. Retorte {f} / rundliches Labordestillationsgefäß {n} aus Glas mit umgebogenem, verjüngtem Hals; II. Retorte {f} / a) künstliche Herstellung (auf künstliche Art und Weise hergestellt); b) in der chemischen Industrie zylindrischer oder flacher langer Behälter, der innen mit feuerfestem Material ausgekleidet ist;
retorte fSubstantiv
Dekl. Komposite -n f
composite {m} {Nomen}, {Adj.}: I. {Zahnmedizin} Komposite {n} auch {Fachsprache} Composite {n} / zahnfarbenes Füllmaterial aus Kunststoff oder Glas (Cent-Artikel Im Laboreinkauf), welches schichtweise zur Auffüllung aufgetragen wird; II. verschiedenartig {Adj.}; III. {Botanik} Komposite {f} meist Plural: -n / Pflanze mit Blüten, die zu korbförmigen Blütenständen vereinigt sind; Korbblüter {f};
compositebotanSubstantiv
Dekl. rundliches Labordestillationsgefäß -e n
retorte {f}: I. Retorte {f} / rundliches Labordestillationsgefäß {n} aus Glas mit umgebogenem, verjüngtem Hals; II. Retorte {f} / a) künstliche Herstellung (auf künstliche Art und Weise hergestellt); b) in der chemischen Industrie zylindrischer oder flacher langer Behälter, der innen mit feuerfestem Material ausgekleidet ist;
retorte fSubstantiv
Dekl. Komposite auch Composite -s n
composite {m} {Nomen}, {Adj.}: I. {Zahnmedizin} Komposite {n} auch {Fachsprache} Composite {n} / zahnfarbenes Füllmaterial aus Kunststoff oder Glas (Cent-Artikel Im Laboreinkauf), welches schichtweise zur Auffüllung aufgetragen wird; II. verschiedenartig {Adj.}; III. {Botanik} Komposite {f} meist Plural: -n / Pflanze mit Blüten, die zu korbförmigen Blütenständen vereinigt sind; Korbblüter {f};
composite -s mFachspr., Zahnmed.Substantiv
Dekl. künstliche Herstellung -en f
retorte {f}; retorta {f} [lat., mlat.]: I. Retorte {f} / rundliches Labordestillationsgefäß {n} aus Glas mit umgebogenem, verjüngtem Hals; II. Retorte {f} / a) künstliche Herstellung (auf künstliche Art und Weise hergestellt); b) in der chemischen Industrie zylindrischer oder flacher langer Behälter, der innen mit feuerfestem Material ausgekleidet ist;
retorte fSubstantiv
Dekl. Konserve -n f
conserve {f}: I. Konserve {f} / a) (Konserven-)Büchse {f} oder -glas mit (durch Sterilisierung haltbar gemachten) Lebensmitteln o. Ä.; b) in einer Konservenbüchse oder einem -glas enthaltenes konserviertes Lebensmittel o. Ä.; II. Konserve {f} / Aufzeichnung auf Bild-, Tonträger; III. {Medizin} Konserve {f} / kurz für: Blutkonserve {f} (steril abgefülltes, mit gerinnungshemmenden Flüssigkeiten versetztes Blut für Blutübertragungen;
conserve fSubstantiv
Dekl. Lamelle -n f
lamelle {f}: I. Lamelle {f}, Blättchen {n}, (dünnes) Glas {n}, (dünne) Scheibe {f} / Scheibchen {n}, Glasplättchen {n}; II. {Botanik} Lamelle {f} / eines der strahlenförmig stehenden Blättchen an der Unterseite des Hutes oder Blätterpilze III. Lamelle {f} / schmale oder dünne Platte {f}, schmale oder dünne Scheibe besonders einer Schicht oder Reihe, -...schicht, Schicht..., -...reihe, Reihen... (bei zusammengesetzten Wörtern); Glied {n}, Rippe {f} zum Beispiel eines Heizkörpers;
lamelle fbotan, allgSubstantiv
Dekl. Riss, Sprung -e, Sprünge m
craquelure {f}: I. Craquelure auch Krakelüre {f} / feiner Riss durch Austrocknung der Farben und des Firnisses auf Gemälden entsteht; II. Craquelure {auch} Krakelüre / auch als spezieller Farbanstrich im Handel erhältlich, der diese Muster, Haarrisse beim Trockenwerdenprozess auslöst; III. Riss {m}, Sprung {m} (in Glas, Farbe, Porzellan, Keramik);
craquelure fSubstantiv
Craquelure auch Krakelüre -n f
craquelure {f}: I. Craquelure auch Krakelüre {f} / feiner Riss durch Austrocknung der Farben und des Firnisses auf Gemälden entsteht; II. Craquelure {auch} Krakelüre / auch als spezieller Farbanstrich im Handel erhältlich, der diese Muster, Haarrisse beim Trockenwerdenprozess auslöst; III. Riss {m}, Sprung {m} (in Glas, Farbe, Porzellan, Keramik);
craquelure fSubstantiv
(Konserven-)Büchse f
conserve {f}: I. Konserve {f} / a) (Konserven-)Büchse {f} oder -glas mit (durch Sterilisierung haltbar gemachten) Lebensmitteln o. Ä.; b) in einer Konservenbüchse oder einem -glas enthaltenes konserviertes Lebensmittel o. Ä.; II. Konserve {f} / Aufzeichnung auf Bild-, Tonträger; III. {Medizin} Konserve {} / kurz für: Blutkonserve {f} (steril abgefülltes, mit gerinnungshemmenden Flüssigkeiten versetztes Blut für Blutübertragungen;
conserve fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.05.2020 3:22:00
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken