pauker.at


Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Vergünstigung f, Vorteil m -e, Vorzug m -züge Deklinieren förmån u Substantiv
Dienstbarkeit f, in Österreich+Schweiz auch Servitut n
dingliches Nutzungsrecht an einer fremden Sache Das deutsche Sachenrecht unterscheidet verschiedene Dienstbarkeiten an Grundstücken: 1) Nießbrauch als umfassendes Nutzungsrecht, 2) die dem jeweiligen Eigentümer eines anderen Grundstücks zustehende Grunddienstbarkeit, 3) die einer bestimmten Person zustehende beschränkte persönliche Dienstbarkeit, 4) das Dauerwohnrecht und das Dauernutzungsrecht nach § 31 Wohnungseigentumsgesetz.
servitut n
I svenskt lagspråk (Lag om servitut 14 juni 1907) återgavs servitut som "besvär och last", som lagts å fastighet "till förmån för annan fastighet eller ock för grufva"; även till förmån för en gruvas innehavare medges nämligen servitut. I svensk rätt är förmånen av servitutet knutet till en viss fastighet. Däremot är i Sverige de så kallade personalservituten okända.
rechtSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 17.12.2017 1:38:17
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (SE) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken