Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch öffentlichen Einrichtung - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Deklinieren öffentliche Einrichtung -en f équipement collectif équipements collectifs mSubstantiv
Einrichtung f institution fSubstantivEN
Einrichtung f organisme mSubstantiv
Einrichtung,-teilung aménagement
öffentliche Einrichtung f service public mSubstantiv
Tapete f
Einrichtung
papier m peintSubstantiv
Teppich m
Einrichtung
tapis mSubstantiv
Raumgestaltung f
Einrichtung, Dekoration
décoration d' intérieur fSubstantiv
Deklinieren öffentliche Interessen / Belange pl intérêts publiques plSubstantiv
orientalischer Knüpfteppich m
Teppich, Einrichtung
tapis de haute laine mSubstantiv
jdn in eine Einrichtung (/ Anstalt) einweisen
Behandlung
envoyer qn dans une institution
ein Haus sehr stilvoll (/ geschmackvoll) einrichten
Einrichtung
aménager une maison avec beaucoup de goût
Er will nationale Buslinien in das bestehende System des öffentlichen Verkehrs einbinden.www.admin.ch Il entend intégrer ces lignes au système actuel des transports publics.www.admin.ch
Nationale Fernbuslinien sollen in das bestehende System des öffentlichen Verkehrs eingebunden werden. Les lignes nationales d’autocars longues distances seront intégrées au système de transports publics existant.
Deklinieren Quarantänestation -en f
station de quarantaine {f}: I. Quarantänestation {f} / Einrichtung {f} zur Unterbringung von Personen, Tieren, die unter Quarantäne stehen;
station de quarantaine fSubstantiv
inkriminiert
incriminé {m}, incriminée {f} {P.P.}, {Adj.}: I. {Rechtswort} {JUR} inkriminiert / (als Verstoß, Vergehen oder Ähnliches) zur Last gelegt, zum Gegenstand einer Strafanzeige, einer öffentlichen Beschuldigung gemacht; beschuldigt,
incriminé(e)jur, Rechtsw.Adjektiv
Insbesondere die öffentlichen Stellen sind angehalten, mit entsprechenden Verordnungen zum Aufbau von Einkaufspools die Beschaffung von Elektrofahrzeugen für ihre eigenen Flotten zu erleichtern.www.forum-elektromobilitaet.ch Ce constat vaut notamment pour les services publics qui sont invités à prendre les dispositions règlementaires nécessaires pour mettre en place des pools d'achat, afin de faciliter l'acquisition de véhicules électriques pour leur propre flotte.www.forum-elektromobilitaet.ch
Sämtliche SBB-Streckenfahrzeuge verfügen bereits heute über eine ZUB-Einrichtung.www.admin.ch Tous les véhicules de ligne CFF disposent déjà d'un appareil ZUB.www.admin.ch
Ohne eine ausreichende Alternativfinanzierung wäre zudem mit einer Überschreitung der für die Finanzierung des öffentlichen Verkehrs massgebenden Bevorschussungslimiten zu rechnen.www.admin.ch Par ailleurs, sans un autre financement suffisant, il faudrait s’attendre à un dépassement des limites fixées pour les avances dans le financement des transports publics.www.admin.ch
Schweizer Drohnen sind in unterschiedlichsten Bereichen im Einsatz, von der öffentlichen Sicherheit über Landwirtschaft bis hin zu humanitärer Hilfe in Krisenregionen.www.admin.ch Les drones suisses sont déployés dans de multiples domaines allant de la sécurité publique à l’agriculture, en passant par l’aide humanitaire dans les régions en crise.www.admin.ch
Ausreichender Zugang zu Zahlungsdienstleistungen Poststellen mit Dienstleistungen des Barzahlungsverkehrs sind für 96,7 Prozent der ständigen Wohnbevölkerung innerhalb von 30 Minuten zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.www.admin.ch Accès suffisant aux services de paiement Les offices postaux il est possible d'effectuer des paiements en espèces sont accessibles en 30 minutes au plus à pied ou en transports publics pour 96.7% de la population résidente.www.admin.ch
Deklinieren Bezeichnung allg., Nomination, JUR, Identifizierung, Anrede, Zeit f
désignation {f}: I. {appelation / Anrede}, {Zeit / tempus} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation gen., nomination, JUR, identification, appelation, tempus fallgSubstantiv
Zudem muss festgelegt werden, wie die privaten und öffentlichen Mittel zur Unterstützung der Klimaschutzmassnahmen in den Entwicklungsländern angerechnet und die Marktinstrumente zur Emissionsverminderung im Ausland eingesetzt werden sollen.www.admin.ch Elles doivent également préciser comment devront être comptabilisés les moyens financiers privés et publics mobilisés pour soutenir les mesures climatiques dans les pays en développement ou comment doivent être utilisés les instruments de marché, permettant de réduire les émissions dans des pays tiers.www.admin.ch
Deklinieren Angabe Identifizierung -n f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Deklinieren Ernennung Nominierung -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation nomination fSubstantiv
Deklinieren Designation -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Deklinieren Bestimmung -en f
désignation {f}: I. {appelation}, {Zeit} Bezeichnung {f}, Angabe {f} {indication}, Bezeichnung {f} {marchandises / du modèle}; II. Einrichtung {f}, Anordnung {f}; III. {Amt}, neuzeitlich {Beruf} Designation {f}, Bestimmung {f}, Ernennung {f}; IV. {nomination} / {Nominierung}: Designation {f} / vorläufige Ernennung {f}; V. Plan {m}; VI. {JUR} Bezeichnung {f} (Gesetzesbezeichnung / désignation légale)
désignation fSubstantiv
Hier geht es letztlich um Milliardenbeträge, die nicht nur den Individualverkehr, sondern auch den öffentlichen Verkehr betreffen, weil diese Finanzströme eng miteinander verbunden sind.www.spirit.bfh.ch En fin de comptes, il s’agit de milliards, qui ne concernent pas seulement les transports individuels, mais aussi les transports publics, car ces flux financiers sont étroitement liés entre eux.www.spirit.bfh.ch
Genauso sollen wir uns darauf verlassen können, dass die im Dienste der Gesundheit, der öffentlichen Sicherheit und der Umwelt notwendigen Messungen korrekt und zuverlässig durchgeführt werden.www.admin.ch Les consommateurs doivent avoir l'assurance que les mesures nécessaires soient effectuées de manière correcte et fiable dans les domaines de la santé, de la sécurité publique et de l'environnement.www.admin.ch
Deklinieren Anlage -n f
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement équipements mtechn, allgSubstantiv
Deklinieren Equipment -s n
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement équipements mSubstantiv
Deklinieren Einrichtung -en f
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement équipements mSubstantiv
Deklinieren Ausstattung -en f
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement -s mSubstantiv
Deklinieren Ausrüstung -en f
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement -s mSubstantiv
Deklinieren Anlage -n f
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation ftechn, allgSubstantiv
Deklinieren Einrichtung -en f
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation fSubstantivEN
Deklinieren Installation -en f
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation ftechn, allg, EDV, schweiz., Amtsspr.Substantiv
Deklinieren [Amt]einweisung -en f
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation fSubstantiv
Deklinieren Taxie und Taxis f
taxie {et} Taxis {f}: I. Taxie {und} Taxis / das Ordnen, das Einrichten, die Einrichtung {f}; II. {Medizin} Taxie {und} Taxis / das (Wieder)einrichten eines Knochens- oder Eingeweidebruchs; III. {Biologie} Taxie {und} Taxis {f} / durch äußere Reize ausgelöste Bewegungsreaktion von Organismen, z. B. Chemotaxis, Phototaxis;
taxie et taxis fbiolo, mediz, allgSubstantiv
Deklinieren Instrumentation -en f
Instrumentation {f}: I. Instrumentation {f}, Instrumentierung {f} / Besetzung {f} der einzelnen Stimmen einer mehrstimmigen Komposition mit bestimmten Instrumenten eines Orchesters zwecks bestimmter Klangwirkungen; II. Instrumentation {f} / Einrichtung einer ursprünglich -nicht für verschiedene Instrumente geschriebenen- Komposition für mehrere Instrumente, für ein Orchester;
instrumentation fSubstantivEN
Digestor ...oren m
digesteur {m}: I. Digestor {m} / Raum oder Einrichtung mit erhöhtem Luftaustausch in einem Laboratorium; II. {veraltet} Digestor {m} / Dampfkochtopf {m}; III. {Chemie} Digestor {m} / Gefäß zum Digerieren (Chemie: lösliche Drogenanteile auslaugen, ausziehen);
digesteur mchemi, allgSubstantiv
Deklinieren Einrichtungen f, pl
facilité {f}: I. Fazilität {f} / Leichtigkeit {f}, Gewandtheit {f}; Umgänglichkeit {f}; II. {Wirtschaft} Fazilität {f} Kreditmöglichkeit {f}, die bei Bedarf in Anspruch genommen werden kann; Erleichterung {f} von Zahlungsbedingungen III. (nur Plural) Fazilitäten / Möglichkeiten, Einrichtungen, Ausstattung {f}; IV. Begabung {f}, Talent {n} V. Bequemlichkeit {f};
facilité fSubstantiv
Deklinieren Überspielen, Überspielung f n
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation fEDVSubstantiv
Deklinieren Einzug -züge m
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation fSubstantiv
Deklinieren Einbau m
installation {f}: I. Installation {f} / Anlage {f}, Einrichtung {f} II. Installation {f} / Einbau {m}, Anschluss {m} III. {Technik} Installation {f} / techn. Anlage {f} IV. Installation {f} {schweiz.} {Amtssprache} Installation {f} / [Amts]einweisung in ein (geistliches) Amt; V. {EDV} Installation {f} / das Überspielen eines Computerprogramms auf eine Festplatte; VI. Einzug {m};
installation fSubstantiv
Einrichtung-, einrichtung- f, -anlage f, -netz n, -installation f bei zusammengesetzten Nomen f
équipement {m}: I. Equipement {n}, Ausrüstung {f}, Ausstattung {f} II. Anlage {f};-einrichtung, -anlage, -netz, -installation {Installation für Anlagen) (bei zusammengesetzten Nomen) III. Einrichtung {f} IV. Equipment {n} {TECH} / (technische) Ausrüstung V. {ADMIN/Verwaltungssprache) -behörde (bei zusammengesetzten Nomen in der Verwaltungssprache);
équipement -s mSubstantiv
Das bilaterale Abkommen über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit sieht unter anderem die Einrichtung gemeinsamer Kooperationszentren in Grenznähe, den Austausch von Verbindungsbeamten (regional und national) und die unmittelbare Zusammenarbeit zwischen Polizei und Zoll vor Ort vor.www.admin.ch L'accord bilatéral sur la coopération transfrontalière prévoit notamment la mise sur pied de centres de coopération communs à proximité de la frontière, l'échange de fonctionnaires de liaison l'échelle régionale et nationale) et la coopération directe entre la police et les douanes sur le plan local.www.admin.ch
Deklinieren Mechanismus -...men m
mécanisme {m}: I. Mechanismus {m} / Getriebe, Triebwerk, sich bewegende Einrichtung zur Kraftübertragung; II. Mechanismus {m} / selbstständiger Ablauf zum Beispiel von ineinandergreifenden Vorgängen in einer Behörde oder Körperschaft; Zusammenhang oder Geschehen, das gesetzmäßig und wie selbstverständlich abläuft; III. {Philosophie} Mechanismus {m} und Mechanizismus {m} / Richtung der Naturphilosophie, die Natur, Naturgeschehen oder auch Leben und Verhalten rein mechanisch beziehungsweise kausal erklärt;
mécanisme mphilo, allg, Fachspr.Substantiv
Deklinieren Mechanizismus m
mécanisme {m}: I. Mechanismus {m} / Getriebe, Triebwerk, sich bewegende Einrichtung zur Kraftübertragung; II. Mechanismus {m} / selbstständiger Ablauf zum Beispiel von ineinandergreifenden Vorgängen in einer Behörde oder Körperschaft; Zusammenhang oder Geschehen, das gesetzmäßig und wie selbstverständlich abläuft; III. {Philosophie} Mechanismus {m} und Mechanizismus {m} / Richtung der Naturphilosophie, die Natur, Naturgeschehen oder auch Leben und Verhalten rein mechanisch beziehungsweise kausal erklärt;
mécanisme mSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 20.10.2019 23:09:40
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon