Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Ausschweifungen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Deklinieren Ausschweifung -en f
désordre {m}: I. Unordnung {f}; II. Durcheinander {n}; III.Desordre {m}: Unruhe {f} Unruhe {f}, Verwirrung {f}; IV. {POL} Unruhen {Plur.} V. {conduit déréglée} Ausschweifung {f} VI. {MED} Störung {f};
désordre mSubstantiv
verleiten
verleitet(hat) verleitet

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
entlassen irreg.
entlassenentließ(hat) entlassen

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
ausschweifend leben
lebte ausschweifend(hat) ausschweifend gelebt

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
debauchieren
debauchierte(hat) debauchiert

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
jmdn. zu Ausschweifungen verführen
jmdn. verführenverführte jmdn.(hat) jmdn. verführt

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher qn
débauchait qndébauché(e) qn
Verb
abwerben irreg.
abwerbenwarb ab(hat) abgeworben

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
abhalten irreg.
abhaltenhielt ab(hat) abgehalten

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
débaucher
débauchaitdébauché(e)
Verb
ausschweifen
schweifte ausausgeschweift

débaucher [deboʃe] {Verb tansitiv}: I. debauchieren [de'bo:ʃ...] ausschweifend leben II. abwerben, abhalten, verleiten III. entlassen IV. {jmdn. zu Ausschweifungen / débaucher qn } jmdn. verführen V. {se débaucher Verb reflexiv} ausschweifen;
se débaucher
se débauchaitse débauché(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 17.10.2019 5:06:13
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon