Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Englisch Deutsch Vorwürfen, Tadeln

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschEnglischKategorieTyp
Dekl. Tadel m reprimandSubstantiv
mit Vorwürfen, tadeln reproaches
tadeln reprehendVerb
tadeln rebukeVerb
tadeln objurgateVerb
tadeln animadvertVerb
tadeln chideVerb
tadeln to censureVerb
tadeln reprehensionVerb
tadeln dispraiseVerb
tadeln reproveVerb
tadeln vituperateVerb
tadeln reprimandVerb
tadeln
tadelte(hat) getadelt
impeach
impeached
Verb
tadeln blameVerb
tadeln to blameVerb
jemanden mit Vorwürfen überhäufen to heap reproaches onVerb
tadeln, rügen .... blame me for .....ing
kritisieren, tadeln criticize
jemanden tadeln to take someone to taskVerb
Dekl. Vorwurf, Tadel m m
impeachment: I. Anklage {f}, Beschuldigung; II. (öffentliche) Anklage eines Ministers etc. wegen Amtsmissbrauchs, Hochverrats etc.; III. Anfechtung {f}, Bestreitung {f} der Glaubwürdigkeit oder Gültigkeit; IV. Infragestellung {f}; V. Vorwurf {m}, Tadel {m};
impeachmentSubstantiv
angreifen
griff an(hat) angegriffen

impeach: I. (jmdn.) anklagen, beschuldigen (of, with); II. {JUR} (Beamten etc.) wegen eines Amtsvergehens anklagen; III. anzweifeln, anfechten, infrage stellen; IV. angreifen, herabsetzen, tadeln, bemängeln;
impeach
impeached
Verb
verwerfen irreg.
verwerfenverwarfverworfen

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
Verb
verurteilen
verurteilte(hat) verurteilt

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
to condemn
condemncondemned
allg, jurVerb
enteignen
enteignete(hat) enteignet

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
jurVerb
als verfallen erklären
erklärte als verfallen(hat) als verfallen erklärt

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
Verb
beschlagnahmen
beschlagnahmte(hat) beschlagnahmt

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
jurVerb
verdammen zu
verdammte {zu} (hat) verdammt {zu}

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn to
condemncondemned
fig, allg, jurVerb
tadeln
tadelte(hat) getadelt

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
Verb
missbilligen
missbilligte(hat) missbilligt

condemn {Verb}: I. aburteilen, verurteilen, missbilligen, verdammen, tadeln; II. {JUR} verurteilen, auch figürlich: verdammen; III. {JUR} als verfallen erklären, beschlagnahmen; {auch} enteignen; IV. verwerfen; für gebrauchsunfähig oder gesundheitsschädlich oder unbewohnbar oder seeuntüchtig erklären; Schwerkranke aufgeben;
condemn
condemned
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.06.2021 21:27:25
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken